Pokémon X & Pokémon Y



Mit den Editionen Pokémon X und Pokémon Y erschienen die Handheld-Klassiker nun erstmals auf dem Nintendo 3DS. Taucht ein in eine dreidimensionale Spielewelt und lasst euch von den zahlreichen Neuerungen überraschen. Ihr werdet auf unbekannte Pokémon treffen, das erste mal Mega-Entwicklungen durchführen und eure Kampfgefährten im Supertraining auf zukünftige Konfrontationen vorbereiten. Dabei erkundet ihr die Kalos-Region - ein an Frankreich angelehntes Land, dessen Zentrum die Metropole Illumina City mit ihrem gigantischen Turm bildet. Abseits des harten Traningsalltags können es sich eure Pokémon mit PokéMonAmi gut gehen lassen.

Weltweiter Erscheinungstermin am 12. Oktober 2013

Die neueste Generation mit den Editionen X und Y wurde in allen Ländern gleichzeitig veröffentlicht. Erstmals mussten wir in Europa also nicht länger warten als amerikanische und japanische Fans.

Die wichtigsten Neuerungen im Überblick

  • Läuft nur mehr auf den neuesten Konsolen, Nintendo 3DS (XL) und Nintendo 2DS
  • Die verkauften Spielmodule sind mehrsprachig. Du kannst selbst zwischen Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, und Koreanisch wählen.
  • Neue Region (Kalos), deren Form Frankreich nachempfunden ist, Illumina City erinnert an Paris. Zahlreiche Gebäude ähneln touristischen Sehenswürdigkeiten aus Frankreich (Eiffelturm, Schloss Versailles).
  • Du kannst nicht nur zwischen einem männlichen oder weiblichen Spieler wählen, sondern dir auch verschiedene Gesichter mit Haarfarbe und Hauttyp aussuchen. In den sogenannten Boutiqen kannst du Frisur und Kleidung verändern.
  • Viele neue Pokémon, neue Attacken und neue Fähigkeiten
  • Neuer Typ Fee: immun gegen Drache; anfällig für Gift, Stahl; sehr effektiv gegen Drache, Kampf, Unlicht; nicht effektiv gegen Feuer, Gift, Stahl.
  • Dein erstes Starter-Pokémon der neuesten Generation bekommst du diesmal von den Nachbarskindern, die mit dir auf Reisen gehen
  • Vom Professor darfst du dir stattdessen ein zweites "Starter-Pokémon" aus der ersten Generation aussuchen (Bisasam, Glumanda, Schiggy).
  • Einige Pokémon bekommen Mega-Entwicklungen, die unter bestimmten Bedingungen durch einen entsprechenden Mega-Stein kurzfristig im Kampf aktivierbar sind. Solche Formen haben beispielsweise bessere Statuswerte, besondere Fähigkeiten, mehr Gewicht/Größe, oder einen anderen Typen.
  • Neue Kampfformen: Himmelskämpfe, Massenbegegnungen
  • Neue Spielelemente: Pokémon Bank, Mega-Entwicklungen im Kampf, PokéMonAmi, Supertraining
  • Neue Verbrecher-Organisation: Team Flare, in roter Kleidung
  • Neue Fortbewegungsmittel: Inline-Skates, Reiten auf Pokémon (z.B. Mähikel)

Unterschiede zwischen den Editionen

Artikel zu den Editionen

Die Artikel zu den neuen Spielen sind derzeit in Arbeit. Wir würden uns freuen, wenn du uns dabei unterstützt. Details kannst du in unserer Stellenausschreibung: Artikelschreiber für X und Y gesucht nachlesen.