Neuerscheinungen 2017

News der Woche 41/2017 - 15.10.2017

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Neue Einzelheiten

Die neuen Editionen können schon ab 2. November heruntergeladen werden, dabei verbrauchen sie 3,6 GB Speicherplatz. Gespielt werden können sie dann aber erst ab 17. November.

Weitere neue Informationen findet ihr im Spoiler
Die beiden Formen von Necrozma werden neue Z-Attacken beherrschen, die auf den Spezialattacken von Solgaleo und Lunala basieren, welche sie ebenfalls beherrschen. Solgaleo und die Abendmähne-Form von Necrozma können "Schmetternde Sonnenwalze" vom Typ Stahl einsetzen, Lunala und die Morgenschwingen-Form von Necrozma können "Geballter Mondlaser" vom Typ Geist einsetzen. Beide Z-Attacken fügen dem Ziel Schaden zu, ohne von Effekten der gegnerischen Fähigkeiten beeinflusst zu werden.

Auch der Rotom-Pokédex spielt in den Ultra-Editionen wieder eine Rolle. In verbesserter Form hilft er beim Finden von Items. Als Spieler kann man mit ihm kommunizieren und eine enge Bindung aufbauen. Bei einer innigen Freundschaft kann der Rotom-Pokédex seine eigene Z-Kraft verwenden, um eine zweite Z-Attacke im Kampf einzusetzen.

Verteilung von Ash-Pikachu mit Kalos-Kappe

Bis einschließlich 16.10. wird das Ash-Pikachu mit der Einall-Kappe verteilt und anschließend von 17.10. bis 23.10. jenes mit der Kalos-Kappe. Es kann mit dem Passwort PIKACHU20 über das Geheimgeschehen heruntergeladen werden. Ihr erhaltet dann ein männliches Pikachu auf Level 17 mit dem Wesen Robust und der Fähigkeit Statik. Es beherrscht die Attacken Donnerblitz, Ruckzuckhieb, Eisenschweif und Elektroball.



Abschließend wird von 24.10. bis 30.10.2017 das Ash-Pikachu mit der Alola-Kappe verteilt. Pro Edition kann nur eine dieser Formen heruntergeladen werden.

Pokémon GO: Foto-Wettbewerb, 3. Generation entdeckt

Niantic veranstaltet auf Instagram einen Fotowettbewerb, der noch bis zum 26.10.2017 läuft. Gefordert sind AR-Bilder, auf denen gerade ein Pokémon gefangen wird. Die Einsender der zehn besten Fotos erhalten ein Preis-Paket, bestehend aus einem Pokémon GO Plus-Armband, einem vom Pokémon GO-Team signierten Poster und einem kabellosen Bluetooth-Kopfhörer.

Dataminer haben im Quelltext der letzten Updates erneut Hinweise auf die 3. Generation gefunden, da eine Hoenn-Medaille und die Schreie der entsprechenden Pokémon hinzugefügt wurden.

Anime: 23. Folge der 20. Staffel online

Auf Pokémon TV können aktuell die Folgen 14 bis 23 der 20. Staffel nachträglich angesehen werden.

Europäische Internationalmeisterschaften

Von 17. bis 19. November finden in London die europäischen Internationalmeisterschaften der Saison 2018 statt. Die für eine Teilnahme erforderliche Registrierung ist ab sofort möglich.

Update für Pokémon Tekken DX geplant

Nintendo hat ein Update für Pokémon Tekken DX angekündigt, das bald veröffentlicht werden soll. Damit werden folendene neuen Funktionen hinzugefügt:
  • Online-Teamkämpfe über das Internet mit drei frei gewählten Pokémon
  • Offizielle Gruppen für Gruppenkämpfe mit neuen Titeln als Belohnung für die Teilnahme
  • Aufnahme von Pokémon-Bewegungsmustern beim Freien Training. Der Spieler erhält dabei die Kontrolle über das gegnerische Pokémon und kann Bewegungsmuster aufzeichnen. Danach ist es möglich, den Gegner diese Muster automatisch ausführen zu lassen.

Global Link Wartungsarbeiten im November

Von 10. bis 17. November finden Wartungsarbeiten an Pokémon Global Link statt, um die neuen Editionen zu unterstützen. Während dieser Zeit kann Pokémon Global Link nicht benutzt werden.

Neues Online-Minispiel

Im neuen Online-Minispiel "Bringe Licht ins Dunkel" müsst ihr mit einer Taschenlampe durch den dunklen Wald laufen und Pokémon anleuchten, die nicht vom Typ Geist sind, um Punkte zu sammeln. Zusätzlich zum normalen Batterieverbrauch wird auch noch Energie abgezogen, wenn ihr versehentlich Geist-Pokémon anleuchtet. Ziel des Spiels ist es, möglichst viele Punkte zu sammeln, bevor die Batterien leer sind.



Weitere News