12. September 2011 20:41

Wer ist männlich, aus München, hat vier Köpfe und kann Feuer speien? -
Bericht vom Pokémon Day 2011 in München


Obwohl der Pokémon Day erst um 12 Uhr offiziell beginnen sollte, war die Anmeldung angesichts der langen Schlange bereits früher geöffnet. Was viele nicht wussten - mit der Fancard vom letzten Jahr konnte man die Anmeldung deutlich verkürzen, da hierfür ein separater Zugang vorgesehen war. Überall sah man eifrige Pokémon Fans, die bereits ihre Pokémon in den Kampf schickten oder sich als Cosplayers ideenreich verkleidet hatten.



Dieses Jahr musste man nicht mehr eine von drei verschiedenen Aufgaben erledigen, sondern dagegen vier Stationen aufsuchen, um ein Klebepuzzle zu vervollständigen und ein Fanpaket zu ergattern. Beim Zoroark-Download, Fanturnier, Pokédex 3D Foto und im Spiele-Karavan konnte man jeweils einen der vier verschiedenen Sticker abholen.



Als Belohnung gab es neben einem offiziellen Pokémon Shirt noch einige Kleinigkeiten - TCG Pack von Schwarz und Weiß mit 3 Karten, Schwarz und Weiß Broschüre und die neue Schwarz und Weiß Fancard. Darüber hinhaus gab es an einem der vier Stände je nach Wunsch noch einen Reshiram- oder Zekrom-Shirt-Aufkleber geschenkt.



Abseits der Bühne konnte man sich nicht nur dem Stickersammeln und der Geschenkabholung widmen, sondern auch das Event-Zoroark herunterladen und am großen Fanturnier teilnehmen. Das Zoroark befindet sich auf Level 50 in einem Jubelball, hat die ID-Nummer 06011 und den Finder SMR2011, trägt ein Klassisches Band und beherrscht die Attacken Agilität, Itemsperre, Strafattacke und Standpauke. Beim Fanturnier bot sich die Möglichkeit in einer von drei Alterklassen teilzunehmen und sich für das große Finale in Bottrop zu qualifzieren. Einen Glückwunsch an dieser Stelle an Drug Duck der Bayrischen Pokémon Elite, der in der Masterklasse gewonnen hat.



Auf der Bühne gab es in der Zwischenzeit jede Menge anderes Programm. In den Quizrunden konnten Pokémon-Fans ihr Pokémon-Wissen testen und dabei kleine Preise wie Poster oder Karten abstauben. Auch ein Mitarbeiter von BisaCast landete auf der Bühne und erklärte uns: "Auch ein BisaCast-Mitarbeiter kann nicht alles wissen". Einige Kinder standen ihm jedoch schnell tatkräftig zur Seite.
Etwas später führten zudem einige Cosplayers ein kleines Theaterstück auf der Bühne auf. Dabei waren nicht nur Ottaro, Floink und Serpifeu vertreten, sondern auch Blitza, Regice, Zoroark, Zekrom, Vivian und Prof. Esche.



Zum wunderbaren Abschluss des Tages gab es selbstverständlich dieses Jahr ebenso wieder einen Cosplay-Wettbewerb und eine Verlosung. Als Gewinner des Cosplay-Wettbewerbs möchten wir ein kreatives Gallopa beglückwünschen, dass mit seiner Trainerin Maike auf der Bühne stand und sich gegen Unratütox, Porenta, Pikachu und viele andere durchsetzen konnte. Bei der Hauptverlosung wurden schlussendlich neben einem Sonderpreis für die Registrierten mit der Fancard vom letzten Jahr noch 3 Hauptpreise verlost. An der 3. Platz ging ein TCG-Pack, an den 2. Platz neben einem weiteren TCG-Pack noch ein Plüsch-Floink und der 1. Platz konnte sich über einen brandneuen Nintendo 3DS freuen.



Obwohl insgesamt weniger Leute den Weg zum Pokémon Day 2011 in München gefunden hatten, war es trotzdem ein Event, dass kein Pokémon Fan verpassen sollte. Hiermit freuen wir uns schon auf das nächste Jahr, wenn wir wieder wie Oli P. sagen könnten: "Wer ist männlich, aus München, hat vier Köpfe und kann Feuer speien?".


Weitere Bilder des Events:

19 Kommentare

5. September 2011 22:40

Österreichische Otakus unter sich: Die Aninite 2011



Beinahe eine Alliteration, aber eben nur beinahe: Österreichische Otakus hatten am vergangenen Wochenende die Gelegenheit, unter Ihresgleichen zu wandeln und haufenweise Erfahrungen (und Waren) auszutauschen. Vom 2. bis zum 4. September fand in Wien die Aninite statt, die größte Veranstaltung im Bereich Manga/Anime, die Österreich zu bieten hat.
Veranstaltungsort war das Hauptgebäude der Technischen Universität, wo zwischen 7000 und 8000 Besucher gezählt wurden. Zum Rahmenprogramm zählten - ganz ähnlich wie beispielsweise auf der Connichi - unter anderem Workshops, Autogrammstunden und japanisch angehauchte Aktivitäten. Ausgeschmückt wurde das Event natürlich durch die zahlreichen Cosplayer.

Auch für Pokémon-Fans gab es etwas zu sehen (wir wollen ja den thematischen Bezug zu diesem Board hergestellt wissen), von Hermine eingekastete Schnappschüsse der Pokémon-Kleinödchen und der Veranstaltung an sich könnt ihr unter dem Spoiler betrachten:


Sobald bekannt ist, ob und wann die Convention im kommenden Jahr abgehalten wird, erfahrt ihr es in einer entsprechenden Meldung.
Wer der Website der Aninite einen Besuch abstatten will, kann dies unter folgendem Link tun: http://www.aninite.at/

6 Kommentare

3. September 2011 10:16

Deutschland: Es wird Frühling in der Pokémon-Welt - und auf dem C-Gear



Der Winter ist vorüber, die ersten Knospen treiben aus, Bäume tragen Blüten und die Luft ist angenehm klar und lau. Natürlich nicht bei uns, sondern herüben in Einall, denn dort beginnt mit diesem Monat zum wiederholten Male in diesem Jahr der Frühling. Um dieses Ereignis zu feiern, läßt sich nun ein passender C-Gear-Skin auf der Schwarzen und Weißen Edition aktivieren: Sesokitz im Frühlingsgewand.


Das zur Freischaltung nötige Passwort ist ebenfalls schon bekannt, das dieses Mal kryptischer ausfällt: JJW2X97D
Wie die offzielle Global-Link-Website verrät, gibt es von diesem Skin zu jeder Jahreszeit Variationen, die nach und nach durch die entsprechenden Codewörter erhältlich sein werden. Sobald es soweit ist, erfahrt ihr es durch die passende Newsmeldung.


Vielen Dank an GeckoP, HardcoreToast und Waldmensch für die Newshinweise.
Quellen:
http://de.pokemon-gl.com/information/?infoto=193http://www.pokemon.com/de/news/pgl_deer ... 011-09-01/

16 Kommentare

15. August 2011 20:03

JAP: Pokémon-Musik incognito unter Masken des Donners



Eine ziemlich ungewöhnliche Folge von Pokémon Smash! flimmerte in Japan kürzlich über die Bildschirme. Überraschend trat eine Band in der Sendung auf, ohne zuvor in irgendeiner Weise angekündigt worden zu sein. Jene Band war bis zu diesem Auftritt komplett unbekannt, alle Mitglieder trugen Masken und auch ihr Name war eher nebulös: MTM, was scheinbar für "Mystery Thunder Mask" stand. Die vierköpfige Bande spielte ein Arrangement von Cynthias Kampfthema, und irgendwann war klar, dass eines der Bandmitglieder die eigentliche Moderatorin der Sendung ist.
Im Anschluß postete TV Tokyo ein entsprechendes Video auf Youtube, das die Pokémon-Großmeister Junichi Masuda (Game Freak), Akihito Toda (Creatures) und Shinji Miyazaki (Game Freak) in den Credits nannte. So ließ sich die Brücke zu den anderen drei Bandmitgliedern schlagen, deren Nachnamen zufällig auch die Initialen der Band selbst ergeben. Tatsächlich stellten diese drei die restlichen Personen dar, die in ziemlich ungewöhnlichen Outfits auf der Bühne standen.

MTM traten ebenfalls bei der Eröffnung der Pokémon-Weltmeisterschaften auf, diesmal jedoch weniger maskiert. Ob diese ungewöhnliche, aber kreative Idee weiter fortgeführt wird, ist bisher noch offen. Auf dem folgenden Bild ist das abgefahrene Quartett zu sehen:


Wer sich das Stück Musik ebenfalls reinziehen möchte, hat unter dem folgenden Link Gelegenheit dazu (inklusive Video): http://www.youtube.com/watch?v=JkhOikfcqDg


Quelle: filb.de

5 Kommentare

15. August 2011 19:47

Deutschland: C-Gear-Skin anlässlich der Pokémon-Weltmeisterschaften



Passend zu den Pokémon-Weltmeisterschaften läßt sich erneut per Passwort ein Skin für das C-Gear der Schwarzen und Weißen Edition freischalten. Der Neuzugang trägt ein Pikachu-Motiv, das an den Veranstaltungsort der Finalrunden, San Diego, angelehnt ist. Bildlichen Eindruck hinterläßt das Ganze folgendermaßen:


Das Passwort, das für den Erhalt des Skins erforderlich ist, lautet WorldsCGear. Wer sich den Skin herunterladen möchte, hat dazu noch bis zum 15. September 2011 Gelegenheit.


Vielen Dank an HardcoreToast und Exabytez für den Newshinweis.
Quelle: pokemonworldchampionships.com

4 Kommentare

5. August 2011 23:34

Der moderne und beliebte Kampfsimulator Pokémon Online ist nun auch als kostenlose Applikation für Android-Smartphones verfügbar. Die Basis-Funktionalität ist in der aktuellen Vorschau bereits vollständig vorhanden.

13 Kommentare

31. July 2011 22:29

Wie bereits den meisten Benutzern aufgefallen sein dürfte, wurde am gestrigen Abend das Moderationsteam umstrukturiert. In diesem Rahmen möchten wir uns von allen Teammitgliedern verabschieden, die absofort nicht mehr Teil unseres Teams sind und uns bei ihnen für ihre Mitarbeit bis dato bedanken. Einige haben uns auf Grund von persönlichen Belangen verlassen, von anderen mussten wir uns leider mit einer zusätzlichen Sperrung ihres Benutzeraccounts verabschieden. Letzteres wurde durch auf Pokemonexperte selbst und ebenso auf der Internetplattform Facebook versuchte Mobbingversuche, Hassreden und Lästerungen nötig, was wir äußerst bedauern. Wir möchten unseren Benutzern zu liebe keine Moderatoren auf unserer Seite, die hinter deren Rücken öffentlich andere Benutzer an den Pranger stellen, sondern das erfüllen, was Pokemonexperte sein soll - eine Plattform, die einen kindgerechten Umgang bietet und wo Menschen den Spaß an gemeinsamen Hobbies ohne persönliche Angriffe ausleben können.

Im Detail zu den betreffenden Moderatoren:

Pink_Diamond: Mobbing & Lästerungen gegenüber normalen Benutzern und Rangträgern innerhalb und außerhalb von PE, öffentliches Desinteresse an PE
Unteranderem wurden Benutzer & Moderatoren als "fags" ("Schwuchtel") beschimpft und sich über einen normalen Benutzer lächerlich gemacht, die im ehemaligen "Failboard" den "Failaward" "gewonnen" hat, indem dieser extra per PM darüber informiert wurde, zusätzliche Beschimpfung Martins als "Faggot" u.ä.
(entlassen und gesperrt)

Leanny: Mithilfe bei Mobbingversuchen außerhalb von PE, Befürwortung von Aktionen gegen PE und nicht Erfüllung der Aufgabe als Rangträger einem bekannte Doppelaccounts zu sperren
Letzteres bezieht sich auf einen Doppelaccount der ehemaligen Benutzerin CaptainHanyuu, die bereits gesperrt wurde.
(entlassen)

Kassiopeia: Abgabe des Ranges auf Grund von privaten Gründen
(entlassen)

Ich²: Abgabe des Ranges auf Grund von privaten Gründen, persönliche Unzufriedenheit mit dem Team
(entlassen)

Arjen Robben: Inaktivität und keine Reaktion auf mehrfache Nachfragen über einen Monat hinweg, ob noch Interesse am Rang besteht
(entlassen)

l'Escargot: Abgabe des Ranges auf Grund von privaten Gründen, persönliche Unzufriedenheit mit dem Team
(entlassen)


Weiters wurde im Laufe der letzten Woche einige, teils auch sehr aktive, normale Benutzer von Pokemonexperte gesperrt. Dies ist, wie bereits oben schon erwähnt, ebenfalls auf Mobbingversuche, Hassreden und Lästerungen innerhalb und außerhalb unserer Seite zurückzuführen. Die betreffenden Benutzer werden hier nicht im Detail aufgezählt.


Zusatz: Das Moderatorenteam wurde gestern Abend vorläufig mit dem Benutzer und bereits ehemaligen Moderator Hoppelbobbel aufgestockt. Diese Änderung bleibt erhalten, bis es die nächste umfangreiche Ernennung von Rangträgern gibt. Hoppelbobbel wird vor allem die Fullmods unterstützen, die zwei wichtige Mitglieder verloren haben und wir freuen uns über seine zukünftige Mitarbeit die nächsten Monate!


Sollte es weitere Fragen, Anmerkungen und ähnliches geben, dann bitte ich um ein private Mitteilung an die Administration (Martin oder Hermine).

1 Kommentare

29. July 2011 18:28

Zur Planung der längerfristigen Zukunft von Pokemonexperte und unseren Hauptschwerpunkten würden wir von euch gerne wissen, welche Bereiche euch auf unsere Seite locken.

In den Beiträgen könnt ihr gerne auch Kommentare hinterlassen, welche Bereiche euch komplett fehlen oder nicht umfangreich genug sind.

32 Kommentare

14. July 2011 22:52

Deutschland: Picochilla-Skin für das C-Gear ab sofort erhältlich



Ja, wird es denn schon Sommer? Nur wenige Tage nach der Ankündigung des Pikachu-Skins für das C-Gear folgte heute die Meldung, dass sich ab sofort auch Picochilla auf das C-Gear verirren kann:


Wie bisher üblich wird zur Freischaltung des Skins ein Passwort benötigt, welches die findigen Newssucher PEs bereits aufgestöbert haben. Es lautet PGLWELCOME.
Während die deutsche Global-Link-Website davon spricht, dass das Passwort irgendwo auf der Seite versteckt liegt, wurde es in den News der offiziellen englischsprachigen Pokémon-Webpräsenz direkt verraten. Eine zeitliche Beschränkung der Aktion scheint es vorerst nicht zu geben.

Ankündigung von pokemon.com: http://www.pokemon.com/us/news/vg_pgl_m ... 011-07-13/
Ankündigung des Global Links: http://de.pokemon-gl.com/information/?infoto=169Vielen Dank an Exabytez, HardcoreToast und GeckoP für die Newshinweise.
Quelle: de.pokemon-gl.com

17 Kommentare

10. July 2011 16:39, Original vom 10. July 2011 16:23

Japan: Pokémon-TCG leichtgemacht mit passendem Lernprogramm - für den Nintendo DS

Update vom 10. Juli 2011

Mittlerweile ist das Releasedatum der Lernpackung bekanntgegeben worden. Ab 5. August 2011 können sich TCG-Einsteiger mit der Software-Karten-Kombi vergnügen. Um allen Interessierten schon vorab ein kleines Appetithäppchen anzubieten, läßt sich über die japanische Nintendo Zone ab dem 15. Juli und bis zum 8. September eine Demoversion herunterladen. Wer dafür nicht extra aus dem Haus gehen will, kann sich die Demo alternativ auch über den japanischen Nintendo-Kanal der Wii besorgen, welche zwischen dem 20. Juli und dem 6. September aktiv ist.

Ältere News

Egal, welches japanische Kind am Regelwerk des Pokémon-Sammelkartenspiels verzweifelt, jetzt müssen nicht mehr die Eltern herhalten, um ihrem Sproß auszuhelfen: Demnächst erscheint im Land der aufgehenden Sonne ein TCG-Starterpaket mit beiliegendem Lernspiel für den Nintendo DS unter dem Namen Pokémon Card Game Hajimete Set Plus. Aus dem folgenden Bild aus der offiziellen Ankündigung geht hervor, welche Teile das Set enthält:


Neben dem Lernspiel findet der Käufer eine Spielmatte, drei Karten der vollentwickelten Starter-Pokémon, Schadensmarken, eine Münze sowie möglicherweise vorgemischte Starterdecks vor, um direkt mit Freunden zusammen das neu Gelernte anwenden zu können.
Das Spiel selbst präsentiert sich folgendermaßen:



Ein Releasedatum oder Informationen zu einer Veröffentlichung außerhalb Japans gibt es noch nicht. Sobald Details in irgendeiner Weise folgen, wird der Thread aktualisiert.

Vielen Dank an Pekefreak für den Newshinweis.
Quelle: filb.de

4 Kommentare

10. July 2011 16:32

Japan: Wi-Fi-Download von shiny Trikephalo und shiny Golgantes ab sofort möglich

Sprite #635Sprite #623

Wer eine japanische Version der Schwarzen und Weißen Edition sein Eigen nennt, hat ab sofort und noch bis zum 9. August 2011 die Möglichkeit, sich je nach Spiel entweder ein shiny Trikephalo oder ein shiny Golgantes herunterzuladen. Spieler der Schwarzen Edition erhalten Trikephalo, während Besitzer der Weißen Edition Golgantes herunterladen können.

Der Hintergrund dieser Aktion ist, daß beide Pokémon eine Rolle in der "Zekrom-Version" des 14. Pokémon-Kinofilms spielen werden. Der "Reshiram-Film" nutzt die normalen Versionen der Pokémon. Zuvor waren die beiden über die japanische Nintendo Zone erhältlich, nun wurde die Downloadaktion auf das weltweit verfügbare Wi-Fi-Netz ausgeweitet.

Beide Pokémon befinden sich im Jubelball, sind auf Lv. 70 und haben kein festgelegtes Wesen. Trikephalo beherrscht die Attacken Schallwelle, Feuerodem, Flammenwurf und Fokusstoß, während Golgantes mit den Angriffen Finsterfaust, Hyperstrahl, Gyroball und Hammerarm zu euch kommt.


Quelle: filb.de

18 Kommentare

10. July 2011 16:13

Deutschland: Neuer Schwung an Pokémon-DVDs - Filme 10, 11 und 12 ab September



Nachdem Deutschland seit dem 7. Pokémon-Kinofilm, Destiny Deoxys, keine neuen DVD-Veröffentlichungen im Bezug auf die Filme mehr gesehen hat und dies erst mit dem Erscheinen des 13. Films, Zoroark: Meister der Illusionen geändert wurde, scheint es nun neue Hoffnung für das angestaubte Sammelregal des geneigten Pokémonfilmguckers zu geben:

Am 8. September 2011 sollen, laut der Artikelliste des Online-Händlers Amazon, die Filme 10, 11 und 12 (Der Aufstieg von Darkrai, Giratina und der Himmelsritter sowie Arceus und das Juwel des Lebens) nachträglich auch hierzulande auf DVD erscheinen und zum Preis von je 9,99 erhältlich sein.
Die entsprechenden Produktlinks findet ihr hier:
http://www.amazon.de/dp/B005AC9DZ6/513826-21 (Film 10)
http://www.amazon.de/dp/B005AC9CK2/513826-21 (Film 11)
http://www.amazon.de/dp/B005AC9DKQ/513826-21 (Film 12)


Quellen: amazon/filb

6 Kommentare

10. July 2011 16:04, Original vom 7. July 2011 21:28

Deutschland: Demnächst Pikachu-Skin für das C-Gear erhältlich

Update vom 10. Juli 2011

Noch vor offiziellen Bekanntgaben seitens Nintendo haben Fans das Passwort zur Freischaltung des neuen C-Gear-Skins herausbekommen. Es lautet PikachuCGear.Vielen Dank an GeckoP für den Hinweis.

Ältere News

Seit Neuestem wird auf der offiziellen Global-Link-Website ein Hinweis darauf gegeben, daß demnächst ein neuer C-Gear-Skin für Spieler der deutschen Version von Pokémon Schwarz und Weiß herunterladbar sein wird. Wann das Ganze passiert und wo, wird noch nicht verraten - es heißt nur, daß der Skin beim Besuch einer zukünftigen Pokémon-Veranstaltung zum Download angeboten wird. Das Aussehen des Skins steht dagegen bereits fest - diesmal lacht euch ein Pikachu entgegen:


Sobald es nähere Informationen zur Verteilung des Skins gibt, erfahrt ihr sie an dieser Stelle.

Vielen Dank an GeckoP für den Newshinweis.
Quelle: de.pokemon-gl.com

13 Kommentare

2. July 2011 18:47

Moderatoren-Vorschläge Juli 2011: Forum


Wie von unseren Benutzern gewünscht, beteiligen wir euch in regelmäßigen Abständen an der Auswahl unserer Moderatoren.

Deshalb könnt ihr nun wieder Feedback zum aktuellen Team geben und Vorschläge für neue Rangträger machen.

Die derzeitigen Moderatoren sind:


Wer davon ist eurer Meinung nach inaktiv?
Gibt es sonstige Gründe, warum jemand nicht als Rangträger geeignet ist?

Ist das derzeitige Team ausreichend groß oder gibt es in einem bestimmten Bereich Bedarf für neue Moderatoren?
Welche Benutzer schlägst du dafür vor?
Wer sollte befördert werden?

39 Kommentare

2. July 2011 17:52

Moderatoren-Vorschläge Juli 2011: Chat


Wie von unseren Benutzern gewünscht, beteiligen wir euch in regelmäßigen Abständen an der Auswahl unserer Moderatoren.

Deshalb könnt ihr nun wieder Feedback zum aktuellen Team geben und Vorschläge für neue Rangträger machen.

Die derzeitigen Moderatoren sind:


Wer davon ist eurer Meinung nach inaktiv? Wer ist nur away, wenn er online ist?
Gibt es sonstige Gründe, warum jemand nicht als Rangträger geeignet ist?

Wie oft gibt es Vorfälle?
Ist das derzeitige Team ausreichend groß oder gibt es Bedarf für neue Moderatoren?
Welche Benutzer schlägst du dafür vor?

11 Kommentare