13. July 2012 13:14

Europa: Pokémon Conquest angekündigt

Update vom 13. Juli: Kein Release in Deutschland.


Wie die Fanseite kidszone berichtete hat Nintendo bestätigt, das Pokemon Conquest nicht in Deutschland erscheinen wird. Die Gründe sind wohl die finanziellen Kosten für das Übersetzen des Spiels. Das Spiel wird demnach nur im Vereinigten Königreich für Europa erscheinen.

Quelle: kidszone.de



Die offizielle britische Pokémon-Webseite hat vor kurzem das Spiel Pokémon Conquest für den DS auch für Europa angekündigt, dies für den 27.07.2012. Da Nintendo-Spiele europaweit normalerweise gleichzeitig erscheinen darf man hoffen, dass die deutsche Webseite dies auch in Bälde bestätigt. Vorher jedoch gilt dieser Termin erst einmal nur für Grossbritannien.

Quelle: bisafans.de

1 Kommentare

8. July 2012 22:10

Aktualisierungen auf PEEP


Wer heute schon auf PEEP vorbeigeschaut hat, dem dürfte aufgefallen sein, dass unser System in neuem Glanz erstrahlt. Martin hat die letzten Wochen fleißig daran gearbeitet PEEP ein neues Design zu verpassen und nun ist es endlich da. Besonders innerhalb der Wettbewerbe haben wir versucht mehr Struktur hineinzubringen, Übersichtlichkeit zu schaffen und die Bedienung zu erleichtern. Wir sind gespannt auf eure Rückmeldungen!

Im Zuge der Design-Umsetzung haben wir noch etwas anderes eingefügt, was inbesondere alle Benutzer von unserem Partner Pokefans betrifft - seit heute ist es möglich sich mit einem Pokefans-Account auf PEEP anzumelden und damit an Wettbewerben teilzunehmen sowie sich an den Abstimmungen zu beteiligen. Bitte berücksichtigt, dass wir selbstverständlich ausfindig machen werden, wenn jemand mit einem PE- und PF-Account gleichzeitig an einem Wettbewerb teilnimmt oder gar für sich mit einem Partner-Account abstimmt. Nebst einer Disqualifikation, kann dies auch zur Sperrung eures Accounts innerhalb von PEEP führen.

In kürze werden wir nun einen ersten kooperativen PEEP-Wettbewerb mit Pokefans veranstalten. Seid gespannt!

12 Kommentare

8. July 2012 04:05

DEU: Möglicherweise Pikachu-Download auf dem Pokemon Day 2012

Sprite #025

Wie auf der Seite Filb.de verkündet wurde, gibt es auf der diesjährigen "Japan Expo" (eine Convention in Frankreich) ein besonderes Pikachu zum Download. Dieses (beziehungsweise ein ähnliches) wurde bereits in Japan und Korea verteilt. Wer auf dieser Expo mit einer deutschen Version von Schwarz/Weiß auftaucht, erhält ebenfalls ein Pikachu, jedoch eine "deutsche" Version. Desweiteren wurde auf der italienischen Nintendo-Seite ebenfalls eine Pikachu-Verteilung während der Pokemon Days 2012 angekündigt. Dies lässt darauf schließen, dass möglicherweise auch in Deutschland die Verteilung dieses Pikachus während der hiesigen Pokemon Days 2012 stattfinden wird. Falls dies der Fall sein sollte, wird es auf Level 100 sein und die Attacken Donner, Volttackle, Strauchler und Ruckzuckhieb besitzen. Weitere Details zu diesem Pokemon können dem Newsbeitrag von Filb entnommen werden.

Vielen Dank an Hermine für diesen Newshinweis.

Quelle: Filb.de

4 Kommentare

8. July 2012 01:02

SW2-Auftritt auf der Hauptseite



Am 23. Juni sind Schwarz 2 und Weiß 2 bereits in Japan erschienen, wir in Europa müssen uns noch bis zum 12. Oktober gedulden. Wie wir bereits mehrfach angekündigt hatten, möchten wir uns in diesem Jahr von einem umfangreichen Artikelsortiment und einem großangelegten Hauptseiten-Auftritt distanzieren. Anstatt vieler Artikel zu allen Details, beschränken wird uns auf die Wichtigsten, die zentrale Informationen zu den Spielen beinhalten und häufig gebraucht werden. Dazu zählen natürlich die Arenaleiter und Top4 sowie der Rivale und Neuerungen in den Spiele.

Wir hoffen, ihr werdet damit etwas anfangen können! Sollten Fragen auftauchen, die sich für euch daraus nicht klären, steht euch natürlich weiterhin das Forum in vollem Umfang für Fragen zur Verfügung und zahlreiche andere Pokémon-Seiten bieten umfassende und detailiert ausgearbeitete Artikel zu Schwarz 2 und Weiß 2 an.

Viel Spaß beim Zocken! ;)

Hier der Link zu unserer neuen Schwarz 2 und Weiß 2 Hauptseite: http://pokemonexperte.de/schwarzweiss2/

9 Kommentare

1. July 2012 15:02

JAP: Genesect für den 16. Pokémon-Film bestätigt


Heute sind einige japanische Fans bereits in den Genuss des 15. Pokémon-Filmes gekommen, wie es in Japan so üblich ist. Und nach jedem japanischen Pokémon-Film wird eine Vorschau auf den nächsten gezeigt, hier also bereits für den 16. Film der Reihe. Einem Betrachter nach, der in seinem japanischen Blog darüber schreibt, zeigte der Trailer eine art fliegende Untertasse, die über Ödland fliegt und sich danach in ein Genesect verwandelt. Genesect wurde jedoch noch nicht offiziell vorgestellt, was jedoch in Kürze folgen sollte. Sobald weiteres bekannt wird, findet ihr dies hier.


Quelle: pokebeach.com

4 Kommentare

18. June 2012 11:32

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge möchten wir euch heute über den aktuellen Status informieren, wie weit unsere Pläne bezüglich gemeinsamer Aktivitäten fortgeschritten sind.

Das lachende Auge blickt vor allem auf viele Benutzer aller Seiten, die diesem Vorhaben aufgeschlossen und wohlgesonnen gegenüberstehen, teilweise sogar sehr wünschen. In der Zwischenzeit haben wir die technische Basis geschaffen, damit andere Seiten PEEP mitbenutzen können, ohne dass sich die Benutzer dazu extra bei uns anmelden müssen. Auf Basis eines international verbreiteten Standards verwenden Benutzer dabei ihren eigenen Account der "Heimatseite", ohne dass sie ihr Passwort bei uns eingeben müssen.

Dafür wurden auch Beispiel-Skripte für PHPBB und WBB - Foren erstellt, die direkt verwendet oder auf Wunsch noch speziell an die Partnerseite angepasst werden können. Pokefans hat es bereits übernommen, ein Danke dafür an The_Libertine! Zusammen werden wir bald das Turniersystem testen und sicher auch den ein oder anderen gemeinsamen Fanwork Wettbewerb abhalten.

Das weinende Auge vergießt seine Tränen wegen Kooperationen, die wir zukünftig leider nicht umsetzen können. Mittlerweile hat das Bisaboard nicht nur im Online-Kampf eine Kooperation abgelehnt, sondern auch die PEEP-Kooperation in Sachen Fanwork, während Planungen für eine Testung des Wettbewerbssystems angelaufen waren. Letztere scheiterte insbesondere daran, dass es dem Bisaboard weder gelang die gemeinsamen Logins selbst zu implementieren, noch gewillt war unser für sie konzipiertes Skript zu übernehmen. Argumente hierbei waren beispielsweise, dass es vom Programmierstil her angeblich wie ein Fremdkörper im verwendeten Forensystem WBB wirkt und dass es ein Sicherheitsrisiko darstellen würde (es werden Benutzername und ID übermittelt, die jeder in der Mitgliederliste auch einsehen kann...). Uns tut dieser Umstand insbesondere für alle Benutzer von Pokefans, Pokemonexperte und des Bisaboards Leid, die sich über große und unkomplizierte Wettbewerbe über PEEP mit anderen Personen gefreut hätten. Aufgrund des (zu) hohen Aufwands "traditioneller" Organisation wird es, wenn überhaupt, weiterhin leider nur sehr selten Wettbewerbe in Kooperation mit Bisafans geben können.

6 Kommentare

17. June 2012 16:31, Original vom 9. June 2012 17:38

Japan: Alternativ-Form zu Keldeo

Update vom 17.06.12: Alternativ-Form im 15. Film und Pokémon Smash


Ein upgedateter Trailer für Kyurem vs. the Sacred Swordsman - Keldeo zeigt erste kurze Szenen mit Keldeo's Resolut-Form aus dem 15. Pokémon Film Kyurem vs the Sacred Swordsman - Keldeo.


Auch in Pokemon Smash zeigt neue Szenen zur Alternativ-Form, genauer gesagt zur Verwandlung, die geschieht, wenn man Keldeo in den Wald ausserhalb Sangi Town mitnimmt. Keldeo wird seinen Pokéball verlassen, Viridium, Terrakium und Kobalium überlassen ihm einen Teil ihrer Energie und Keldeo wird sich in seine Resolut-Form verwandeln.

Quelle: pokebeach.com


Update vom 15.06.12: Alternativ-Form im Pokédex 3D Pro


Durch die offizielle Seite, die einige neue Screenshots des Pokédex 3D Pro zeigt, wurde mittlerweile bekannt, dass sich auch die Alternativ-Form Keldeos im neuen Pokédex befindet. Spätestens dort wird man also weitere informationen über sie finden.

Quelle: serebii.net

Update vom 13.06.12: Vollständiges Artwork

Nachtrag 15.06.12

Ein Scan aus der neuen CoroCoro ist zeigt die vollständige Resolut-Form. Sie ist 1,4 Meter gross und wiegt 48.5 Kilogramm. Die Form kann man wechseln, wenn man ihm durch ein Event Mythosschwert beigebracht hat und mit ihm und Viridium, Terrakium und Kobalium zum Wald nahe von Sangi Town geht.



Auf den neuen Scans, die selbstverständlich eine viel höhere Qualität aufweisen, erkennt man auch, dass die Extensions nicht wie angenommen blau, grün und gelb, sondern blau, grün und braun sind, was die Theorie unterstützt, dass sie die drei Pokémon Kobalium, Terrakium und Viridium representieren.

Quelle: serebii.net

Update vom 12.06.12: Weitere Informationen

Durch Vorabinformationen aus der aktuellen Ausgabe des CoroCoro-Magazins wurde mittlerweile bekannt, wie man Keldeos Form wechseln kann. In der zweiten Stadt in Einall, die den Namen Sangi Town trägt, befindet sich ein Wald, worin der Formwandel stattfinden wird. Was genau sich dort abspielt ist aber noch unbekannt.

Quelle: serebii.net

Update vom 10.06.12: Keldeos Resolut-Form bekannt

Erst gestern wurde der Name der Alternativ-Form von Keldeo bekannt und bereits heute ist erstes Bildmaterial dazu erhältlich, dies durch das Cover des CoroCoro-Magazins, das seinen Weg ins Internet bereits gefunden hat. Somit können wir nun sicher sein, dass sich in der nächsten Ausgabe genauere Informationen zur Resolut-Form Keldeos' befinden.

In der Resolut-Form besitzt Keldeo...
  • ein längeres, gewundenes Horn
  • eine andere Frisur, seine blauen Haare sind beinahe vollständig verschwunden, dafür fallen ihm einige Strähnen ins Gesicht
  • grüne, gelbe und blaue "Extensions"

???????
Gewöhnliche Form
???????
Resolut-Form

Quelle: pokebeach.com

Update vom 09.06.12: Form bestätigt & Name bekannt

Shoko Nakagawa, die Moderatorin von Pokémon-Smash! hat in einem Blogeintrag am 4. Juni den Namen der Alternativ-Form offenbar ausversehen bekanntgegeben, wie sie es bereits schon mit Informationen zu Schwarz und Weiss tat. Der Eintrag wude mittlerweile wieder gelöscht, ihr findet ihn jedoch unter diesem Link. Übersetzt lautet er in etwa folgendes:

"Shoko Nakagawa"Keldeo's Resolution Forme is a must-see. Keldeo doesn't cry out much but he will in the instant he becomes Resolution Forme!!! I ad-libbed my own kind of scream, which you can go see at the theater! Wow, already 6 years in a row... [voicing characters in Pokemon movies].

Der Name ??????? wird übersetzt mit Resolut-Form, die wir höchstwahrscheinlich im CoroCoro-Magazin nächste Woche erstmals zu Gesicht bekommen werden. Sobald weitere Informationen bekannt werden, findet ihr diese hier.

Quelle: filb.de / pokebeach.com

Ältere News


Zum 15. Pokémon-Film Kyurem vs the Sacred Swordsman - Keldeo wird Bandai einige neue Figuren passend zu den Pokémon im Film (Pikatchu/Keldeo/Meloetta/Schwarzes Kyurem/Weisses Kyurem) vertreiben. Auf dem Werbeplakat dazu ist Keldeo seltsamerweise mit ??????? angeschrieben, übersetzt wird das mit Gewöhnliche Form. Da bereits bestätigt wurde, dass Keldeo in Schwarz und Weiss nur eine Form hat, ist davon auszugehen, dass diese neue Form nur in Schwarz und Weiss 2 vorkommen wird, was auch zu diesem ungelüfteten Geheimnis rund um Keldeo passen würde.


Quelle: filb.de

4 Kommentare

16. June 2012 12:19, Original vom 13. June 2012 23:36

Japan: Erste Verteilungen zu Schwarz und Weiss 2

Sprite #001Sprite #004Sprite #007Sprite #025

Update vom 16.06.12: Infrarotverteilung von Eiern

Für japanische Fans wird es zusätzlich dazu im September die erste verteilung von Pokémon-Eiern via Infrarot geben. Erhältlich sind die Kanto-Starter Bisasam, Glumanda und Schiggy. Um sie zu erhalten, müssen jedoch mehrere Sticker gesammelt werden, die dann gegen einen Download eingetauscht werden können.


Quelle: filb.de


Sprite #393Sprite #648

Update vom 15.06.12: Weitere Informationen


Das Plinfa kommt im Jubelball auf Level 15 per Wi-Fi-Geheimgeschehen aufs Spiel. Es trägt das Item Metronom und das Klassische Band. Es beherrscht zudem die Attacken Gesang, Kanon und Daunenreigen. Der OT/FINDER lautet Recital (?????), die ID lautet 07202. Anlass für die Verteilung ist der Kurzfilm Meloetta no Kirakira Recital (???????????????) und der baldige Auftritt von Lucia mit ihrem Plinfa im Anime.

Quelle: serebii.net

Ältere News

Die Aktuelle Ausgabe des CoroCoro-Magazins bestätigte zwei erste Verteilungen zu den Folgeeditionen zu Schwarz und Weiss. Das erste ist ein Plinfa, das via Wi-Fi vom 20. Juli bis zum 9. August verteilt werden wird und die Attacke Gesang beherrschen, mit der es seine Gegner einschläfern kann. Das Zweite ist ein Meloetta, das vom 14. Juli bis und mit dem 30. September zum Download bereitstehen wird, allerdings ist noch nicht bestätigt ob diese Verteilung über Wi-Fi läuft oder nicht. Sobald weiteres bekannt wird, findet ihr dies hier.

In folgendem Spoiler findet ihr den Scan des Magazins:

Quelle: pokebeach.com/serebii.net

2 Kommentare

15. June 2012 18:59, Original vom 11. May 2012 11:16

Japan: Alternative Formen zum Kami-Trio

Quelle: bulbagarden.net

Update vom 13.06.12: Item bekannt


Durch weitere Informationen aus der aktuellen Ausgabe des CoroCoro-Magazins wurde das Item bekannt, mit welchen man die Formen ändern kann. Es trägt den Namen Reflecting Mirror und man erhält es, wenn man mit dem durch den Traumradar gefangenen Demeteros einen noch unbekannten Bereich des Spieles betritt. Was sich genau dort abspielt ist aber noch unbekannt.
Auch wurde bekannt, dass die neuen Formen andere Fähigkeiten besitzen: Boreos' neue Form hat die Fähigkeit Regenerator, Voltolos' Alternativ-Form hat die Fähigkeit Voltabsorber und Demeteros' Sacred Beast-Form hat die Fähigkeit Bedroher.

Quelle: serebii.net

Update vom 12.06.12: Formwechsel itembedingt

Durch Informationen aus der aktuellen Ausgabe des CoroCoro-Magazins, die bereits vor dessen Veröffentlichung ihren Weg ins Internet gefunden haben, wurde bekannt, dass Boreos, Voltolos und Demeteros ihre Form ändern, wenn man ihnen ein bestimmtes Item gibt, ihre alternative Form muss jedoch via Traumradar gefangen werden. Über dieses bestimmte Item ist noch nicht bekannt, sobald dies sich ändert, findet ihr die News hier.

Quelle: serebii.net

Update vom 12.05.12: Fehlende Platzhalter

Seltsamerweise gibt es in Schwarz und Weiss keine Platzhalter für die Alternativ-Formen des Kami-Trios, daher ist unklar, wie sich das auf die Kompatibilität von S/W und S/W2 in diesem Falle auswirkt. Diamant und Perl hatten Platzhalter für Rotom, Giratina and Shaymin und Schwarz und Weiss besitzen einen für Kyurem, woraus sich schliessen lässt, dass Gamefreak diese Alternativ-Formen beim Erscheinen der Vorgängerversionen noch nicht eingeplant hatte.

Quelle: pokebeach.com

Update vom 12.05.12: Weitere Informationen


Dank dem CoroCoro-Magazin wurden weitere Informationen zu den Alternativ-Formen bekannt:

  • Die ursprünglichen Formen von Boreos, Voltolos und Demeteros sind Incarnation Forme/Keshin Forme (???????), die Alternativ-Formen Sacred Beast Forme/Reij? Forme (?????????).
  • Sie sind die Nummern 198, 199 und 200 im neuen Pokémon-Dex und werden ihre ursprünglichen Typen beibehalten.
  • Boreos' Alternativ-Form ist auf Verteidigung, Spezial Verteidigung und auf Geschwindigkeit spezialisiert. Sie ist 1.4 m gross und 63 kg schwer.
  • Voltolos' Alternativ-Form fokussiert sich auf den Spezial Angriff, ist 3.0 m gross und 61 kg schwer.
  • Demeteros' Alternativ-Form hat einen verstärkten Angriff-Wert. Sie ist 1.3 m gross und 68 kg schwer.
  • Die drei neuen Formen werden nur durch den AR Searcher für den Nintendo 3DS zu bekommen sein und lassen sich dann auf B/W2 übertragen.

Quelle: serebii.net

Update vom 11.05.12: Alternative Formen bekannt


Die ersten Bilder der neuer Ausgabe des CoroCoro Comics enthüllen Alternativ-Formen zu Boreos, Voltolos und Demeteros. neuen Formen. Boreos wird in seiner neuen Form eine vogelähnliche Gestalt besitzen (seine Silhouette war bereits bekannt), Voltolos wird grosse Klauen besitzen und auf zwei Beinen gehen, Demeteros besitzt einen katzenartigen Körper und geht demnach auf vier Beinen.

Vielen Dank an jakios für die Newsmeldung.

Quelle: filb.de

Ältere News

(Nachtrag vom 15.05.12)

In einem Screenshot zur neuen 3DS-Download-Software Pokémon AR-Searcher, die über Nintendo Direct angekündigt wurde, ist eine Silhouette eines Pokémon zu sehen, die mit keinem der bisher bekannten 649 übereinstimmt. Ob es sich dabei um ein neues Pokémon, eine alternative Form oder nur ein ungewöhnliches Artwork handelt ist jedoch noch unbekannt.

Quelle: filb.de

30 Kommentare

15. June 2012 17:54

Japan: Verschiedene Keldeo-C-Gear-Skins


Vom 23. Juni bis zum 25. September 2012 wird es möglich sein, im Pokémon Global Link zwei C-Gear-Skins mit Keldeo zu erhalten. Mit der Schwarzen oder Weissen Edition erhält man einen mit Keldeo, mit dessen Folgeeditionen einen Skin mit Keldeos Resolut-Form, beide sind jedoch ohne Passwort erhältlich.

Quelle: serebii.net

1 Kommentare

15. June 2012 17:11

Japan: Pokémon Adventure Camp


Ein Hinweis der Presse gab bekannt, dass das Pokémon Adventure Camp, ein spezieller Themen-Park in Nagashima in diesem Sommer ab dem 21. Juli neun verschiedene Pokémon verteilen wird. All diese Pokémon (Amoroso, Kabutops, Aerodactyl, Wielie, Armaldo, Rameidon, Bollterus, Karippas, Aeropteryx) sind Fossil-Pokémon, auf Lv. 15, besitzen spezielle Attacken und befindet sich in einem Jubelball. Man kann sie sowohl auf Schwarz und Weiss als auch auf dessen Folgeversionen erhalten, jedoch immer nur eines der neun.

Quelle: serebii.net

2 Kommentare

13. June 2012 21:55

Japan: Baldiges Release von Genesect möglich


Heute wurde eine Werbung für einen offiziellen Pokédex-Guide zu Schwarz und Weiss 2 in Umlauf gebracht, der in Japan am 11. August released werden soll. Die Beschreibung besagt, dass er Informationen zu allen 649 Pokémon enthalten wird und betont hierbei Keldeo, Meloetta und Genesect. Genesect wurde bisher jedoch weder von Gamefreak noch von Nintendo bekannt gegeben. Falls diese Werbung also nicht fälschlicherweise zu früh in Umlauf gebracht wurde heisst das, dass wir das mysteriöse Pokémon vor dem 11. August kennenlernen werden.


Quelle: pokebeach.com

1 Kommentare

10. June 2012 14:54

JAP: Kurzmeldung: Prepaid-Karten im Pokémon-Design


Um das eigene digitale Nintendo-Shop-Konto (Wii/DSi/3DS) aufzuladen benötigt man bekannterweise entweder eine Kreditkarte oder man erwirbt Prepaid-Karten im Handel. Letztere (auch Nintendo eShop Cards genannt) gibt es von Zeit zu Zeit in besonderen Designs, für den japanischen Raum wurden vor kurzem zwei Karten im Pokémon-Design angekündigt.

Um das Konto mit ¥1000 (~10 Euro) aufzuladen, kann man sich demnächst eine Karte im Design von Black Kyurem und White Kyurem kaufen, eine im Pikachu-Design lädt das Shop-Konto mit ¥2000 (~20 Euro) auf, was ausreicht um sich die beiden neuen 3DS-Download-Titel, den Traumradar und den Pokédex 3D Pro, zu downloaden.

Quelle: filb.de

0 Kommentare

31. May 2012 23:32, Original vom 15. April 2012 22:07

Europa: Pokémon Schwarze Edition 2 & Pokémon Weisse Edition 2 (2)

Update vom 28. Mai: Informationen zu Homika

Es wurde bestätigt, dass Homika die zweite Arenaleiterin sein wird, der man in S/W2 gegenübertreten wird. Ihre Arena liegt in Tachiwaki City, ist spezialisiert auf den Gift-Typ und sie wird zwei Pokémon in den Kampf schicken. (Smogon/???).

Tachiwaki CityGift-ArenaVS-SpriteSilhouette
des Ordens

Quelle: serebii.net

Update vom 26. Mai: Informationen zum Soundtrack

Gestern hat die offizielle Pokémon-Website berichtet, dass der offiziellen Soundtrack zu Pokémon Schwarz und Weiss 2 bald erscheinen wird. Er besteht aus insgesamt 4 CDs, der in über 4 Stunden Laufzeit 173 Tracks enthält. Es sind auch eine Menge Bonus-Tracks darin enthalten, die noch nie veröffentlich wurden, darunter nicht nur nachträglich bekannt gewordene Songs der Schwarzen und Weissen Edition, sondern auch 49 Songs der Platin- und Smaragd-Edition. Es wird auch ein 24-seitiges Booklet gelieferet, das sowohl Kommentare des Game-Freak-Sound-Teams und Junichi Masuda, als auch Hintergrundinformationen zu den neuen Spielen enthalten wird.

Das Album trägt den Namen Nintendo DS Pokémon Black 2/White 2 Super Music Complete (??????DS ??????????????? ???????????????? ), das Complete weist hier darauf hin, dass tatsächlich alle BGMs der neuen Spiele enthalten sein werden. Es erscheint in Japan am 25. Juli 2012 für 2625 Yen (ca. 25 Euro) auf den Markt.

Quelle: filb.de

Update vom 22. Mai: News aus jap. Famitsu


Der All About Pokémon Figure-Blog hat in der neuen Ausgabe des japanischen Videospiele-Magazins Famitsu Details zu Pokémon Schwarz und Weiss 2 gefunden und bereits zwei Scans (1,2) dazu veröffentlicht. Die neuen Informationen beschäftigen sich hauptsächlich mit den Veränderungen in der Landschaft. Der grösste Teil war bereits bekannt, die bisher unbekannten Details findet ihr hier:

  • Route 4 war in S/W eine Wüstenstrasse im Bau, in S/W2 befindet sich hier die eine grosse Siedlung.
  • Eventura City war in S/W noch Wald. Ein Fluss scheint den Zugang zur neuen Stadt zu ermöglichen. Ein Hafen deutet auch eine Verbindung nach Stratos City an.
  • Der Turm der Einheit sowie der Freiheitsgarten sind direkt sichtbar und dürften demnach leichter zugänglich sein als in S/W.
  • In Marea City ist der Kühlcontainer verschwunden und ein Gebäude statt dessen zu sehen.

Quelle: bisafans.de

Update vom 16. Mai: Einführungsvideo & Newsmeldungen

Einführungsvideo

Die japanische The Pokémon Company hat heute ein neues Einführungsvideo zu Schwarz und Weiss 2 veröffentlicht. In knappen 5 Minuten wird die gesamte Geschichte Einalls zwei Jahre nach den Ereignissen aus Schwarz und Weiss geschildert. Das Video wurde zwar komplett im Anime-Stil gemacht, ist jedoch losgelöst vom neuen Abschnitt des TV-Animes Pocket Monsters Best Wishes Season 2. Screenshots finet ihr in folgendem Spoiler:


Es beginnt mit N, der auf der Drachensteige steht und den Betrachter fragt, welches Ziel er mit seinen Pokémon verfolgt. Danach ist der Protagonist und dessen Rivale zu sehen, wie sie sich in Eventura City mit Bell treffen um ihr ersten Pokémon zu erhalten. Im Anschluss daran unterhalt sich der Protagonist am Brunnen von Stratos City mit dem neuen Charakter Akuroma über das Team Plasma. Zusätzlich gibt es kurze Szenen aus einer Arena (höchstwahrscheinlich aus Rayono City) gezeigt. Auf einem Schiff treffen sich Protagonist, Cheren und der Rivale erneut und es kommt zu einem Kampf gegen Team Plasma.

Hier ist das Video - veröffentlicht vom offiziellen Pokemon-Channel - in hoher Auflösung zu sehen.

Newsmeldungen

Auch die deutsche Website rund um Pokémon wurde mit eigenen Newsmeldungen zu den neuen Editionen aktualisiert:


Quelle: filb.de

Update vom 15. Mai: Weitere Informationen


Heute wurde die offizielle japanische Website zu Schwarz 2 und Weiss 2 ein weiteres Mal neu gestaltet. Ein Grossteil der Informationen wurden jedoch bereits durch das CoroCoro-Magazin bekannt. Ab heute existieren komplett neue Homepages für die 3DS-Download-Softwaretitel Pokémon Zenkoku Zukan Pro (entwickelt von Creatures Inc.) und Pokémon AR-Searcher (entwickelt von Creatures Inc. und GAME FREAK inc.).



Der Schauplatz vom Pokémon AR-Searcher nennt sich Yume no Hazama (?????). Dr. B?netto (???????) erforscht dieses Gebiet und bittet den Spieler, ihm durch das Fangen von Pokémon zu unterstützen. Diese werden in der realen Welt durch die Kamera und den Gyrosensor vom Nintendo 3DS aufgespürt und mit Hilfe eines Strahls eingefangen werden. Danach können im Anschluss daran auf die Schwarze Edition 2 und Weisse Edition 2 übertragen.



Der Pokédex 3D Pro macht es es möglich, alle bisher bekannten Pokémon als dreidimensionales Modell aus jeder erdenklichen Perspektive zu betrachten. Zudem gibt es die Möglichkeit, sich die Pokémon-Namen in allen sechs Sprachen laut vorlesen zu lassen. Im Hauptmenü hat man die Wahl zwischen folgenden Funktionen: Pokédex, Attackenindex, Pokémon-Herausforderung, Protokoll/Album und die AR-Suche, mit der Pokémon mit Hilfe von AR-Marken fotografiert werden können.


Nintendo of America hat vor knappen zwei Stunden erste Verpackungsbilder zu den Nachfolgern von Schwarz und Weiss veröffentlicht. Auch wurden erste englische Namen bekannt: Die Heimatstadt Hi?gi City wird Aspertia City heissen, der Pokémon AR Searcher Dream Radar und der Zenkoku Zukan Pro trägt den Namen Pokédex 3D Pro.

Kurz darauf, knapp vor Vier Uhr gab auch Nintendo of Europe eine Pressemeldung heraus, die die deutschen Namen der neuen 3DS-Spiele bestätigte: Pokémon Traumradar und Pokédex 3D Pro. Die Heimatstadt wird bei uns den Namen Eventura City tragen. Die Pressemeldung findet ihr in folgendem Spoiler:

So viel Pokémon-Spaß auf einmal gab?s noch nie

Pokémon Traumradar und Pokédex 3D Pro vertiefen das Spielerlebnis mit Pokémon Schwarze Edition 2 und Pokémon Weiße Edition 2 auf Nintendo 3DS

Gleich zwei Pokémon-Neuheiten für Nintendo 3DS werden den bevorstehenden Start der Spiele Pokémon Schwarze Edition 2 und Pokémon Weiße Edition 2 flankieren. Zu den beiden neuen Folgen der Kultserie - die auf allen Konsolen der Nintendo DS-Reihe und in 2D natürlich auch auf dem Nintendo 3DS laufen werden - erscheinen im Herbst auch Pokédex 3D Pro und Pokémon Traumradar. Die Programme eröffnen den Nintendo 3DS-Fans neue Wege, Pokémon zu fangen und mehr über sie zu erfahren.

In Pokémon Schwarze Edition 2 und Pokémon Weiße Edition 2 kehren die Spieler in die Region Einall zurück. Die Handlung setzt zwei Jahre nach den Ereignissen ein, die in den Vorgänger-Versionen geschildert wurden. Wer diese kennt, wird feststellen, dass sich in Einall einiges verändert hat. In einer neuen Stadt, Eventura City, beginnt für die Spieler ein komplett neues Abenteuer. Sie finden heraus, welch seltsame Dinge in Einall vorgehen und warum sich die Region zwei Jahre nach dem Sieg über das Team Plasma so sehr gewandelt hat.

Außerdem dürfen sie sich auf zwei neue Legendäre Pokémon freuen, die auch die Verpackungen der Spiele schmücken: auf das Schwarze Kyurem, das nur in Pokémon Schwarze Edition 2 vorkommt, und auf das Weiße Kyurem, das nur in Pokémon Weiße Edition 2 auftaucht. Die beiden beherrschen zwei neue, verheerende Eis-Attacken: das Schwarze Kyurem den Frostvolt und das Weiße Kyurem den Frosthauch.

Die zwei Titel lassen sich nicht nur auf den Konsolen der Nintendo DS-Familie spielen, sondern in 2D auch auf dem Nintendo 3DS. Die Besitzer des 3D-fähigen Handhelds können das Spielerlebnis durch zwei weitere Programme zusätzlich vertiefen: durch Pokédex 3D Pro und Pokémon Traumradar. Sie sind ideale Begleiter für alle, die die Fortsetzungen eines der größten Pokémon-Abenteuer aller Zeiten auf dem Nintendo 3DS genießen möchten. Und beide kommen ebenfalls noch in diesem Jahr auf den Markt.

Pokémon Traumradar wird als Download im Nintendo eShop erhältlich sein. Mit ihm lassen sich einige der einzigartigen Funktionen des Nintendo 3DS nutzen, um versteckte Pokémon aufzustöbern und einzufangen. Zu diesen Features gehören die integrierten Kameras der Konsole, ihre Bewegungssteuerung und ihre Fähigkeit zu Spielen mit Erweiterter Realität (AR). So kann der Spieler nun Pokémon fangen, indem er Strahlen auf sie abfeuert. Anschließend kann er sie auf seine Pokémon Schwarze Edition 2 oder Pokémon Weiße Edition 2 übertragen, um seine Pokémon-Sammlung dort zu vervollständigen. Darüber hinaus lassen sich mit Pokémon Traumradar einige besonders schwer zu fangende Pokémon erwischen. Das dürfte das Jagdfieber zusätzlich anheizen.

Der Pokédex 3D Pro wiederum ist eine rundum verbesserte und aktualisierte Version des originalen Pokédex 3D. Er wird ausschließlich als Download im Nintendo eShop erhältlich sein. Als elektronisches Lexikon enthält er genaue Informationen über die mehr als 600 Pokémon, die in der Kultspiel-Serie bis heute aufgetaucht sind. Er ermöglicht es, die Pokémon exakt zu sortieren, sie miteinander zu vergleichen und in Ranglisten einzuordnen. Zudem liefert er umfassende Details zu den erlernbaren Fähigkeiten und Entwicklungsmöglichkeiten der Pokémon. Nicht zuletzt nutzt er die AR-Fähigkeit des Nintendo 3DS: So können Pokémon-Fans Fotos ihrer realen Umgebung aufnehmen, auf denen die kleinen Fantasiewesen zu sehen sind. Im Pokédex 3D Pro sind alle Pokémon von Anfang an freigeschaltet. So stehen den Spielern sofort jede Menge nützlicher Infos zur Verfügung, die ihnen in den neuen Pokémon-Editionen zugute kommen.

Alles Wissenswerte über Pokémon Schwarze Edition 2, Pokémon Weiße Edition 2, Pokémon Traumradar und Pokédex 3D Pro findet sich demnächst auf der Seite http://www.pokemon.de.

Quelle: filb.de

Update vom 12. Mai: Viele neue Informationen


Dank dem CoroCoro-Magazin wurden von gestern auf heute viele neue Informationen bekannt:

  • Lauro wird erneut auftauchen und den Spieler kurz nach Beginn bitten, ihm zu folgen.
  • Cheren ist nun eine Arenaleiterin, spezialisiert auf den Normal-Typ.
  • Er wird der erste Arenaleiter sein, dem ihr gegenübertreten werdet.
  • Bianca händigt dir dein Starter-Pokémon aus, sie ist nun Professor Esches Assistentin.
  • Niemand weiss, wohin N verschwunden sein mag, nicht einmal das Team Plasma oder die Sieben Weisen, die in B/W2 erneut vorkommen werden.
  • Die ursprünglichen Formen von Boreos, Voltolos und Demeteros sind Incarnation Forme, die Alternativ-Formen Sacred Beast Forme.
  • Sie sind die Nummern 198, 199 und 200 im neuen Pokémon-Dex und werden ihre ursprünglichen Typen beibehalten.
  • Das bereits bekannte Gebäude mit der farbenfrohen Fassade ist ein Filmstudio, genannt PokéWood/????? (Pokémon+Hollywood), das es einem erlaubt, ein Scenario auszuwählen und dann einen Film zu machen. Es wird im TV-Anime am 7. Juni erstmals zu sehen sein.
  • Sandro aus Nevaio City taucht auf unf trifft auf Homikas Vater, der ein Film-Star werden will.
  • Dank dem Wold Tournament/?????????????? wird es möglich sein, in einem Stadion gegen viele der alten Arenaleiter und Champions zu kämpfen.
  • Bestätigt sind bis jetzt: Cynthia, Blau, Rocko, Misty, Giovanni, Volkner, Troy, Siegfried, Erika, Janina, Major Bob und Pyro
  • Um die Kontaktebene ist kein Wasser mehr vorhanden.
  • Die Bauarbeiten aus den Vorgängern auf Route 4 wurden beendet.
  • Die animierten Sprites der Pokémon haben sich leicht verändert.
  • Trainer besitzen animierte Sprites.
  • Der Name des Professors des Pokemon AR Searcher lautet Professor Burnett/???????.

Quelle: filb.de

Update vom 02. Mai: Neue Szenen mit Keldeo


In der Folge vom 29. April zeigte die japanische TV-Sendung Pokémon Smash! erneut einige neue Szenen aus Schwarz 2 und Weiss 2. Gezeigt wurden unter anderem die Attacken des Keldeo, das in Japan ab dem 23. Juni für Vorbesteller eines Kinotickets des 15. Films verfügbar ist und man gab bekannt, dass es im neuen Einall-Pokédex die Nummer 298 besitzen wird. Auch gab es kurze Ausschnitte neuer Orte zu sehen und es wurde bekannt, dass auch Strawickl, Fukano, Sonnkern, Magby, Smogon und Magnetilo nun darin enthalten und früh in den Spielen anzutreffen sind.

Gegen Ende der Sendung gab es zusätzlich noch einen Hinweis auf ein weiteres, noch ungelüftetes Geheimnis rund um Keldeo, das nur in den beiden neuen Spielen zum Tragen kommt. Sobald weitere Informationen bekannt werden, findet ihr sie hier.

Quelle: filb.de

Update vom 30. April: S/W 2 bei Amazon vorbestellbar (mit Figur)

Bekannterweise werden auf Amazon.de bereits Vorbestellungen zu Pokémon Schwarze Edition 2 und Weisse Edition 2 angenommen, zusätzlich wird jedoch auch eine Vorbestellerfigur angeboten, die einzeln 12,99 Euro kostet. Zu jeder Bestellung erhält man eine kostenlose Figur in Form eines automatischen Gutscheins, der am Ende der Bestellung mit eingerechnet wird. Wer beide Spiele und beide Figuren erhalten will, muss die Spiele getrennt mit je einer Figur bestellen.

Quelle: filb.de

Update vom 21. April: S/W 2 bei Amazon vorbestellbar

Bei Amazon Deutschland ist Pokémon Schwarz/Weiß 2 bereits vorbestellbar. Der Preis liegt bei 39.99 Euro und es soll im Dezember 2012 erscheinen. Amazon Frankreich hat jedoch bereits vor einigen Wochen den 30.11.2012 als Erscheinungstermin genannt, der genaue Erscheinungstermin bleibt also weiterhin ein Rätsel.

Quelle: bisafans.de

Update vom 15. April: Japanische Website zu B/W 2

Gestern wurde die offizielle japanische Website zu Pocket Monsters Black 2 und Pocket Monsters White 2 eröffnet, wo zahlreiche Informationen und Screenshots sowie erste Videos sind zu sehen sind. Auch der 23. Juni 2012 wird erneut als Releasetermin bestätigt. Im Folgenden findet ihr diese Daten, diese sind jedoch frei übersetzt worden, daher gibt es keine Garantie auf Richtigkeit.

Die Region

Schauplatz von Schwarz 2 und Weiss 2 ist erneut die Einall-Region, jedoch sind bereits zwei Jahre
seit den Ereignissen aus den Vorgängern vergangen und einiges hat sich verändert: Es gibt neue
Orte, Orte die sich verändert haben und viele Orte, die von einer riesigen Eisschicht überzogen sind

Die Stadt, wo das Abenteuer beginnt - Hi?gi City (???????)

Die Reise beginnt in S/W 2 in einem kleinen Dorf im Südwesten Einalls, das den Namen Hi?gi City trägt.


Auf einer Aussichtsplattform ist ein
Blick in die Ferne möglich
Es gibt ein Pokémon-Center
und auch eine Trainerschule.
Das Haus des Protagonisten.
Hier startet das Abenteuer.
Neue Einrichtungen

Viele neue Bauwerke und Einrichtungen wurden in den vergangenen zwei Jahren erbaut, hier einige Beispiele.


Ein Gebäude mit lebhafter Atmosphäre
und anregender Dekoration.
Ein transparenter Tunnel aus Glas,
offenbar unter dem Meer,
da man ein Mantax erkennen kann.
Eine Lebhafte Passage mit
verschiedenen Geschäften.
Protagonisten

Die beiden Protagonisten stehen in keinerlei Verbindunge zu denjenigen aus B/W zu tun und wurden besonders sportlich gestaltet.

Rivale

Der Rivale, ein Freund des Protagonisten wohnt ebenfalls in Hi?gi City.

Black2 VS. RivalSo! Lass uns doch mal sehen,
wer von uns stärker geworden ist!
Komm schon!!
Akuroma (????)

Akuroma ist ein mysteriöser, neuer Charakter, der das Geheimnis der Stärke der Pokémon erforscht und während des Abenteuers den Protagonisten unterstützt.

Nein, wie unhöflich!
Mein Name ist Akuroma
und ich bin Wissenschaftler.
Mit dem Gerät, das ich entwickelt
habe um Pokémon zu aktivieren, ...
Homika (???)

Eine der neuen Arenaleitern, mit ihrem Erkennungszeichen, einer Bassgitarre, leitet sie eine Gift-Arena, die an eine Musikkneipe erinnert.

Black2 VS. HomikaEine Herausforderung von
Arenaleiterin Homika!
Shizui (???)

Auch ein neuer Arenaleiter. Shizui lässt sich niemals hetzen, nimmt sich Zeit und gibt dem Protagonisten von Zeit zu Zeit Ratschläge. Seine Arena besitzt den Wasser-Typ, was auch sein Taucher-Outfit verdeutlicht.

?????????
Der aktualisierte Einall-Pokédex

in dieser Version des Einall-Pokédex sind ganze 300 Pokémon gespeichert. Einige Pokémon anderer Generationen sind nun bereits vor dem Ending verfügbar: Sehr nützliche Pokémon (wie Evoli, Riolu, Marill, Enton, Voltilamm und Haspiror) tauchen extrem früh auf und besonders starke Pokémon (wie Metagross, Snibunna, Despotar, Lapras und Arkani) gehören nun auch zum Einall-Pokédex.


Quelle: filb.de


Link zu älteren News

28 Kommentare

31. May 2012 00:00

Rückblick und Vorschau - aus persönlicher Sicht

Was wurde errreicht?

  • Angemeldet am 30.03.2007
  • Mindestens 4612 Beiträge geschrieben
  • 89 Bonuspunkte gesammelt
  • Mehr als in akzeptabler Zeit zählbare Artikel verfasst
  • Humorvoll
  • Talent für besonders kreativer Geburtstagsthemen
  • Vor dem deutschen NC aus Bayern nach Wien geflüchtet
  • In Evaluierungen zur beliebtesten Moderatoren gewählt
  • Rasch von einer normalen Benutzerin bis hin zum ranghohen Teammitglied aufgestiegen
  • Gemeinhin unter dem Benutzernamen Hermine bekannt
  • Heute 21 Jahre alt geworden
Liebe Hermine, zu deinem Jubeltag gratulieren wir dir ganz herzlich. Vielen Dank für alles, was du auf PE geleistet hast und vielen Dank für alles, was du uns privat bedeutest.

Hier ist dein persönliches Jahresprogramm für die nächsten 12 Monate:
  • Bleib so brav und lieb, wie du bist
  • Lasse dich von PE und uns nicht ärgern
  • Habe weiterhin viel Erfolg in deinem Studium (dann können wir nächstes mal schon fast deinen Abschluss mitfeiern)
  • Bleib gesund
  • Erfreue dich an den schönen Seiten des Lebens (aber trinke nicht zu viel Rotkäppchen-Sekt!)

Alles, alles Liebe!

28 Kommentare