2. March 2008 16:52, Original vom 2. March 2008 14:47

Pokemonexperte sucht ein neues Logo!


Wie in der Agenda 08 angekündigt wollen wir auch etwas an unserem Aussehen verändern.
Ein kleiner aber effektiver Schritt ist die Veränderung des Logos, dass ihr links oben bestaunen könnt.

Wie vor einiger Zeit, so möchten wir euch heute erneut die Chance bieten, das Logo nach euren Wünschen zu gestalten.
Wer Lust und Freude daran hat, etwas für Pokemonexperte zu tun, sollte mal im Fanwork Bereich vorbeischauen. Im derzeit laufenden "Grafik WB#2" ist die Aufgabe, ein neues Logo für Pokemonexperte zu erstellen, inbegriffen.

Wer an diesem WB (Wettbewerb) teilnehmen möchte, soll sich im Thema des Grafik WBs #2 melden.
Ihr müsst natürlich nicht alle Aufgaben bewältigen, falls ihr nur das Logo gestalten wollt, reicht das vollkommen aus. Trotzdem würde es mich freuen, wenn ihr alle Aufgaben erledigt.


Die besten 4 Logos des Wettbewerbes werden zusammen mit dem jetzigen und dem alten Logo zur Umfrage gestellt, in der das neue Pokemonexperte-Logo entschieden wird!

In diesem Sinne, viel Spaß beim Basteln ;)!



Erlaubnis von Martin...

Edit: Der Gewinner bekommt 2 Bonuspunkte!

27 Kommentare

29. February 2008 12:19

Manche werden mich noch mehr hassen, als ihnen jetzt schon lieb ist - aber bulbapedia veröffentlichte vor einer Weile folgenden Artikel.
Ich war so nett und habe den Artikel FREI übersetzt.

Ich weiss, Gerüchte sind Gerüchte - aber man soll Infos die man findet, keinem vorenthalten- Darum mache ich jetzt folgende Regel.

Die Ein-Post Regel wurde aufgehoben, aber ich bitte trotzdem um Spam-Reduzierung

Und nun viel Spass. Danke

News vom 11.02.2009


Nach fast einem Jahr Pause, gibt es nun erneut eventuelle Andeutungen, die auf einen Remake von Gold und Silber schließen lassen. Auf dem Plakat des 12. Pokémon-Films sind nämlich die drei Gold und Silber Starter Karnimani, Feurigel und Endivie abgebildet. Möglicherweise stehen diese im Zusammenhang mit einer Neuauflage der alten Editionen.

News vom 28.03.2008

Bulbapedia.net

The Pokémon anime has many hints at remakes. To start with, 3 of the 9 main characters have, or have had, at least one Pokémon introduced in Generation II. Ash had an Aipom which he traded to Dawn and now has a Gligar, while Brock has a Sudowoodo and a Happiny, the latter of which has a Generation II final form. Paul has a Weavile, an Ursaring, a Gliscor, and a Magmar; all of which are evolutions of Generation II Pokémon. There have also been many cameos of the The Legend of Thunder character, Marina, who is based on Kris, the female player character from Pokémon Crystal. Lastly, in DP066, Reiji's badges are shown to the camera, scrolling across from Kanto to Hoenn to Sinnoh to Johto. If the camera were to go Generation-wise, Johto would come between Kanto and Hoenn. Based upon this fact, the camera goes according to recent games: Pokémon FireRed and LeafGreen Versions for Kanto, Pokémon Emerald Version for Hoenn, Pokémon Diamond and Pearl Versions for Sinnoh, and then a Johto-based game would come.
Trademark controversy

Der Pokémon Anime hat viele Hinweise zu Remakes.
Um mal bei den 3 von den neun wichtigsten Helden anzufangen. Jeder von denen, hat mindestens ein GS repräsentierendes Pokémon.
Ash hat Griffel, das er zu Dawn (= Name? xD) getauscht hat, und Skorgla. Rocko hingegen hat Mogelbaum und Wonneira, welches in GS eine seine Finale Form bekam. Oder Paul (= ich kann die deutschen Namen nicht xD) hat Snibunna, Ursaring, Skorgro + Magmar, die allesamt Entwicklungen von GS-Pokémon sind.
Auch die Protagonistin aus "Die Legende des Donners", Marina, die auf Kris basiert, deutet auf die weibliche Protagonistin aus den Johto-Spielen.
Und zum Schluss, in der Diamant/Perl Folge 66, zeigt Pauls Bruder seine Orden, die in der Kanto-Hoenn-Sinnoh-Johto Reihenfolge gezeigt werden. Sollte die Kamera generationen-entsprechend gehen, wäre es Kanto-Johto-Hoenn-Sinnoh.
Auf das stützend, geht die Kamera also einer gewissen Reihenfolge der Spiele nach: Feuerrot und Blattgrün für Kanto, Smaragd für Hoenn, Diamant / Perl für Sinnoh, und die folgenden Johto-Spiele.

Although it has been stated that Nintendo trademarked the names DuskGold and DawnSilver, this rumor is unsubstantiated; neither Nintendo nor any of the Pokémon-related companies have copyrighted, trademarked, or otherwise claimed ownership of these names.

Das Gerücht, dass Nintendo die Namen DuskGold & DawnSilver gesichert hat, ist unbestätigt.
Weder Nintendo noch eine andere Pokémon-bezogene Firma haben die Namen unter Copyright, Trademark oder sonst wie den Besitz der Namen bestätigt.

News vom 18.03.2008

Hinweise auf eine D/P Sonder-Edition!?

Erlaubnis von Ash für diesen Post...

Als ich heute zufällig im Internet surfte, stieß ich auf interessante Informationen.

Und zwar lies Nintendo bereits im Jahre 2002 folgende Adressen registrieren:


Klickt man drauf, so wird man sofort auf die Nintendo Homepage weitergeleitet.

so btw.. 2002 erschienen Rubin und Saphir in Japan.

Quelle : http://www.pokemondiamondpearl.info/

News vom 07.03.2008

Wer sucht, der findet.. Njoa - immerhin etwas ne ;)


Remember the second generation of Pokémon gaming, a little land buy the name of Johto; well for now this land is lost. Their is no connection from today’s current line-up of Pokémon games, Diamond and Pearl, to the second generation games. Will we ever see this land again? Well I’m thinking that the the next will be remakes of Silver and Gold, but I know there will be a Pokémon Game featuring Giratini as it’s mascot.

Errinert euch, als ihr die 2. Generation von Pokémon gespielt habt, in einem kleinen Land, genannt Johto; nun, dieses Land ist zur Zeit verloren. Es besteht keine Verbindung von den heutigen Pokémon-Spielen, Diamant & Perl, zu der 2. Generation.
Werden wir dieses Land je wieder sehen? Nun, ich bin der Meinung, dass Remakes von Gold und Silber kommen werden, aber ich weiss, dass ein Pokémon Spiel mit Giratina als Maskottchen so gut wie unterwegs sein kann.


Every portable Nintendo console has seen more than two Pokémon, Their is another Pokémon coming for the DS. And precedence have been set that forces all Pokémon of the same system to be completely compatible, which means the next Pokémon game can’t add any pokémon to the Pokédex. Another precedence is that version mascots and certain other pokémon cannot be both catchable and obtainable from a previous generation game even if they take place in the same region. Example: Articuno, Zapdos, Moltres were not present in generation 2 games even though their respective region was present. It a safe bet that you wont see Raikou, Entei, Suicune, Regirock, Regice, Registeel, Kyogre, Groudon, Rayquaza in a game as both obtainable and transferable from a previous generation, simply because it wouldn’t make much sense.

Jede tragbare Nintendo-Konsole hat immer, mehr als 2 Pokémon gesehen. (Anm. v. Ash.)
    GB = Rot - Blau - Gelb
    GBC = Gold - Silber - Kristall
    GBA = Rubin - Saphir - Smaragd (- FR - BG)
    NDS = Diamant - Perl - ???

Es ist also noch eines für den DS unterwegs. Und Bedingung der 3. Spiele war immer, dass keine neuen Pokémon zum Pokédex hinzugefügt werden konnten. Ausserdem wars bisher so, dass CoverPokémon und manch andere aus vorherigen Editionen nicht fangbar sein konnten, wenn sie nicht aus dieser Region stammten. Beispiel: Arktos, Zapdos & Lavados waren nicht in Johto vorhanden, obwohl Kanto verfügbar war. Es ist eine wage Aussage zu behaupten, dass Raikou, Entei, Suicune, Regirock, Regice, Registeel, Kyogre, Groudon & Rayquaza nicht von alten Editionen fangbar und tauschbar sein können, da es einfach keinen Sinn machen würde. (= Nintendos Arbeitsfaktor: Such die Pokémon - bis du alt und grau wirst.)


These rule mean that we can’t have another remake of Ruby, Sapphire, FireRed, LeafGreen, and Emerald. Every portable system has seen more than two games. So what are the options? Well one could be the version mascot would be Arceus, but Arceus plays the same role as Celebi, Mew, and Deoxys, in that Arceus is to be unobtainable outside a Nintendo event for eternity.

Diese Regel besagt, dass wir also kein Remake von Rubin, Saphir, Feuerrot, Blattgrün & Smaragd zu Gesicht bekommen werden.
Jeder Handheld hat mehr als 2 Spiele gesehen. Also, was sind die Möglichkeiten? Nun, ein Cover-Pokémon könnte Arceus sein, aber Arceus spielt die selbe Rolle wie Celebi, Mew & Deoxys. Alle 4 sind für immer und ewig ohne Nintendos Hilfe nicht fangbar.


The other option would to have a legendary pokémon that is currently obtainable in the same generation be the mascot like they did with Suicune for crystal, which is allowed by current precedent. The options are Uxie, Mesprit, Azelf, Regigigas Giratina, Cresselia, Phione, Manaphy, Darkrai, Shaymin. Uxie, Mesprit, or Azelf couldn’t be be the mascot because they are all equal according to the Arceus ledgend. Regigigas, wouldn’t make sense because of his current relationship with last generations Pokémon. He reanimates when all Regi-Pokémon are present, so Regirock, Regice, Registeel must be in the game for him to be unlocked, but that would mean the legendaries would be, obtainable and transferable which is “against the rules.” Next would be Phione or Manaphy, but having these would be a slap in the face to those who obtained these the hard way. Shaymin is yet to be obtainable, but no one would want that kick’um-fuzzball as their versions mascot.I doubt much of a storyline could come from Cresselia. The next options are Darkrai(the Pitch-Black Pokémon), and Giratina(the Renegade Pokémon). Darkrai doesn’t seem like it would fall in line with the who space and time dealie that Heonn story. but Giratina does. Giratina’s head and eyes resemble those of Palkia and Dialga, possable suggesting that they are related. His Pokédex description is as follows: “A Pokémon that is said to live in a world on the reverse side of ours. It appears in an ancient cemetery.” So basically he reject the universe as Palkia and Dialga have structures it. Now that’s a setup for a storyline if I’ve ever heard one. The Giratina’s shiny form is a complete inverse of the common Giratina, I would prefer that Nintendo choose that just to distinguish it from the one in Pearl and Diamond. Team Galactic has problems when the Palkia and Dialga they have captured go out of control, you must capture Giratina to stop Palkia and Dialga, or the universe will be destroyed.

Die andere Option wäre, ein Legendäres, dass zurzeit in der selben Generation fangbar ist wie Suicune es für Kristall war, also ein Ausnahmefall. Möglichkeiten wären Vesprit, Selfe, Tobutz, Regigigas, Giratina, Cresselia, Phione, Manaphy, Darkrai + Shaymin.
Das Psycho-Trio kann nicht das Maskottchen sein, da alle 3 eine Verbindung zur Arceus-Legende haben. Regigigas, würde keinen Sinn machen, aufgrund seiner Beziehung zu den Regis aus R/S/Sm. Alle 3 müssen dabei sein, um Regigigas zu erwecken. Aber das würde gegen die heilige Legi-Regel verstossen, da es auf normalem Weg fangbar wäre. Manaphy und Phione wären weitere Optionen, aber diese 2 als Cover in Betracht zu ziehen, wär ein Schlag ins Gesicht für die ganzen Leute, die sich das Pokémon von Ranger erarbeitet haben.
Shaymin ist zurzeit noch auf der Liste der Fangausnahmen, aber keiner will diesen Fusselball aufm Cover der nächsten Edition haben.
Starker Zweifel kommt auf, bei Cresselia als Cover. Was haben wir noch? Darkrai (die Hölle in Pokémon) & Giratina. Darkrai sieht nicht so aus, als ob es in die Linie mit den 2 Drachen (= Dialga und Palkia) fallen würde, erst recht zweifelt man eine Verwandtschaft an. Aber Giratina tuts. Giratinas Kopf und Augen errinern an die von Dialga und Palkia, scheinbare Verwandtschaft? Die Pokédex-Beschreibung erzählt: "Ein PKMN, von dem man sagt, es lebt in der Spiegelwelt unserer Welt. Es erscheint auf alten Friedhöfen." Also muss es etwas gegen das erschaffene Universum haben, das Palkia und Dialga erschaffen haben. Nun, das wär eine Seite der Storyline - falls eine exisitiert ^^.
Giratinas Shiny-Form ist eine totale Verdrehung des gewöhnlichen Giratinas. Es wäre zu bevorzugen, dass Nintendo diese Form lediglich bei einem Tausch von einem Perl-Giratina auf eine Diamant-Version anwendet. Team Galaktik wird Probleme haben, wenn Dialga und Palkia ausser Kontrolle geraten und sie Giratina benötigen um die 2 zu besänftigen, da sonst das Universum zerstört wird. Das kennen wir doch schon von irgendwo? Yap, Smaragd.


But would that be enough of a refresher to keep Pokémon fans happy, I really don’t think so, but it possible, and if Nintendo plans to only make one game for this handheld generation, this is really the only option. But I think Nintendo will try to milk as many games as they can get. One more wouldn’t be enough. Lugia and Ho-oh are the only Pokémon that were once legitimately obtainable outside a Nintendo event, that are now no longer obtainable the way they once were, they are the only other option outside Giratina. Johto is the only logical next step. We can’t have another Ruby, Sapphire, FireRed, LeafGreen, and Emerald. And Johto already host the only other available version mascots.

Aber wäre das genug Erfrischung um die Pokémon-Fans weiterhin glücklich zu sehn? Eher weniger, aber wäre nicht auszuschliessen, sollte Nintendo planen, dass man mit der 3. Version, die Handheld Ära abschliessen will. Aber Nintendo wird versuchen soviele Spiele wie möglich zu machen wie es nur möglich ist. Eines mehr wäre nicht genug. Lugia und Ho-oH waren damals die einzigen Pokémon, die mal auf normalem Weg und ohne Nintendo-Event fangbar waren, nun es aber nicht mehr so sind, wie es vor einiger Zeit der Fall war. Sie wären die einzige Option abgesehen von Giratina. Johto ist der einzige, logische nächste Schritt. Es kann kein Rubin, Saphir, Smaragd, Feuerrot, Blattgrün Remake sein. Und Johto beinhaltet bereits alle anderen bisher fangbaren Cover-Pokémon.

The concept of Johto starters returning makes sense, the only way to get Chikorita, Cyndaquil, and Totodile and their respective evolutions is to get one of them in Emeraldas a reward from Professor Birch for completing the Hoenn Pokédex then transferring them to the current generation.

Das Konzept, Johto-Starter zurückzubringen macht Sinn. Der einzige Weg, in den neuen Spielen Endivie, Feurigel & Karnimani und ihre Evolutionen zu fangen, ist sie in Smaragd durch Vervollständigung des Hoenn Dex' von Professor Birk zu erhalten und sie dann auf die neue gewünschten Generation zu tauschen.

The main problem is the that the Kanto region and the Elite Four. Gold, Silver, and Crystal all featured the Kanto region with out legendaries and certain changes. I doubt we will have another yet another version of Kanto, because LeafGreen and FireRed are still selling. Nintendo wouldn’t wont to build a game that they already made and are still selling, they only were able to get away with it for Silver and Gold was all the new Pokémon and unseen areas. It’s just as likely they would create a new elite four and areas. What could go along with Johto can only be speculated. The the final four be from the Orange League? Professor Ivy? A whole new area?

Das Hauptproblem ist die Kanto-Region und die Top-Vier.
Gold, Silber und Kristall unterstützten die Kanto Region ohne die Legendären und einigen Wechseln.
Ich zweifle, dass wir ein Remake mit einer erneuten, neuen Version von Kanto haben werden. Erst recht nicht, weil FR & BG sich nachwievor verkaufen. Nintendo wird kein Spiel machen, dass sich schon produzieren und verkaufen liess. Die einzige Möglichkeit ist mit Gold und Silber davonzukommen. Mit neuen Pokémon und ungesehenen Gebieten. Es wäre das einfachste, eine neue Top4 und neue Gebiete einzubauen.
Was mit Johto möglich ist, bleiben Spekulationen. Ist die Top4 doch von den Orange-Inseln? Oder was war mit Professor Ivy? Oder was ganz neues?


Giratini sounds like Giraso which is “an opal that reflects light in a bright luminous glow”. Like Ruby, Sapphire, Emerald, Pearl, and Diamond, Opal is a Gemstone. Coincidence, I think not. That is definitely a sign that Nintendo plans to make another fourth generation game.

Giratina klingt wie Giraso, was ein "opal, der Licht in hellen und leuchtenden Farben wiedergibt." Wie Rubin, Saphir, Smaragd, Perl & Diamant, ist Opal ein Edelstein. Zufall? Eher weniger. Das ist eindeutig, ein Zeichen, dass Nintendo ein neues 4. Generationen-Spiel plant.

I think we will see something similar to the GBA generation in the fourth generation. 5 games in the same order: two original games(Pokémon Ruby/Sapphire and Pokémon Diamond/Perl), two remakes(FireRed/LeafGreen and DawnSilver/DuskGold) and an enhanced original(Emerald and Opal).

Ich denke wir werden etwas ähnliches wie in der GBA-Generation sehen. 5 Spiele in der selben Reihenfolge: 2 Originale (Pokémon Rubin/Saphir und Diamant/Perl), 2 Remakes (Feuerrot/Blattgrün & Duskgold & Dawnsilber) und eine erweiterte Originale (Smaragd & Opal)...Ash's Meinung zu dem Text..Wer jetzt noch dran zweifelt, dem ist nicht mehr zu helfen xD *ist mir nach dem Übersetzen durch den Kopf gegangen.. xD*


LG Ash

News-Update vom 03.03.2008

Übersetzung des, von pokeforums gezeigten, Youtube-Videos

Video

Um den Text einigermassen gut zu verstehen, rate ich wenigstens die Bilder des Videos zu schauen, da sonst vielleicht nur Bahnhof im Kopf rumschwirrt..

"Youtube"
Hallo - das ist die Pokémon Gold und Silber Remake-Theorie.
Ich bin Steven - und ich bin Zohair
Dieses Video ist in 4 Abschnitte gegliedert.

- Gründe, die für ein Remake sprechen

- Gründe die dagegen sprechen

- Hack-Roms

- Dinge, auf die geschaut werden muss

- Gründe, die für ein Remake sprechen















Vermutung Beschreibung
Geheimtrank von Cynthia Der Geheimtrank, den man von Cynthia erhält, bezieht sich in der In-Game-Data auf Anemonia City => Johto
Wanderer in Herzhofen Erwähnt Professor Lind, den Professor aus Johto, und seine Forschung über Pokémon-Eier. => Johto
Jasmin Die Arenaleiterin aus Oliviana City hat in D/P einen Auftritt im Norden von Sonnewik.
Sie erwähnt, wie schön es doch in ihrer Heimat, Oliviana City, ist und dass die Stadt ebenfalls einen Leuchtturm hat. => Johto
Tag/Nacht &
Wochenfeature
Ein Feature, das in G/S Premiere hatte, war der Tag/Nacht-Rhytmus.
Man konnte gewisse Trainer nur nachts batteln oder nur gewisse Pokémon nachts fangen. s. Polizist und Hoothoot. => Johto
Elyses +
Teak City
Beide Städte sind berühmt berüchtigt für ihre Mythen.
Ho-oH + Lugia + 3 Hunde
Dialga + Palkia + Pycho-Trio
Oliviana City +
Sonnewik
Beide haben Leuchtturm und an beiden Orten ist Jasmin anzutreffen.
Oliviana City +
Fleetburg
Beide Städte sind Hafenstädte.
Mahagonia City +
Blizzach
Beide Orte sind in ruhigere Gefilde, Berge oder Täler verlagert.
Route 38 / 39 +
Route 209 / 210
Alle 4 Routen sind auf dem Lande programmiert.
Honig +
Kopfnuss
Beides Neuerungen um Pokémon auf absurde Art und Weise zu fangen xD
Rotes Gyarados Wird in D/P auffälligerweise recht oft erwähnt.
Rivale Wie auch in G/S kann der Rivale nach Abschluss der Hauptgeschichte an bestimmten Tagen, an bestimmten Orten herausgefordert werden.
Psiana + Nachtara
Glaziola + Folipurba
Nachdem uns G/S mit Psiana und Nachtara beglückt hatte, kamen in D/P Glaziola + Folipurba dazu
Fundort: Johto Hacker haben den Fundort Johto in der In-Game-Date gehackt. Könnte aber auch gehackt sein. Vorsicht damit!

- Gründe, die dagegen sprechen





Vermutung Beschreibung
Alle fangbar Alle Pokémon, inkl. Mew und Celebi wurden verteilt und sind fangbar.
Die TM & VM-Sache Manche TMs wie VMs existieren in ihrer ursprünglichen Form gar nicht mehr - wurden zu TMs oder sind nur durch Level-Up zu erlernen.
Siehe Kopfnuss, Zertrümmerer & Whirlpool
Zeitkapsel Kapsel fehlt, die den Tausch mit RBY ermöglicht hatte.
Zeitkapsel II Sollte eine Kapsel gebaut werden, muss ein Tausch mit R/S/Sm/FR & BG möglich sein.

- Remakes von Hackern

Shinygold ist die wohl bekannteste Hackrom zur Zeit.
Die Rom ist ein GSK Remake mit Grafik von FR / BG. Der Spielverlauf ist voll mit Glitches und die Spielmusik ist jene von FR/BG.
Fazit: Fake

- Behaltet die Augen auf

Kürzlich veröffentlichte ein Magazin scheinbare Remakes von Gold & Silber, die sich aber schnell als Fakes rausstellten.
Solte wirklich mal ein glaubwürdiges Cover auftauchen, so müssen Hintergrundinformationen vorhanden sein, sollte Nintendo etwas ausgeplappert haben. Denn jeder mit etwas Talent im Photoshop o.ä. kann mit Leichtigkeit glaubwürdige Cover erstellen.
Wie ihr vielleicht bemerkt habt, wurde das Artwork zum Release von FR/BG überarbeitet. Das selbe ist mit div. Johto-Pokémon passiert. (= siehe Vid.) Verantwortlich dafür war Ken Sugimori - zuständiger Art-Work Direktor.

Ihr könnt also davon ausgehen, dass überarbeitetes Artwork auf etwas neues oder sogar Remakes hindeuten kann.
Haltet Ausschau nach Fakes und lest die Nachrichten. Nintendo wird in einer Pressekonferenz bestimmt etwas mitteilen, sollte ein Remake in Planung sein.
Haltet Ausschau nach versteckten Hinweisen in PMD oder ähnlichen Pokémon-Spielen.[/quote]


LG Ash


PS. Ich habe Angst :P *Remake kaum erwarten kann..*

News vom 29.02.2008

"Internet-News"With the release of Diamond and Pearl and the start of Generation IV, it was now believed the remakes were going to be for the Nintendo DS. Unlike the Generation III era, however, several key pieces of evidence existed, such as a news report on the red Gyarados, Jasmine's appearance in Sunyshore City, the mention of Professor Elm's report about eggs, Cynthia's SecretPotion (which, in its in-bag description, mentions Cianwood City), the Gold and Silver Cards in Pokémon Battle Revolution, and the Park Balls, which are gold and silver in color, with a light blue band across their middle. The definite clue is, however, hidden in-game data that shows the games have the ability to trade with Johto-based games.

Mit dem Release von Diamant und Perl und dem Beginn der 4. Generation, wurden Gerüchte verbreitet, dass die Remakes für den DS bevorstehen.
Einige Gerüchte wurden erfolgreich genährt - Jasmine's Auftritt in Sonnewik, Professor Linds Bericht über Pokémon Eier, Cynthia's Geheimtrank (= man errinere sich an Ampharos und den Leuchtturm bzw. Anemonia City, der in der Tasche den Fundort des Trankes beschreibt.), die Gold & Silber Karten in PBR und die Parkbälle, die in Gold und Silber, mit einem hellblauen Band um die Mitte gehalten sind.
Das Interessanteste aber ist, dass die InGameDaten zeigen, dass die Spiele die Tauscheigenschaft mit Johto-Basierten spielen haben. (= Hacker waren wohl an der Arbeit)


Recently, a fake CoroCoro scan has been spread; it erroneously refers to Professor Elm (Japanese: ????? Dr. Utsugi) as Professor Rowan (Japanese: ??????? Dr. Nanakamado).

Erst kürzlich ist ein falscher CoroCoro-Scan aufgetaucht, in dem irrtümlicherweise, Professor Lind mit Professor Elbe verwechselt wird (= bitte per PM korrigieren falls falsch..)


Some fans also reason that because the Generation IV games happen contemporaneously with Generation II (according to several references like the "Search for the Red Gyarados" that airs at the start of the game), Gold and Silver will be remade, as the same thing happened with the Generation I games, which Generation III was revealed to be contemporaneous with.

Der englische Text sagt aus, daß DP zeitgleich mit GSC passiert, wenn man die Pokémon-Timeline als Maßstab nimmt, und weil die Ereignisse in RBG auch zeitgleich mit denen in RSS stattgefunden haben, nehmen manche Fans an, daß es mit DP eine Entsprechung geben muß, wie es sie auch bei RSS gibt.
Das is laut den Leuten ein Argument für ein GSC-Remake...


As a side-note, when presented with Oak's Letter, Prof. Oak sates that the White Rock in Sinnoh has a counterpart in Kanto. In previous generations, no such rock has been seen. As Kanto was in Gold and Silver, Kanto's White Rock could be a Generation IV addition that would appear in a remake.

Die Sache mit Eichs Brief. Prof. Oak sagte, dass der Weisse Stein (= Shaymin) einen Anteil an Kantos Geschichte hat. In vorherigen Generation wurde so ein weisser Stein bis auf den Stein vor dem Moosback City Raumfahrtzentrum nicht gesehen.
Nicht auszuschliessen, wäre eine zentrale Rolle des weissen Steins in den Remakes.


Since Nintendo took the incentive to copyright DuskGold and DawnSilver, it shows they might be considering a remake. DuskGold and DawnSilver seem appropriate, as they have similar meanings to the Ecruteak Towers. The Tin Tower is where Pokémon come to pass on (as dusk is the end of the day) and the Brass Tower is where Pokémon were born (as dawn is the beginning of the day).

Seit sich Nintendo die Rechte an den Begriffen DuskGold (= Abenddämmerung +/-) und DawnSilver (= Morgendämmerung +/-) gesichert hat, kommen selbstverständlich Gerüchte über ein Remake auf.
Die Namen DuskGold und Dawnsilber scheinen angebracht, da beide eine Verbindung zu den Türmen in Teak City haben.
Der Zinnturm ist, wo Pokémon ihr Ende finden (= Dusk - Niedergang/Ende etc.).
Der Bronzeturm hingegen ist, wo Pokémon wieder einen Neuanfang starten (= Dawn - Neubeginn/Wiedergeburt.)



LG Ash


Edit:

[quote="Pokémonelite-Forum"]
Check out the following link: http://serebii.net/games/capture.shtml

Notice anything?

The Pokeballs made from Apricorns back in Johto are programmed into Diamond and Pearl and are unobtainable as of yet without a cheating device. HOWEVER, the very fact that these JOHTO-ONLY balls are even included and not balls native to other regions seems to indicate Nintendo MUST have some intentions of making Johto available. They are apparently programmed in so that if Nintendo makes a Gold/Silver remake, than the balls can be traded over to Diamond and Pearl.

Die Bälle aus Johto sind in Diamant und Perl einprogrammiert und sind ohne Cheatmodul nicht zu bekommen. WIE DEM AUCH SEI, Fakt ist, dass diese NUR IN JOHTO erhältlichen Bälle einprogrammiert sind und Nintendo den Plan hegt, diese verfügbar zu machen. (= wozu einprogrammieren, wenn man sie eh ned braucht?) Die Bälle sind zur Zeit einprogrammiert, so dass Nintendo bei G&S-Remakes die Bälle zu Diamant und Perl tauschen lassen kann.

Anyone who knows me knows that I don't jump to conclusions, but I think this is far from a stretch.
...

394 Kommentare

28. February 2008 19:58

Über die Virtual Console der Wii können bereits Spiele von NES, Super Nintendo und Sega Mega Drive gespielt werden. Jetzt soll dieses Angebot um Titel vom C64 erweitert werden. Die Steuerung erfolgt fast immer über den normalen Wii-Controller.

Für einige der Klassiker wird man außerdem einen speziellen Classic-Controller benötigen. Erwerben können wird man die Spiele im Wii-Internetshop für 500 Wii-Points pro Stück.


Quelle: PCGamesHardware

3 Kommentare

28. February 2008 03:00

Die neue globale Suche auf der Hauptseite findet Ergebnisse im Pokétch, Artikel, DP Guides und exzellente Beiträge im Forum (= mit BP belohnt). Weiters werden Links zur Suche im FAQ System und im Forum angezeigt.

Abgerundet wird die Suche durch Einblendung der ersten 8 Google Treffer, wodurch auch alte statische Seiten mit einbezogen werden.

Um Erfahrungsberichte wird gebeten.
...

10 Kommentare

26. February 2008 20:00

Der offizielle Erscheinungstermin der amerikanischen Pokémon Mystery Dungeon 2-Version in den USA ist der 20. April, ein Sonntag.
Der offizielle Name der beiden Spielen lautet: Explorers of Time und Explorers of Darkness


Quelle: Wired Blog Network

23 Kommentare

26. February 2008 16:08

Nintendo veröffentlicht Website zu Minna no Pokémon Bokujou

*Pokémon Farm

Wie heute Filb bekannt gab, eröffnete Nintedo heute die Website zu dem neuen Pokémon-Spiel "Minna no Pokémon Bokujou". Zu deutsch: Pokémon Farm
Das Spiel wird im März im Download-Channel der Wii in Japan erscheinen. Ein genaues Datum für Europa und USA steht noch nicht fest!


Link: http://www.pokemon.co.jp/special/bokujou/

13 Kommentare

25. February 2008 19:36

Wie angekündigt gibt es nun neben den Danksagungen für normale hilfreiche Posts, die alle registrierten Benutzer vergeben können, auch noch Bonuspunkte für besondere Leistungen. Diese Bonuspunkte können ausschließlich von Administratoren und (forenübergreifenden) Moderatoren vergeben werden.

Anders als bei den Danksagungen werden die Bonuspunkte aber auch in den Beitragsdetails, im Profil und in der Mitgliederliste angezeigt.

Bonuspunkte können bei entsprechender Qualität für einzelne Beiträge (Guides, Artikel) vergeben werden. Im Normalfall gibt es dafür nur 1 Bonuspunkt pro Beitrag. Um Betteleien zu vermeiden, können Benutzer nicht sehen, wer den Bonuspunkt verteilt hat.

Weiters können für besondere Leistungen (zB bei Jobangeboten) Bonuspunkte vergeben werden. Die genaue Höhe wird zukünftig in Ausschreibungen bekanntgegeben.

Da eine großzügigere Verteilung als bisher zu erwarten ist, wird auch das Bonuspunkteprogramm und die erforderliche Anzahl an Bonuspunkten für einzelne Features angepasst. Dies erfolgt allerdings erst in ein paar Wochen, um vorher die Verteilung zu beobachten und faire Höhen festzulegen.

Erst nach Festlegung dieser neuen Grenzen werden die bisherigen Bonuspunkte (im Profil die Angabe im rechts unteren Feld) in die neuen Bonuspunkte (rechts oben) konvertiert, um Benachteiligungen durch die höheren Anforderungen zu vermeiden.

Seit Sommer 2007 wurden die alten Bonuspunkte leider nur sehr selten vergeben bzw. nicht mehr in die Liste eingetragen. Ich werde die fleißigsten Mitarbeiter großzügig mit einer pauschalen Bonuspunktezahl belohnen. Da ich mir aber sicher nicht alle Leistungen gemerkt habe, könnt ihr einen Antrag auf Erteilung von Bonuspunkten stellen. Schreibt dort einfach in das Thema, wenn ihr der Meinung seid, im Zeitraum zwischen 1.3.2007 und 1.3.2008 eine BESONDERE Leistung erbracht zu haben, die belohnt werden soll. Gebt wenn möglich bitte auch Links an.

45 Kommentare

25. February 2008 02:10

Immer wieder haben sich in der Vergangenheit Benutzer darüber beschwert, dass die kleinen alltäglichen, aber dennoch wichtigen Leistungen im Forum nicht gebührend belohnt werden.

Bei den Überlegungen zu einem sinnvollen und gerechten Belohnungssystem bzw. Bonuspunkteprogramm tauchte immer wieder die Frage auf, wie man einerseits möglichst viele Leistungen anerkennen und trotzdem gerecht bleiben kann.

Ein Karmasystem hat wesentliche Nachteile: die unterschiedlich hohe Punkteanzahl bei der Vergabe, und die mangelnde Unterscheidbarkeit, wie die Punkte gesammelt wurden.

Wir werden daher "alltägliche Massenleistungen" und "besondere Spitzenleistungen" trennen. So wird es in Zukunft nur Moderatoren erlaubt sein, besondere Leistungen mit entsprechenden Punkten zu versehen.

Für hilfreiche Beiträge gibt es für alle registrierten Benutzer in den öffentlichen Boards (bis auf wenige Ausnahmen) einen Button ("Daumen hoch") um hilfreiche Beiträge zu markieren. Im Gegensatz zu Karma oder "normalen Danksagungen" ist es nicht erwünscht, nach Gefallen oder Missfallen bzw Zustimmung oder Ablehung einer Meinung urteilen. Der Fokus wurde daher absichtlich auf hilfreiche Beiträge gelenkt, denn nur dafür soll gedankt werden.

Eine Negativbewertung von Beiträgen durch normale Benutzer wird es nicht geben und ist weiterhin den Moderatoren mit Hilfe der Ermahnungen vorbehalten. Als einzige Option besteht das Zurückziehen einer positiven Bewertung.

Um Freundschaftsbewertungen zu vermeiden bzw. von vornherein unattraktiv zu machen, wurden einige Maßnahmen ergriffen: Die Bewertungen sind direkt unterhalb des Beitrags sichtbar und die Summe der Danksagungen eines Benutzers ist nicht neben dem Beitrag / im Profil sichtbar.

Weiters kann die Berechtigung zur Bewertung entzogen werden, wenn auffällig viele Beiträge ungerechtfertigerweise als hilfreich markiert wurden.
...

31 Kommentare

23. February 2008 22:50

Nintendo WiFi Connection bald kostenpflichtig?

Was haltet ihr davon?
Ich halte das für keine gute Idee, wenn Nintendo solche Spiele wirklich veröffentlicht, denke ich nicht, dass sie sonderlich gut verkauft werden, die meisten werden lieber zu den kostenlosen WiFi-Spielen wie Mario Kart DS, Pokemon oder Advance Wars greifen.

24 Kommentare

22. February 2008 22:46

News auf der offizielen Website


Nintendo gibt auf der > offiziellen Website Codes bekannt, durch die man besondere Geschenke bekommt, die für Magbrant & Elevoltek nötig sind.

Diese werden auf das PBR-Spiel geschickt, und anschließend auf die D/P-Version übertragen.
Für die Codes muss man jedoch 4 Rätsel lösen, die man auf > Nintendo-Europe findet.

Ausserdem erhält man das Glutgeschenk zusammen mit dem Poketopia Silber-Kampfpass und das Schockgeschenk mit dem Poketopia Gold-Kampfpass.


Elevoltek Magbrant
Code: 0f9-ud0g-ughj Code: kre9-ef90-5hgn

47 Kommentare

21. February 2008 16:32

Der Sender RTL strahlt am 21.3.2008 morgens früh um 8.55 Uhr den ersten Pokémon Kinofilm aus.
Nähere Infos gibt es auf dieser Seite: http://www.wunschliste.de/links.pl?s=5966

Wenn ihr wissen wollt, um was es in dem ersten Kinofilm geht, dann könnt ihr außerdem gerne noch die Zusammenfassung durchlesen: http://www.pokemonexperte.de/filme/film1.php...

46 Kommentare

20. February 2008 12:33, Original vom 1. February 2008 16:41

Pummeluff und Lucario offiziell bestätigt


Am 31.1.08 erschien SSBB in Japan. Somit wurde bestätigt, das Pummeluff und Lucario spielbar sind. Jedoch muss man sie zuerst freischalten.
Quelle: http://www.smashbros.com/de/index.html

SSBB Release in Amerika


Die Amerikaner dürfen sich den 09.03.2008 rot im Kalender anstreichen, denn an diesem Tag erscheint SSBB in Amerika.
Wir Europäer müssen jedoch noch bis April/Mai warten. Genaueres ist nicht bekannt.


Update 02.02.08 - Pummeluff & Lucario freischalten

Mittlerweile ist auch bekannt wie man, die kürzliche bekanntgegebenen Charakter, Lucario und Pummeluff freischaltet. Genaueres erfahrt ihr im Spoiler.

Um Pummeluff freizuschalten muss man den Classic-Modus mit einem Charakter ausser Ike abschließen, oder Event-Match 20 erfolgreich beenden.

Lucario ist verfügbar, sobald man ihn im Subraum-Emissär-Modus mit dem Charakter Metaknight besiegt, oder 5 verschiedene Scheiben-Smash-Level erfolgreich beendet.


Update-Infos von Schlapor

Update 3.02.08 - Erste Spieleindrücke

Spieleindrücke von Flyfunner

Der User Flyfunner hat erstmals Spieleindrücke seines importierten SSBB-Spiels mitgeteilt:
Hab das Spiel per Import jetzt. Der Übergang von SSBM zu SSBB ist zwar etwas ungewohnt da die Physik mal wieder recht anders ist und man daher anfangs denkt "wtf haben die aus dem Spiel gemacht", aber sobald man sich dran gewöhnt hat ists wirklich geil.

Der Subspace Emissary ist etwas schnell durchgespielt, hatte nach 8 Stunden Spielzeit schon storytechnisch fertig, aber die Story vom Modus ist sehr gut und die Videossequenzen sind auch sehr gelungen.

der 1 Spieler Modus hat generell sehr gute Langzeitmotivation, für Rekordjäger aber auch Perfektionisten (Meilensteine)

die alten Charaktere wurden im Vergleich zu SSBM neu balanced, schlechte Chars wie Bowser wurden stark verbessert während Top Tiers wie Fox und Falco spürbar verschlechtert sind.
Obwohl es keine der generellen alten Protechniken gibt, sprich L-Cancel, Wavedashes usw. kann das Spiel trotzdem gut professionell gespielt werden, ist allerdings jetzt sehr Mindgame lastig.

Update 15.02.08 - Final Smashs (Video!)


Der User "-Flash-Diamant-" hat auf Pokemonexperte.de einen Link zu einem Video auf YouTube.com gepostet, indem man alle Final-Smashs der einzelnen Charaktere sieht.

Video: Finals Smashs

Update Infos von -Flash-Diamant-

Update 15.02.08 - Screenfun-Artikel: Fehlangabe!


In der 02/08 Ausgabe der Screenfun (Ein Magazin von Bravo) gibt es eine Vorschau mit Bildern zum Spiel und weiteren Angaben + einem Poster der Hülle des Spiels.

Im Heft sind jedoch falsche Angaben enthalten:
Bei den angeblich "neuen" Charaktern werden nicht alle genannt - beispielsweise Pikmin oder Robot fehlen ganz einfach.

Update Infos von Bravo / Azur

Update 19.02.08 - SSBB Erscheinungstermin bekannt


Vor einigen Minuten ist bekannt gegeben worden, dass SSBB am 6. Juni 2008 in Europa erscheinen wird.

Quellen:
http://www.videogameszone.de/?mag=23&article_id=632875http://www.wiiinsider.de/news_317825.php

Update Infos von Nakama

Update 20.02.08 - Weitere Spieleindrücke vorhanden


Im offizielen PE-SSBB Topic hat der User firef0x weitere Spieleindrücke geschrieben.
Darin beschreibt er seine Eindrücke der Charaktere, Moves und auch des Online-Modus:
Also ich hab das Spiel jetzt auch mal gezockt. Ich muss sagen das ich anfangs ziemlich enttäuscht war, ich meine, man spielt SSBB, worauf alle warten und dann erwartet man natürlich auch viel davon. Nach dem ersten Match sieht man dann aber das es doch nicht so toll ist wie man sich das vorgestellt hat. Die meisten Neuzugänge können nicht wirklich viel, echt enttäuschend. Da gibt es meiner Meinung nach aber auch wirklich gute wie Toon Link, Diddy Kong, Lucario oder dem Pokémon-Trainer. Die alten Top-Charaktere wie Falco, Fox und Marth wurden alle etwas verschlechtert, dafür wurden ehemaligen Nieten wie Bowser und Donkey Kong deutlich verstärkt. Die Spezialattacken von den Charakteren finde ich alle sehr gut, man ist für eine Zeit lang extrem stark. Viele Charaktere "verwandeln" sich einfach, Sonic, Diddy Kong, Pikachu und Bowser zum Beispiel. Bei Marth, Ike, Link, Meta Knight und Toon Link muss man sehr nahe beim Gegner stehn und die Attacke ausführen - sehr viel schaden, jedoch ist es schwierig zu treffen. Ausnahmen gibt es aber. Fox, Falco und Wolf - echt krass, haut alle Gegner vom Feld weg mit diesem Panzer, schon fast übertrieben. Sonst sind alle gut und nicht zu overpowered.


Die Story habe ich bisher noch nicht ausprobiert aber mein Kumpel lässt ausrichten: "Echt beeindruckend, ich habe gerade mal 12 Stunden gebraucht, es macht wirklich spass und die Videosequenzen sind einfach toll."

Zu den Items möchte ich noch etwas sagen. Es gibt wirklich geile neue Sachen. Die Smash-Kugel ist wohl allen bekannt, ich finde es ja immer wieder lustig wenn diese kleine Kugel durch das Level herumschwebt und alle Spieler scharf darauf sind sie zu holen. Natürlich gibts noch viele andere gute Items, lasst euch mal da etwas mehr überraschen. Ich will nur sagen dass es heftig ist was alles neu ist und man sich auch darüber informieren soll und nicht nur über die Neuzugänge wie das die meisten machen.

Die neuen Stages sind auch sehr gelungen, toll finde ich natürlich das Hyrule dabei ist und das man seine eigenen Stages basteln kann.

Beim Spiel allgemein ist es anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, wie Flyfunner schon sagte ist es physikalisches etwas anders. Die Spieler sind alle etwas langsamer geworden, sie springen dafür höher und können sehr viel mehr einstecken als im Vorgänger. Ich fands in SSBM besser da man dort wirklich genial tricksen konnte, im Nachfolger natürlich auch, aber das professionelle spielen wurde etwas erschwert.

Der Online-Modus funzt bei mir irgendwie nicht, das kämpfen jedenfalls - irgendwie werden keine Gegner gefunden. Ich muss aber noch sagen das man dort immer 2 Minuten spielt, was ich ziemlich schade finde. Die Items lassen sich aber ausschalten, gut gemacht Nintendo!


Spieleindrücke von firef0x

35 Kommentare

18. February 2008 15:38

Die Spielekonsole Wii aus dem Hause Nintendo erfreut sich auch ein Jahr nach ihrem Erscheinen noch immer größter Beliebtheit. Der Hersteller setzte nicht auf High-End-Technik, sondern auf Innovationen und konnte somit die Konkurrenz von Microsoft und Sony hinter sich lassen.

Laut Evan Wilson, Analyst bei Pacific Crest Securitie, könnte Nintendo bereits im Jahr 2010 einen Nachfolger ins Rennen schicken. Auch Microsoft will angeblich in diesem Jahr den Nachfolger der Xbox 360 vorstellen - Nintendo könnte die Redmonder mit einem früheren Launch ausstechen.

Branchenkenner sind der Meinung, dass Nintendo keine völlig neue Konsole vorstellen wird, sondern eine Wii mit HD-Grafik auf den Markt bringt. Allerdings handelt es sich dabei nur um Gerüchte - offizielle Informationen gibt es bislang noch nicht. Man darf gespannt sein, mit welcher Überraschung Nintendo aufwarten wird.

Wilson geht in seinem aktuellen Report davon aus, dass 2010 auch der Lebenszyklus der Playstation Portable und des Nintendo DS enden wird. In welche Richtung die Entwicklung in diesem Bereich gehen wird, dürfte sehr interessant werden.

Quelle: WinFuture

47 Kommentare

16. February 2008 16:50

Nintendo hat vor kurzem angekündigt, weltweit massiv gegen Software-Piraterie vorgehen zu wollen. Um gegen Software-Piraten in China, Südamerika und Korea vorzugehen, sucht das Unternehmen nun sogar Hilfe bei der US-Regierung. Diese soll mit den jeweiligen Regierungen in Kontakt treten und diese dazu aufrufen, gegen Software-Piraten in ihrem Land vorzugehen, heißt es.

Allein im vergangenen Jahr sind dem japanischen Spielehersteller eigenen Angaben zufolge etwa 975 Millionen US-Dollar durch Software-Piraterie verloren gegangen. "Wir werden auch weiterhin mit Regierungen rund um den Globus zusammenarbeiten um aggressiv gegen diese illegalen Aktivitäten vorzugehen", so Jodi Daugherty, Anti-Piracy-Chef bei Nintendo.


Quelle: Winfuture

19 Kommentare

7. February 2008 00:00

Ja, richtig, unser lieber Martin hat heute B-Day ^o^ Darum wünschen wir dir alles Liebe und Gute. Bleib wie du bist (dein Humor ist schwarz genug =P), mach einfach weiter so, wie bisher, schnapp dir ne Flasche Baileys und lass ordentlich krachen ;) (btw thx 2 kami 4 the pic xD)

101 Kommentare