Pokémon Ranger 3 - Spuren des Lichts


Nach dem originalen Pokémon Ranger und seinem Nachfolger Schatten über Almia erschien in Deutschland am 11. November 2010 der dritte Teil Pokémon Ranger: Spuren des Lichts.

Einige interessante Fakten zum neuen Spiel:

  • Der Ort des Geschehens in eine Inselgruppe namens Oblivia
  • Ein Pichu, das auf einer Ukulele, einem gitarrenartigen Zupfinstrument, spielt, begleitet den Spieler durch das Abenteuer
  • Entei, Raikou und Suicune werden analog zu HeartGold und SoulSilver eine Rolle spielen
  • Die Gegenspieler in Pokémon Ranger 3 werden als die Pokémon Napper bezeichnet
  • Es bietet sich erstmals die Möglichkeit des 4-Spieler-Modus an
  • Zahlreiche Spezialmissionen sind über die Nintendo Wifi-Connection verfügbar

Artikel zum Spiel

Komplettlösung

Weitere Hinweise

Weiterführende Links