22. December 2007 16:35

Wie das Spielemagazin "Game Master" in seiner letzten Ausgabe bekannt gab, soll Pokemon Mystery Dungeon 2 oder auch PMD2 / FND bereits Anfang Januar '08 in Europa und somit auch in Deutschland erscheinen. Offiziell ist da aber ansonsten nichts bekannt.

Hier könnt ihr noch zwei Newsbeiträge dazu lesen:

http://www.spieletipps.de/n_12693/http://bisafans.de/Quellen; Bisafans, Spieletipps, die widerrum haben das ganze aus der Spielezeitschrift "Game Master" xD

29 Kommentare

22. December 2007 15:41

Das bald zu Ende gehende Jahr 2007 war definitiv das bewegendste in der langen Geschichte von Pokemonexperte. Auf die heurige Mischung aus Gewitter, Licht und Schatten soll ein sonniges 2008 folgen. Mit einer großen Qualitätsoffensive soll an den bisherigen Erfolg angeschlossen werden und neue zukunftsweisende Pfade beschritten werden. Hier stellen wir euch die Agenda dazu vor.

Grundsätzlich wird sich Pokemonexperte zukünftig wieder verstärkt um die Erstellung neuer Inhalte kümmern. Der Schwerpunkt liegt dabei klar auf Diamant/Perle, Kampf&Strategie sowie neu erscheinende Spiele. Auf Gimmick-Spielereien werden wir gänzlich verzichten, Community-Features nur dann umsetzen wenn sie einem Großteil der Benutzer zu Gute kommen. Diesbezüglich geplant ist die Eröffnung eines Browserchats im regulären Betrieb.Um viele gute Inhalte bieten zu können, müssen diese natürlich auch erstellt werden. Deshalb werden wir die Möglichkeit vereinfachen, Artikelschreiber zu werden. Zusätzlich werden auch wieder Korrekturleser eingestellt, um die Qualität der Artikel zu sichern. Artikel und Guides sollen zukünftig nicht nur in einem Sammelthema, sondern auch auf der Hauptseite verlinkt bzw. mit Einverständnis der Autoren dort auch als Gesamttext veröffentlicht werden.

Weitere Bereiche die ausgebaut werden sollen, sind jene des Fanworks und der Veranstaltung von Turnieren. Die News werden voraussichtlich auf wöchentliche Veröffentlichung umgestellt, sodass ihr am Wochenende eine Zusammenfassung aller wichtigen Themen vorfindet. Besonders wichtige News sowohl die Seite als auch Pokemon betreffend werden natürlich auch in Zukunft unverzüglich veröffentlicht. Ein RSS-Feed und ein Newsletterservice sollen helfen, dabei immer am Laufenden zu bleiben.

Um die vielfältigen Angebote von Pokemonexperte auch anderen Webmastern zugänglich zu machen, wird es ein öffentliches Partner-Programm geben. Im Rahmen dessen können andere Webseiten Teile von unseren Inhalten einbinden, etwa News, Tauschbörsenangebote und Pokedex Basisinfos. Die ersten Teilnehmer werden wir euch bereits in Kürze vorstellen.

Pokemonexperte wäre natürlich ohne euch nichts wert, weshalb wir eine große Qualitätsoffensive für unsere Community - im Wesentlichen also das Forum - starten werden. Mit dem bereits erwähnten Chatbetrieb sollen die "reinen Unterhaltungsthemen" aus dem Forum reduziert und in den Chat verlagert werden. Für das Forum ist es unser oberstes Ziel, Spam stark zu reduzieren und Kompetenz aufzubauen.

Das vorhandene System der Kombination aus Hinweise per PM, Verwarnungen und Bonuspunkte wird vereinfacht und automatisiert. Inspiert von der alten SP-Liste gibt es dann zukünftig "Ermahnungen", die ersten davon straffrei, spätere mit einer befristeten bzw dann auch endgültigen Sperre verbunden. Durch die technische Realisierung (im Gegensatz zur händisch geführten SP-Liste) werden ausgesprochene Ermahnungen allerdings schon nach 30 Tagen automatisch erlassen. Dieses pädagogisch äußerst wertvolle Konzept ermöglicht es somit jedem sich zu bessern. Bei guter Führung ist man nicht mehr für alle Ewigkeiten gebrandmarkt, und jeder kann aus seinen Fehlern lernen ohne frustriert zu sein.

Zusätzlich greifen wir die Kritik auf, Bonuspunkte seien zu schwer zu sammeln, und werden schon bald ein Programm vorstellen, diese einfacher zu erhalten. Unter anderem wird aller Voraussicht nach auch die Namensumbennung automatisiert, sodass Administratoren nicht mehr extra darum gebeten werden müssen.


Echten Spammern und Trollen, also solchen ohne Aussicht auf Besserung, wollen wir künftig strenger gegenübertreten und schon nach kurzer Zeit dauerhaft sperren. Dazu werden wir das Moderationsteam verstärken. Für den aktivsten Bereich, das DP Board, wird es neue DP Helfer geben. Nächstes Jahr wird es aber auch ein Revival der Teilbereich-Moderatoren geben, vor allem für die derzeit besonders problematischen Bereiche "Allgemeines Board" und "Gemischtes Board". Wie angekündigt, wird einer dieser Teilbereichmoderatoren wieder durch eine Community-Mod-Wahl bestimmt.

Um ein aktives Team zusammenstellen zu können, werden wir diesmal auch alte inaktive Moderatoren im Einvernehmen entlassen. Um den Bedarf planen zu können, werden wir deshalb in der nächsten Zeit wieder eine Erhebung mittels Fragebogen durchführen und dann gemeinsam über den weiteren Verbleib entscheiden.

54 Kommentare

18. December 2007 22:15

Zwecks Update der Forensoftware auf die aktuellste Version wird das Forum am Mittwoch Vormittag (19.12.2007) im Zeitraum zwischen 10:30 und 13:00 kurzfristig gesperrt.

10 Kommentare

18. December 2007 20:06

Guten Abend meine Damen und Herren :P

Ich habe ja so meine Einleuchtenden Ideen in dieser Woche preisgegeben und dachte

"Ach wie schön wärs doch, wenn die ganze Community mitmachen wüde.."

Somit eröffne ich hiermit den 1. echten MainpageWettbewerb '07 - '08.

Aufgabe lautet wie folgt:

Baut eure eigene Pokemonexperte.de-Mainpage // Grenzen sind euch keine gesetzt, lediglich die Schriftart "Verdana" ist Voraussetzung
Ihr könnt die Links setzen wie ihr wollt, eine ganz neue Seite basteln oder was sonst auf eurem Herzen liegt.

Ich möchte die Ergebnisse am liebsten als PNG / GIF / JPEG und / oder BMP


Schickt mir diese Dateien bis zum 7. Januar als Mailanhang, da wir so vermeiden können dass ich defekte directupload oder imageshack Links bekomme.

Preise sind ja interessant.

Der Gewinner bzw. die Gewinner mit den kreativsten Ideen bekommt sein Meisterwerk oder coole Teile seines Meisterwerks auf die Mainpage geknallt.

Mitmachen darf jeder, der iwie was mit Paint / Photoshop oder Corel machen kann.


Deadline is wie gesagt der 7. Januar

Danach werd ich mit meiner Jury alle Ergebnisse auswerten und dann sehen wa weiter.. ^^

Ich rechne mit der Bekanntgabe der Sieger mit dem 14. Januar.


Hoffe ihr macht alle mit.. denn ich denke das lohnt sich.


Zusammen für ein unschlagbares PEKontakt & EinsendeMail Ashpokemonexperte@live.de


LG Ash

PS. ich mach hier keine Teilnehmerliste.. Wer mitmachen will, soll sich gleich an die Arbeit machen und mir zukommen lassen.


*Notiz - Höchstwahrscheinlich nach Weihnachten bis 7. Januar in Bosnien*

33 Kommentare

16. December 2007 15:53

Wie erwartet hat Nintendo Probleme, die große Nachfrage an Wii-Konsolen im laufenden Weihnachtsgeschäft abzudecken. In Amerika werden daher nun Gutscheine angeboten, die eine Auslieferung bis Ende Jänner 2008 versprechen. Trotz Produktionserhöhung gibt es auch in Deutschland Engpässe. Als Grund gibt Nintendo neuerdings begrenzte Kapazitäten bei Zulieferern an. Analysten der MDB Capital Group haben berechnet, dass Nintendo dadurch ein Umsatz von 1,3 Milliarden entgeht. In Großbritannien verkauft sich die Konsole übrigens so gut, dass dort sämtliche Werbung dafür mindestens bis zum Ende des Weihnachtsgeschäfts ausgesetzt wurde.

Quelle: http://www.heise.de/newsticker/meldung/100640
Quelle: http://www.areagames.de/areagames/news/44974/Nintendo-gehen-1-3-Milliarden-Dollar-durch-die-Lappen.aspx

Wer hingegen schon eine Nintendo Wii beseitzt, der kann seit 11. Dezember den aktualisierten Foto-Kanal auch in Deutschland benutzen. Zukünftig können auch Bilder von externen SD-Karten eingespielt werden. Die MP3-Unterstützung wurde entfernt, an ihre Stelle tritt das Format AAC. Zwar ist die Qualität bei gleicher Kompression wesentlich besser, der wahre Grund dürften jedoch urheberrechtliche Bedenken sein.

Auch die im Herbst angekündigte Geschenk-Download-Funktion gibt es jetzt in Deutschland. Damit kann man ein Spiel über den Shop kaufen und dann als Geschenk verschicken. Der oder die Glückliche wird automatisch darüber informiert und das Spiel heruntergeladen, sobald das Geschenk akzeptiert wurde.

Quelle: http://www.winfuture.de/news,36418.html

Als erstes Pokémon-Spiel gesellte sich am Mittwoch Snap zum Preis von 1000 Wii-Punkten in die Virtual Console. Man spielt als Fotograf, der von Professor Eich gebeten wurde, Fotos von diversen Pokémon zu machen. Im Auftrag von Professor Eich begibst Du Dich auf eine Pokémon Insel, die ein Reservat für wildlebende Pokémon ist. Dort besteht die Möglichkeit, verschiedene Pokémon in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten und zu fotografieren. Du hast als Hilfsmittel etwas Pokémon Futter dabei, um die Pokémon eventuell vor Deine Linse locken zu können. Prof. Eich bewertet nach jeder beendeten Safari Deine Bilder in seinem Labor. Die besten Bilder werden in Dein virtuelles Fotoalbum geklebt. Dabei sind vor allem solche Schnappschüsse gefragt, die Pokémon bei Tätigkeiten zeigen, die sie normalerweise nicht tun oder nur, wenn sie sich ganz ungestört fühlen. Alle Fotos werden auch auf der Wii-Foto-Pinnwand gespeichert und können von dort aus an Freunde geschickt werden.

Möglicherweise bekommt die Wii auch bald Unterstützung für Internet-Telefonie (VoIP). Darauf angesprochen, hat der Chef von Nintendo of America erklärt, dass er sich diese Verbesserung gut vorstellen könne.

Gespannt warten darf man auch auf zukünftige Wii-Spiele. Die Firma Kynogon hat ihre AI-Engine auf den Wii portiert. Eine solche Engine bietet Funktionen, die künstliche Intelligenz der Gegner realiseren. Genutzt wird sie beispielsweise in Unreal 3 und Alone in the Dark 5. Angeblich sind bereits Neuentwicklungen mit dieser Engine in Arbeit.

Quelle: http://www.gamezone.de/news_detail.asp?nid=58234

Seit gestern ist auch eine neu Runde im Rahmen der japanischen Download-Aktion "Starke Pokémon kommen auf deine Diamant/Perl" eingeläutet. Bis 14. Jänner 2008 kann man sich dieses Mal Milotic auf den NDS übertragen lassen.

0 Kommentare

16. December 2007 15:51

Wie erwartet hat Nintendo Probleme, die große Nachfrage an Wii-Konsolen im laufenden Weihnachtsgeschäft abzudecken. In Amerika werden daher nun Gutscheine angeboten, die eine Auslieferung bis Ende Jänner 2008 versprechen. Trotz Produktionserhöhung gibt es auch in Deutschland Engpässe. Als Grund gibt Nintendo neuerdings begrenzte Kapazitäten bei Zulieferern an. Analysten der MDB Capital Group haben berechnet, dass Nintendo dadurch ein Umsatz von 1,3 Milliarden entgeht. In Großbritannien verkauft sich die Konsole übrigens so gut, dass dort sämtliche Werbung dafür mindestens bis zum Ende des Weihnachtsgeschäfts ausgesetzt wurde.

Quelle: http://www.heise.de/newsticker/meldung/100640Quelle: http://www.areagames.de/areagames/news/ ... appen.aspx

Wer hingegen schon eine Nintendo Wii beseitzt, der kann seit 11. Dezember den aktualisierten Foto-Kanal auch in Deutschland benutzen. Zukünftig können auch Bilder von externen SD-Karten eingespielt werden. Die MP3-Unterstützung wurde entfernt, an ihre Stelle tritt das Format AAC. Zwar ist die Qualität bei gleicher Kompression wesentlich besser, der wahre Grund dürften jedoch urheberrechtliche Bedenken sein.

Auch die im Herbst angekündigte Geschenk-Download-Funktion gibt es jetzt in Deutschland. Damit kann man ein Spiel über den Shop kaufen und dann als Geschenk verschicken. Der oder die Glückliche wird automatisch darüber informiert und das Spiel heruntergeladen, sobald das Geschenk akzeptiert wurde.

Quelle: http://www.winfuture.de/news,36418.html

Als erstes Pokémon-Spiel gesellte sich am Mittwoch Snap zum Preis von 1000 Wii-Punkten in die Virtual Console. Man spielt als Fotograf, der von Professor Eich gebeten wurde, Fotos von diversen Pokémon zu machen. Im Auftrag von Professor Eich begibst Du Dich auf eine Pokémon Insel, die ein Reservat für wildlebende Pokémon ist. Dort besteht die Möglichkeit, verschiedene Pokémon in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten und zu fotografieren. Du hast als Hilfsmittel etwas Pokémon Futter dabei, um die Pokémon eventuell vor Deine Linse locken zu können. Prof. Eich bewertet nach jeder beendeten Safari Deine Bilder in seinem Labor. Die besten Bilder werden in Dein virtuelles Fotoalbum geklebt. Dabei sind vor allem solche Schnappschüsse gefragt, die Pokémon bei Tätigkeiten zeigen, die sie normalerweise nicht tun oder nur, wenn sie sich ganz ungestört fühlen. Alle Fotos werden auch auf der Wii-Foto-Pinnwand gespeichert und können von dort aus an Freunde geschickt werden.

Möglicherweise bekommt die Wii auch bald Unterstützung für Internet-Telefonie (VoIP). Darauf angesprochen, hat der Chef von Nintendo of America erklärt, dass er sich diese Verbesserung gut vorstellen könne.

Gespannt warten darf man auch auf zukünftige Wii-Spiele. Die Firma Kynogon hat ihre AI-Engine auf den Wii portiert. Eine solche Engine bietet Funktionen, die künstliche Intelligenz der Gegner realiseren. Genutzt wird sie beispielsweise in Unreal 3 und Alone in the Dark 5. Angeblich sind bereits Neuentwicklungen mit dieser Engine in Arbeit.

Quelle: http://www.gamezone.de/news_detail.asp?nid=58234

Seit gestern ist auch eine neu Runde im Rahmen der japanischen Download-Aktion "Starke Pokémon kommen auf deine Diamant/Perl" eingeläutet. Bis 14. Jänner 2008 kann man sich dieses Mal Milotic auf den NDS übertragen lassen.

2 Kommentare

9. December 2007 00:06

"Nakama"In Japan wird der 11.Poke-Film am 19.Juli 2008 in den Kinos erscheinen. Der Titel heisst auf japanisch etwa "giratina to sora no hanataba" , was etwa mit "Giratina und der Blumenstrauß des Himmels" zu übersetzen ist. Mit dem Blumenstrauss ist wohl Sheimii gemeint. Weiteres über den Film ist aber noch unklar, auch wenn es dazu zahlreiche Spekulationen gibt.

18 Kommentare

9. December 2007 00:03

"nakama"Die offizielle SSBB Seite hat heute bekanntgegeben,dass ein paar alte Pokemons von SSBM und SSB64 auch wieder in SSBB dabei sind, und zwar folgende: "Suicune, Lugia, Entei, Sterndu, Blubella, Ho-Oh, Woingenau, Togepi, Relaxo, Celebi und Mew."
Natürlich sind manche Pokémon deutlich schwerer aus den Bällen zu bekommen, zB Mew und Celebi. Diese können eine Art Geschenk, das wie eine TM aussieht hinterlassen.

Quelle: http://www.smashbros.com/de/index.html

16 Kommentare

6. December 2007 00:19

Heute, 6.12.2007 feiert der achte Pokemon-Film "Lucario und das Geheimnis von Mew" seine Premiere im FreeTV. Ausgestrahlt wird er auf RTL2 von 12:35 bis 14:15.

Direkt im Anschluss folgt dann noch Folge 462  "Zu früh gefreut! (Overjoyed!)".

0 Kommentare

5. December 2007 13:53

"Nakama"Gestern ist "Pokemon Snap" für die Wii in Japan erschienen - ein Release in den USA wird nächste Woche folgen. Nun können Pokémon-Fotos auch per Internet verschickt werden.
Quelle: http://www.filb.de/

Interessierte können sich unter dem Link den folgenden Werbespot anschauen:
http://www.pokemon.co.jp/special/wii_snap/

14 Kommentare

5. December 2007 13:46

"Nakama"Es wurde von Nintendo bestätigt, dass sie ihre Website, vor allem hinsichtlich des Designs, überarbeiten. Sie wurde jetzt z.B. mit Miis ausgeschmückt, welche man beim Starten der Website sehen kann. Nach dem Auswählen der Sprache kommt man zum Bereich,wo man zwischen Nintendo DS und Wii-Neuigkeiten oder auch deren Spiele-Info wählen kann. Wenn man nun auf eines der Bilder unter der jeweiligen Konsole klickt, kommt man direkt zur offiziellen Seite des dementsprechenden Spiels. Wenn man aber auf die Konsole oder den Handheld klickt, kommen wieder die gleichen Infos und Spiele, wie man sie schon von der aktuellen Version kennt. Auf die Endfassung darf man gespannt sein.

Link: http://nintendo.de/home.php?lang=de_de

21 Kommentare

5. December 2007 13:25

"Nakama"In Japan werden nach langer Zeit neue Pokédolls (Pokémon-Plüschfiguren) von Shnebedeck, Folipurba Glaziola, Pachirisu und Haspiror erscheinen; die letzteren beiden in doppelter Größe. Wann sie aber in Deutschland erscheinen, ist noch nicht bekannt.

14 Kommentare

2. December 2007 09:30

Die Seite Pokemoncrater, das nicht nur erfolgreicheste Pokemon Browsergame, dazu sogar die erfolgreicheste Pokemonseite, wurde gestern, am 1.12. vom Betreiber geschlossen. Die schrieb in seiner Abschiedsbotschaft:

"In the ninth grade, I became fascinated with Pokémon. I bought all the games and played them over and over. When a friend who shared my interest moved away, I thought that it would be great to put a similar game on the Internet that he and I could play together. Through the years, he and I and thousands of our site viewers enjoyed my version of Pokémon.

Soon I will be graduating from college. Life has its demands and responsibilities, life will be changing, and it is not going to be possible to maintain PokemonCrater.com. As a result I have decided to shut down PokemonCrater.com on December 1, 2007.

Thank You to all the viewers who shared my interest in Pokémon and a special Thank You to those who contributed ideas and challenges through the years. It has been great.
"

Freie Übersetzung:

"Seit der neunten Klasse bin ich fasziniert von Pokemon. Ich kaufte mir alle Spiele und spielte sie alle mehrfach durch. Als ein Freund, der mein Interesse für Pokemon geweckt hatte, wegzog, dachte ich mir, es wäre großartig, wenn es ein ähnliches Pokemon-Internetspiel geben würde, das er und ich gemeinsam spielen könnten. Über die Jahre genossen Tausende Besucher unsere Version von Pokemon.

In Kürze werde ich das Collage abschließen. Das Leben hat seine Anforderungen und Verantwortlichkeiten, es wird sich alles ändern, und es ist nicht möglich, Pokemon Crater weiterzuleiten. Schlussfolgernd entschloss ich mich, Pokemon Crater am 1.12.07 zu schließen.

Vielen Dank an alle Besucher, die mein Interesse an Pokemon erhalten haben und einen speziellen Dank an Jene, die mit Ideen beitrugen und natürlich die, die über die Jahre hier gekämpft haben. Es war großartig.
"

Das ist eine traurige Nachricht, aber man kann es nun leider nicht ändern.

28 Kommentare

1. December 2007 21:24

Heute wollen wir einen vorausschauenden Blick auf den Dezember werfen.

Wie jedes Jahr gibt es auch heuer den traditionellen Pokemonexperte Adventkalender, der auf immer mehr Pokemon-Seiten Einzug findet.

Während bei uns also die erste Kerze des Adventkranz brennt, gehen andernorts die Lichter aus: Pokémon Crater schließt seine Pforten, da sich der Webmaster künftig voll und ganz seinem Schulabschluss widmen möchte.

Ab 4.12. (in Japan, ab 10.12 in Amerika) feiert Pokemon Snap ein zweites Leben als Downloadspiel für Nintendo Wii. Es erscheint damit lange vor dem kürzlich angekündigten Downloadspiel "Pokemon Farm".

Am 6.12. sendet RTL2 zwischen 12:35-14:15 den achten Pokemon-Film "Lucario und das Geheimnis von Mew".

Am 7.12. gesellt sich ein weiteres (diesmal neues) Spiel zu den bisherigen Wii-Erscheinungen: Pokemon Battle Revolution. Die dazugehörige Microseite findet man bereits seit einigen Tagen online.

Für 15.12. hat sich eine Überraschung in Form des dritten von fünf "starken" Event-Pokemon angekündigt, die man in Japan per Download ergattern kann. Nummer 1 und 2 waren Evoltek und Magbrant.

Gespannt warten darf man nicht nur auf das Christkind, sondern auch auf die neue Webseite von Nintendo. Derzeit findet man dort nur eine Baustelle mit vertröstenden Informationen.

0 Kommentare

1. December 2007 21:23

Heute wollen wir einen vorausschauenden Blick auf den Dezember werfen.

Wie jedes Jahr gibt es auch heuer den traditionellen Pokemonexperte Adventkalender, der auf immer mehr Pokemon-Seiten Einzug findet.

Während bei uns also die erste Kerze des Adventkranz brennt, gehen andernorts die Lichter aus: Pokémon Crater schließt seine Pforten, da sich der Webmaster künftig voll und ganz seinem Schulabschluss widmen möchte.

Ab 4.12. (in Japan, ab 10.12 in Amerika) feiert Pokemon Snap ein zweites Leben als Downloadspiel für Nintendo Wii. Es erscheint damit lange vor dem kürzlich angekündigten Downloadspiel "Pokemon Farm".

Am 6.12. sendet RTL2 zwischen 12:35-14:15 den achten Pokemon-Film "Lucario und das Geheimnis von Mew".

Am 7.12. gesellt sich ein weiteres (diesmal neues) Spiel zu den bisherigen Wii-Erscheinungen: Pokemon Battle Revolution. Die dazugehörige Microseite findet man bereits seit einigen Tagen online.

Für 15.12. hat sich eine Überraschung in Form des dritten von fünf "starken" Event-Pokemon angekündigt, die man in Japan per Download ergattern kann. Nummer 1 und 2 waren Evoltek und Magbrant.

Gespannt warten darf man nicht nur auf das Christkind, sondern auch auf die neue Webseite von Nintendo. Derzeit findet man dort nur eine Baustelle mit vertröstenden Informationen.

32 Kommentare