22. April 2014 03:31

Japan: TV Tokyo verschiebt Pocket Monsters XY Episode 24

TV Tokyo gab heute bekannt, dass die als nächstes geplante 24. Episode von Pocket Monsters XY mit dem Titel ?????????????????Kaitei no Shiro! Kuzumo to Dramidoro!! (zu deutsch in etwa „Schloss auf dem Meeresgrund! Algitt und Tandrak!!“) auf unbestimmte Zeit verschoben wird. Ein genauer Grund dafür wird nicht genannt.

Es liegt jedoch nahe, dass es mit dem Schiffsunglück in Südkorea zu tun hat, bei dem die Fähre ??? Sewol mit mehr als 470 Personen kenterte und einige ums Leben kamen. Die Episode handelt nämlich von der Erkundung eines Schiffswrack, welches die Heimat von vielen Meeres-Pokémon ist.



Anstelle der geplanten Episode wird am 24. April bereits die nächste ?????????????????????Sh?y? Gym-?en! Pikachu tai Chigoras!! („Relievera Arena Kampf! Pikachu gegen Balgoras!!“) gezeigt. Weiterhin gibt es am 1. Mai vorerst eine Pause.

Quelle: BulbaNews

1 Kommentare

19. April 2014 13:22

Japanische Website zur World Championships eröffnet

Am 15. April eröffnete die japanische Website zur Pokémon Weltmeisterschaft 2014 verfügbar. Bislang enthält diese lediglich nur Informationen zu den Vorausscheidungsturnieren sowie den qualifizierten Teilnehmern.

Der Pokémon Youtube-Kanal veröffentlichte zudem ein Video aus der Pokémon basierten Morgensendung ????????TV Pokémon Get ? TV. In diesem fassen Direktor Robin und Yukito die meisten Informationen der Website, einschließlich des ????????????????????? Pokémon Card Game Lizardon Mega Battle und dem ???? ??? 2014 Japan Cup 2014.

Zu letzterem wurde desweiteren bekannt gegeben, dass alle Teilnehmer des Online-Turnier die „Fähigk.-Kapsel“ erhalten. Hierzu ist lediglich neben der Anmeldung lediglich ein Kampf nötig. Das Item gibt es auch im normalen Spielverlauf für 200 Gewinnpunkte im Kampfhaus und bewirkt den austausch der Fähigkeit, bei Pokémon mit mehreren.

Quelle: Pocket Monsters & Filb

2 Kommentare

19. April 2014 12:35

Japan: Merchandise-Produkte rund um Diancie angekündigt


Im rahmen des diesjährigen Pokémon-Kinofilm werden am 19. April in den acht japanischen Pokémon Centern Produkt Merchandise-Produkte rund um Diancie erscheinen. Bereits am 25. April werden diese im Pokémon Amazon Store angeboten.

  • Diancie:
  • [list]
  • DIN A4-Format Klarsichtfolie – 204 Yen
  • Skizzenbuch – 167 Yen
  • Bedruckter Bleistift – 436 Yen
  • Sportbeutel – 973 Yen
  • Taschentuch – 334 Yen
  • Mini-Geldbörse – 362 Yen
  • Geldbörse – 556 Yen
  • Servietten – 500 Yen
  • T-Shirt (Größe 130-150) – 2297 Yen
[/list]Quelle: Pokemon.co.jp

8 Kommentare

18. April 2014 23:00

Japan: Pokémon-Tracks für Taiko no Tatsujin


Die japanische Pokémon Website gibt heute bekannt, dass der Arcade-Automat Klassiker ????? ????Ver. Taiko no Tatsujin: Pink Ver. ab dem 17. April den Track ????????? ??? ?????????? Pocket Monsters X ?Y Wild Pokémon Medley beinhaltet. Die Wii U-Version ?????Wii U?~???! Taiko no Tatsujin Wii U Version!, welche bereits seit dem 21. November vergangenes Jahr erhältlich ist, enthält diesen Track bereits. Dafür erhält diese den Track ????????? ??? ?????????? Pocket Monsters X/Y Trainer Battle Medley als kostenlosen Download Content ab dem 23. April.

1 Kommentare

18. April 2014 11:00

Latias und Lugia werden auch im neuen Teil von Super Smash Bros aus dem Pokeball erscheinen können. Wie auch im Vorgänger bewegt sich Lugia in den Hintergrund und setzt deinen Gegnern mit Luftstoß zu, während Latias auf dem Bild nur zur Seite fliegt. Ob Latios ebenfalls aus einem Ball erscheinen kann und ob die Angriffe genauso verlaufen wie im Vorgänger super Smash Bros Brawl ist zwar unbekannt, jedoch ist davon auszugehen.

Lugia:



Latias:



Ein weiterer kleiner Hinweis: Im Laufe der letzten Tage wurden massig Bilder zu Super Smash Bros Wii U/3DS veröffentlicht. Diese sind hier zu finden: http://www.officialnintendomagazine.co. ... reenshots/Quelle: serebii.net

1 Kommentare

16. April 2014 22:52

Anime-Programm wieder auf RTL 2 NOW


Nachdem RTL 2 sein Anime-Programm komplett einstellte, war es möglich sich im Online-Anime-Portal bis zu 5 Episoden von „Pokémon Schwarz und Weiß“, „Naruto Shippuden“, „Yu-Gi-Oh! 5Ds“, „Yu-Gi-Oh! Zexal“ oder „Wakfu“ anzusehen. Ende Februar war damit jedoch schon wieder Schluss, wie wir berichten.

Unerwartet gibt es seit dem 13. April im NOW-Angebot des Senders eine entsprechende Unterseite. Wie zuvor gibt es hierbei 5 Episoden, welche wöchentlich wechseln. Im Programm wurde übrigens „Red Caps“ mit aufgenommen. Als kleines Bonbon gibt es übrigens noch bis zum 30. April die 14. Pokémon Anime-Staffel bestehend aus 47 Episoden.

Quelle: Anime2You

1 Kommentare

15. April 2014 22:25

Pocket Monsters XY: Fragment of the Sky Planetarium Show


Vom 19. Juli bis zum 7. September findet im Konica Minolta Planetarium eine ganz besondere Show, unter dem Titel „Pocket Monsters XY: Fragment of the Sky“ ????????? XY ????? (?????? (zu deutsch in etwa „Pokémon XY: Fragmente des Himmel“) statt.


Ash (Satoshi) und seine Freunde besucht hierbei das Pokémon Aerospace exploration Agency (PAXA), welches Forschungen über das Universum treibt. Er ist sehr begeistert von einem Astronauten darüber zu hören, dass es viele verschiedene Pokémon im Universum gibt. Als sie über das Problem des zunehmenden Weltraummüll reden, ertönt plötzlich ein Alarm.

Team Rocket erlangt die Kontrolle über das Gelände und stört das Steuersystem des Satelliten, welcher unkontrolliert durchs Weltall fliegt. Dieser könnte mit den herumfliegenden Trümmern kollidieren und noch mehr Müll erzeugen.

Der Müll könnte den Weg ins Universum versperren und weitere Forschungen verhindern. Was werden unsere Helden dagegen unternehmen?

Quelle: Pocket Monsters & Inside Games

1 Kommentare

15. April 2014 22:04

Global Link Minispiel „Wisch & Weg“ ab sofort verfügbar


Der Pokémon Global Link bietet seit X & Y den Poké-Meilen-Club mit tollen Items und Minispielen. Seit heute ist neben „Schwebende Ballons“ auch das Spiel „Wisch & Weg“ erhältlich. Ziel ist es Schmierereien von einem Schaufenster zu entfernen. Es gibt drei unterschiedliche Stufen, welche sich nach der Anzahl der errungenen Medaillen freischalten.



Jedes Level kostet 100 Poké-Meilen. Durch berühren der Schmierereien und anschließendes verwischen werden sie entfernt. Darunter befinden sich Pokédolle, welche je nach Seltenheit unterschiedliche Punkte bringen. Als Preise kann man Sonderbonbons, Vitamine, Federn, Herzschuppen oder Machtitems gewinnen.

1 Kommentare

14. April 2014 15:05

Kurzmeldung: Diancie noch diesen Sommer bei GameStop?


Während der aktuellen Magmar und Elektek -Verteilung für Pokémon X & Y, lies eine GameStop Mitarbeiterin vermerken, dass noch diesen Sommer Diancie Verteilt wird.

0 Kommentare

14. April 2014 01:34

Pikachu-Kampange zum Jahr des Bus in London


Nachdem Pikachu seinen Pokémon Day Bus bereits 2010 hergeben musste, ist es nun in London unterwegs, wo passenderweise The Pokémon Company ihren europäischen Sitz hat. In diesem Jahr feiert die Stadt das Jahr des Bus, also nichts wie rein in einen der Typischen Doppeldeckerbusse. Nun stellt sich aber die Frage, wie kommt Pikachu überhaupt hinein?

[thumbnail=200]http://pockeparadies.files.wordpress.com/2014/04/pikachu-bus-1.jpg[/thumbnail] [thumbnail=375]http://pockeparadies.files.wordpress.com/2014/04/pikachu-kids-bus-4.jpg[/thumbnail]

1 Kommentare

12. April 2014 16:47

Pokemonexperte Update 2014


Von der Gründung im Jahr 2000 bis Ende 2009 wurde Pokemonexperte immer von befreundeten Privatpersonen gehostet, was bisweilen auch massive Nachteile und Schäden wie mehrwöchige Ausfälle und Datenverluste mit sich brachte.

Seit Anfang 2010 besitzen wir einen eigenen virtuellen Server bei HostEurope und sind seitdem auch von nennenswerten technischen Problemen und Ausfällen verschont geblieben. Das soll natürlich auch weiterhin so bleiben, deshalb werden wir auch in Zukunft auf die Zuverlässigkeit etablierter Unternehmen setzen, selbst wenn das etwas höhere Kosten als anderswo bedeutet.

In den letzten Jahren hat sich technologisch viel getan, der jetzige Server ist schon etwas "angestaubt". In den kommenden Wochen endet der Support-Zeitraum für das momentan eingesetzte Betriebssystem und damit die Bereitstellung sicherheitsrelevanter Aktualisierungen. Mittlerweile gibt es zum gleichen Preis auch wesentlich mehr Ressourcen für den Server. Ein automatischer Wechsel zu einer aktuellen Nachfolge ist aufgrund des großen Sprungs leider nicht möglich, sodass wir selbst ein paar umfangreichere Wartungsarbeiten vornehmen müssen. Im Zuge dessen ist damit zu rechnen, dass Pokemonexperte für 1-2 Tage schritt- und teilweise nicht benutzt werden kann. Wir werden auf jeden Fall versuchen, diese Arbeiten zu einer Uhrzeit durchzuführen, in der normalerweise wenig Benutzer online sind. Ein genaueres Datum wird noch gesondert angekündigt.

Ein erster Vorteil wurde bereits genannt: der Server ist dadurch in Zukunft besser ausgestattet, was sich in besseren Ladezeiten und weniger vereinzelte Lags auch für die Benutzer schnell bemerkbar macht.

Bekanntlich ist es auf Pokemonexperte ruhiger geworden und unsere Ziele haben sich geändert. Auch wenn es in Zukunft weniger neue Inhalte und Funktionen gibt, so sollen die alten bestehenden Informationen aus historischen Gründen wie in einem Archiv langfristig bereitgestellt und die Erreichbarkeit sichergestellt werden. Durch den Einsatz moderner Monitoring-Werzeuge wird es in Zukunft nicht mehr nötig sein, als Administrator selbst regelmäßig zu kontrollieren, ob "alles läuft", sondern kann das im Hintergrund automatisch überwachen lassen und sich im konkreten Anlassfall sofort informieren lassen, etwa per SMS.

Im Rahmen des umfangreichen Updates werden wir auch die Gelegenheit ergreifen, etwas aufzuräumen. Konkret betrifft das als erstes die Onlinekampf-Server Shoddy Battle und Pokémon Lab, die wir wie bereits angekündigt - auch mangels Interesse - einstellen werden.

Das Update ist aber auch eine ganz wichtige Voraussetzung, um andere Teile von PE aktualisieren zu können. Beispielsweise planen wir ein Update auf die kommende phpBB-Version 3.1, die unter anderem ein moderneres Aussehen, bessere Unterstützung mobiler Geräte (Tablets und Smartphones), leichter lesbare URLs oder Datei-Anhänge zu einem Beitrag direkt im Forum bieten wird.

Darüber hinaus wird sich die Möglichkeit von weiteren Experimenten mit neuer Software ergeben, etwa ein neuer benutzerfreundlicher Gruppenchat, gemeinschaftlich erstellte Event-Blogs (für VGC, Pokedays, etc) oder die Erstellung von Apps für Smartphones. Wir sind der Meinung, dass Pokémon-Fanseiten in ihrer heute üblichen Form für junge und neue Pokémon-Fans in Zukunft noch uninteressanter sein werden, und neue Wege deshalb umso spannender sein könnten. In diesem Zusammenhang werden wir zu gegebener Zeit auch zwei Themen eröffnen. Im ersten geplanten Thema könnt ihr eure eigenen Wünsche für die Zukunft von Pokemonexperte äußern, im zweiten Thema könnt ihr die Perspektive eines Beobachters und Propheten einnehmen und dabei in einem kreativen Schreibwettbewerb ausmalen, welche Bedürfnisse Neuanfänger in einigen Jahren haben werden und was eine erfolgreiche Pokémon-Community in der Zukunft ausmacht.

5 Kommentare

10. April 2014 23:29

Schweiz: Pokémon-Trunier auf der Polymanga mit Magmar und Elektek -Verteilung

Zusammen mit Nintendo Schweiz und Swiss Gamers Network Veranstaltet Pokébip auf der Pop-Kultur- und Videospielmesse Polymanga 2014 vom 18. bis 21. April in Montreux gleich vier Pokémon-Turniere. Die Anmeldung ist völlig kostenfrei und findet ab 10 Uhr am Stand von Swiss Gamers Network statt. Die Turniere beginnen jeweils um 13 Uhr und lediglich 32 Personen können an einem Tag teilnehmen.

Als Erinnerung hat jeder Besucher die Möglichkeit sich Magmar für Pokémon X bzw. Elektek für Pokémon Y herunterzuladen. Die Daten entsprechen dem zeitgleich in Deutschland Verteilten Exemplaren.

Quelle: Bisafans

1 Kommentare

9. April 2014 18:26

Glurak und Quajutsu treten in Super Smash Bros. an!



In der gestrigen Folge von Nintendo Direkt wurden einige interessante Ankündigungen über Super Smash Bros WiiU/3Ds bekannt. In einem weiterem Trailer des Spieles wurden sowohl Glurak als auch das neue Quajutsu für Super Smash Bros. vorgestellt. Desweiteren wird es im Spiel möglich sein mit Glurak und Lucario in ihre Mega Entwicklungen anzunehmen, welche im Trailer kurz zu sehen sind.

Damit wären 4 Pokemon offiziell bestätigt. Pikachu, Glurak, Quajutsu und Lucario!

Quelle: http://www.polygon.com/2014/4/8/5595412/pokemon-charizard-and-greninja-join-super-smash-bros-roster

10 Kommentare

8. April 2014 23:16

Japan: Sugimori Art Book zu den letzten 25 Jahren von Pokémon, Quinty und Jerry Boy


Durch Amazon Japan wurde heute die Veröffentlichung eines Art Book mit Illustrationen, Comics und Charakter-Designs der vergangenen 25 Jahren zu Pokémon, Quinty ????? und Jerry Boy ??????? vom GAME FREAK Art Director Ken Sugimori bekannt gegeben. Das Buch umfasst ganze 360 Seiten zusätzlich zu einem 32-seitigem Interview. Es erscheint am 27. Mai zum Preis von 1998 Yen – etwa 15€ – im Handel.

Quelle: Filb & Pokémon Memo

2 Kommentare

8. April 2014 22:27

Kinofilm Prolog „Mewtu vor dem Erwachen“ am 17. April auf YEP!


Wie die aktuelle Ausgabe von Mega Hiro in seiner Programm-Vorschau bekannt gibt, zeigt YEP! zum Osterspezial die Vorgeschichte des Anschließend laufenden Kinofilm „Genesect und die wiedererwachte Legende“, mit dem Titel „Mewtu vor dem Erwachen“. Fälschlicherweise wurde angegeben, dass das Prequel über die 17. Anime-Staffel handelt.

Der Prolog wurde bereits kurz vor der Veröffentlichung des Kinofilm auf TV-Tokyo gezeigt, um die Vorfreude auf den Film zu steigern. Erst Anfang des Jahres wurde er ebenfalls in Nordamerika gezeigt.

1 Kommentare