16. February 2013 16:45

Europa/USA: Poképuppen für Februar



Die neuen Poképuppen für diesen Monat sind vor einigen Tagen international live gegangen. Dieses Mal handelt es sich um Puppen von Giratina, Palkia und Dialga. Downloaden kann man sie sich bis zum 6. März 2013 mit dem Passwort PGDDFTW. Wie immer werden sie dann im Traumkatalog in der Traumwelt hinzugefügt, damit man sein Haus ein wenig verschönern kann.

Vielen Dank an Bamelin1000 für diesen Newshinweis.

Quelle: serebii.net

1 Kommentare

15. February 2013 14:56

Japan: Deoxys-Verteilung und Pokédolls


Bereits letztes Jahr gab es eine Deoxys-Verteilung in Japan, die nun jedoch noch ausgeweitet wird. Ab dem 20. März bis zum 6. Mai 2013 wird es in zahlreichen Geschäften, darunter Toys "R" Us, Pokémon Center und Itoyokado, kostenlos zum Download angeboten. Es ist auf Level 100, der OT lautet ??? (Masuda) und verfügt über die Attacken Ränkeschmied, Finsteraura, Genesung und Psyschub.
Ebenso ab dem 20. März sind alle vier Deoxys-Formen (Normalform, Angriffsform, Verteidigungsform und Initiativeform) als Pokédoll in den Pokémon Center erhältlich. Europäische Fans, die sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen wolle, werden dann sicherlich bei Pokevault.com fündig.

Quelle: filb.de

1 Kommentare

15. February 2013 14:37

Europa: Pokémon Mystery Dungeon 4 angekündigt


In der gestrigen Nintendo-Direct-Übertragung wurde der vierte Pokémon Mystery Dungeon-Titel nun auch offiziell für Europa ankündigt.
Unter dem Namen Pokémon Mystery Dungeon: Portale in die Unendlichkeit wird er ab dem 17. Mai 2013 sowohl als Einzelhandels- als auch als Downloadversion für den Nintendo 3DS verfügbar sein. Auch wurde eine Seite auf der offiziellen Pokémon-Website eingerichtet.

Quelle: filb.de

4 Kommentare

12. February 2013 20:59

Europa: Pokémon TV-App für iOS & Android

Ab sofort ist es nun auch möglich unterwegs Episoden der Pokémon-Animeserien zu schauen, dies mit der schauen neuen, offiziellen App „Pokémon TV“. Diese ist kostenlos und ermöglicht es Fans jegliche Episoden, die auch auf der offiziellen Website angeboten werden, bequem auf mobilen Geräten anzuschauen. Vorausgesetzt jedoch wird eine ausreichend grosszügige Datenflatrate oder eine WLAN-Verbindung. Hier auf Youtube.com findet sich auch noch ein Video zum App.

Links zu Google Play und iTunes.

Quelle: filb.de

2 Kommentare

10. February 2013 03:14

Japan: Shiny Karpador im PC Nagoya


Das kleinste der sieben Pokémon Center, dasjenige in Nagoya zieht am 16. März aus dem Gebäude aus, in dem es sich jetzt befindet und vier tage später, am 20. März in ein neues Gebäude, worin sie wohl die vielen Besucher besser bedienen können. Zusätzliche zu verschiedenen Andenken in Merchandise-Form gibt es auch eine neue Event-Verteilung, ein spezielles Karpador, das auch das neue Logo des Centers ziert und um das sich eine Legende rankt, die ihr im Spoiler unten nachlesen könnt. Dieses shiny Karpador ist auf Level 99, trägt ein Sonderbonbon um es dem Besitzer zu ermöglichen, es zu einem Garados zu entwickeln und kann wegen eines klassichen Bandes nicht via GTS getauscht werden. Heruntergeladen kann man es auf alle Hauptspiele der 5. Generation (S/W/S2/W2). Es verfügt über die Attacken Dreschflegel, Hydropumpe, Sprungfeder und Platscher. Verteilt wird es ab dem 20. März bis zum 6. Mai 2013.


Quelle: serebii.net

1 Kommentare

7. February 2013 00:00

Piratenparty


Schon wieder ist ein Jahr vergangen und Martin damit ein Jahr älter geworden. Mit diesem Thema möchte ich ihm alles Liebe und Gute zu seinem Ehrentag wünschen und die große Piratenparty einläuten. Wie schon in den letzten Jahren, dient Pokemonexperte als der Ort, an dem die ersten Geburtstagsglückwünsche ausgesprochen werden. Ihr erinnert euch gar nicht mehr daran, was es schon alles für Themen für Martin gab? Dann blickt doch einfach mit mir zurück in die Vergangenheit.

2012: viewtopic.php?f=25&t=958432011: viewtopic.php?f=25&t=917152010: viewtopic.php?f=25&t=854712009: viewtopic.php?f=25&t=802032008: viewtopic.php?f=25&t=65679

In diesem Sinne Happy Birthday zum 28. Geburtstag!

Und wer Lust hat, mehr über Martin zu erfahren, der möge sich nicht davor scheuen, den folgenden Link anzuklicken (mein ganz persönliches Geburtstagsgeschenk, solange ich das Greifbare nicht überreichen kann): http://www.pokemonexperte.de/artikel/im ... Schatz.pdf Viel Spaß beim Lesen!

21 Kommentare

2. February 2013 16:25

Japan: Verschiedene Wi-Fi-Turniere

2013 Winter Friendly


Vor Kurzem wurde ein Wi-Fi-Turnier namens 2013 Winter Friendly angekündigt, welches im Reihumkampf-Modus stattfinden wird. Es sind alle 649 Pokémon ausser Plaudagei (wegen seiner Spezialattacke Geschwätz und damit verbundenen, eventuell unangebrachten Aufnahmen) zugelassen. Anmelden kann man sich vom 7. bis zum 14. Februar, das Turnier findet in der darauffolgenden Woche vom 15. bis zum 18. Februar, die Ergebnisse werden am 21. Februar bekanntgegeben. Alle Teilnehmer finden nach Ende des Turniers Wunfrubeere als Aktionsgeschenk in ihrem Pokémon-Global-Link-Account.

Kanto Cup


Auch ein Wi-Fi-Einzelkampf-Turnier wurde angekündigt, das den Namen KANTO CUP trägt. Hierbei sind alle Pokémon aus der Region Kanto zugelassen ausser Mew und Mewtu. Als Belohnung für die Teilnahme gibt es für Schwarz 2 und Weiss 2 die drei bereits bekannten C-Gear-Skins welche die zweiten Entwicklungsstufen der ersten drei Starter-Pokémon zeigen (Bisaflor, Glurak und Turtok). Die Anmeldung für das Turnier läuft vom 15. bis 22. Februar, gekämpft wird vom 23. bis 25. Februar und die Ergebnisbekanntgabe findet am 5. März statt. Ab dem 5. März werden dann auch die C-Gear-Skins verteilt.


Quelle: filb.de/serebii.net

2 Kommentare

2. February 2013 16:00

USA: Meloetta-Verteilung bei GameStop

Im März diesen Jahres wird es für Fans in Noramerika möglich sein, sich das legendäre Pokémon Meloetta herunterzuladen: GameStop verteilt es ab dem 4.3 bis zum 24.3 an alle Fans, die eine Edition von Schwarz und Weiss besitzen und auch an solche mit einer Kopie von Schwarz 2 und Weiss 2. Bisher wurden keine genaueren Angaben zum Pokémon selbst gemacht, es wird jedoch angenommen, dass es mit demjenigen übereinstimmt, das in Japan bei Vorführungen des 15. Pokémon-Filmes Kyurem gegen den Ritter der Redlichkeit verteilt wurde. Dieses ist auf Lv. 15, trägt ein AP-Top und verfügt über die Attacken Kanon, Ruckzuckhieb und Konfusion.


Quelle: pokebeach.com

1 Kommentare

2. February 2013 15:48

Europa: PGL-Knakrack für Teilnehmer an offiziellen Wettkämpfen

Seit vorgestern gibt es eine neue internationale Event-Verteilung via Pokémon Global Link. Es handelt sich dabei um ein Knakrack mit seiner Versteckten Fähigkeit Rauhaut, das für alle Spieler erhältlich ist, die sich an offiziellen Pokémon-Wettkämpfen angemeldet haben. Das Knakrack ist seit dem 31. Januar bis Ende Februar erhältlich.

Quelle: serebii.net

1 Kommentare

23. January 2013 14:15, Original vom 19. January 2013 13:59

Europa: Erneute Keldeo-Verteilung

Update vom 23.01.2013: Europaweite Verteilung

Die erneute Keldeo-Verteilung wurde nun europaweit angekündigt. Folglich kann es vom 25.01.2013 bis zum 12.02.2013 von allen Spielern mit einer europäischen (deutsch, englisch, französisch, italienisch, spanisch) oder englischen Edition gedownloadet werden, die in Europa wohnen.

Ältere News

Besitzer einer französischen Version von Schwarz 2 und Weiss 2 können seit dem 16. 01.2013 überraschenderweise erneut ein Keldeo über die Nintendo Wi-Fi Connection downloaden. Verteilt wird es bis zum 12. Februar diesen Jahres, der OT ist HVR2013, die ID-Nummer lautet 01163. Keldeo ist auf Level 50, trägt wieder ein AP-Top-Item sowie ein Wunschband und beherrscht die Attacken Sanctoklinge, Hydropumpe, Wasserdüse und Schwerttanz. Wieso das legendäre Wasser-Kampf-Pokémon erneut verteilt wird ist unbekannt, auch auf der offiziellen Website findet man keine weiteren Informationen zur Verteilung. Sobald weiteres bekannt wird, findet ihr es hier.


Quelle: filb.de

5 Kommentare

19. January 2013 14:29, Original vom 15. January 2013 12:57

Japan: Passwort für Genesect im Pokédex 3D Pro

Update vom 19.01.13: Passwort für deutsche Version


Vorgestern wurden auch die deutschen Passwörter für Genesect bekanntgegeben: In Pokédex 3D Pro lautet es PHSKUTDF, im Pokédex für iOS muss das Passwort SNMPSCTP eingegeben werden. Weitere Informationen gibt es in der offiziellen Newsmeldung.

Quelle: filb.de

Ältere News


Im Auslieferungszustand beinhaltet der Pokédex 3D Pro nur Einträge der ersten 647 Pokémon. Das Passwort für Meloetta (Gesangsform und Tanzform) wurde bereits letztes Jahr bekannt gegeben, nun wurde auch das für Genesect enthüllt, es lautet QUHDPHEU.
Genau wie bei Meloetta ermöglicht einem dieses Passwort den Versuch an einem Quiz, welches - wenn man es erfolgreich abschliesst - die Darstellung von Genesect freischaltet. Hier jedoch wird nur die Normal-Typ-Form freigeschaltet. Die Sprites von Genesect, wenn es ein Modul trägt sind (noch) nicht erhältlich.

Quelle: serebii.net

1 Kommentare

14. January 2013 20:34

Europa: Erste Daten zur VGC 2013


Vor kurzem wurden von NuggetBridge.com erste Daten zur VGC 2013 veröffentlicht. Folglich sollen sie zwischen Mai und Juni stattfinden, so die E-Mail-Antwort auf eine Anfrage nach dem Termin.
Desweiteren sind die offiziellen Regeln bekannt: Neben den Regeln der VGC 2012 (im Spoiler einsehbar) wurden folgende Regeln hinzugefügt:
  • Die Tiergeistformen sind erlaubt.
  • Der Einsatz von Plaudagei ist verboten.
  • Der Einsatz von Kyurem-B und Kyurem-W ist verboten.
  • Während des Kampfs dürfen Notizen geschrieben werden, wenn man nicht gerade am Zug ist.
  • Der Einsatz des Items Seelentau ist verboten.

Jegliche Änderungen, Ergänzungen und weitere News bezüglich der VGC 2013 werden in diesem Thema per Update veröffentlicht.

Vielen Dank an Martin für diesen Newshinweis.

Quelle: vgcdev.de

1 Kommentare

2. January 2013 17:21

USA: PMD: Gates to Infinity für Nordamerika angekündigt


Das neueste Spiel der PMD-Reihe, das bis jetzt unter Magnagate and the Infinite Labyrinth (???????????????????????) bekannt war, wurde nun auch für die USA angekündigt, wo es am 24. März 2013 unter dem Namen Pokémon Mystery Dungeon: Gates to Infinity erscheinen wird. Genau wie in Japan wird es zeitgleich als Einzelhandels- und Downloadversion veröffentlicht. Erste englische Screenshots gibt es auf Pokemon.com.

Quelle: filb.de

4 Kommentare

15. December 2012 14:47

Japan: Lösungsbuch-App für iOS

OVERLAP Inc., der japanische Herausgeber der Pokémon-Lösungsbücher, hat diese Woche die erste App für Android- und iOS-Systeme auf den Mark gebracht. Die App vereint beide Lösungsbücher zu Schwarz 2 und Weiss 2 in einer interaktiven Digitalausgabe, die den Namen ???????????????????? ???????? trägt. Die APp ist ab sofort bei Google Play und bei iTunes izu einem Preis von 1500 JPY (14 EUR) erhältlich. Die PGL-Seriennummer für das besondere Hypnomorba mit der Attacke Begrenzer ist bei einem App-Kauf ebenfalls enthalten.

Quelle: filb.de

2 Kommentare

12. December 2012 13:23, Original vom 8. December 2011 16:23

Japan: 15. Pokémon-Film - Kyurem gegen den Träger des Heiligen Schwertes: Keldeo

Update vom 14.11.12: Neuer Trailer


Der offizielle Youtube-Channel hat vor kurzem einen neuen Trailer zum 15. Pokémon-Film hochgeladen.

Quelle: bisafans.de

Update vom 19.09.2012: Weitere Informationen


Vor Kurzem wurde zum 15. Pokémon-Film, der im Original den Namen ????VS??? ????? (Kyurem VS Seikenshi Keldeo) trägt und im englischen bis jetzt Kyurem vs. the Sacred Swordsman: Keldeo hiess, im offiziellen YouTube-Kanal von The Pokémon Company International der erste englischsprachige Trailer veröffentlicht. Darin wurde der englische Titel in Kyurem vs. the Sword of Justice umbenannt und zum ersten Mal das englische Logo gezeigt, dass ihr oben findet.

Quelle: filb.de / pokebeach.com

Update vom 03.03.12: Neuer Trailer erklärt Alternativ-Formen


Auf der offiziellen Website zum Film ist seit kurzem ein neuer Trailer zu sehen, der eine verlängerte Fassung desjenigen ist, in welchem Kyurem Ash verfolgt. Daher gibt es nur wenig neues zu sehen, was man jedoch zu sehen bekommt ist sehr aufschlussreich. Man sieht, wie Kyurem Energie von Reshiram und Zekrom absorbiert. Laut der Biografie auf der Seite, vermischen sich die Gene der drei Pokémon, was bestätigt, dass es sich bei den Alternativ-Formen tatsächlich um Fusionen der drei legendären Pokémon handelt. Über die Typen der Alternativ-Formen ist noch nichts bekannt, Spekulationen jeoch reden von Eis/Feuer und Eis/Elektro.

Quelle: pokebeach.com

Update vom 01.03.12: Filmposter bestätigt, Trailer erschienen

Das kürzlich in einem Blog veröffentlichte Filmposter hat sich in der neuesten Folge der japanischen Sendung "Oha Suta" ein weiteres Mal gezeigt. Desweiteren wurde auch ein Trailer zum Kinofilm gezeigt, in dem man auch das im Kurzfilm erscheinende Meloetta gesehen hat. Der Trailer ist einer Meldung von Filb.de zu entnehmen.Danke an T3h_Glurak für den Newshinweis.

Quelle: filb.de

Update vom 26.02.12: Meloetta enthüllt & Filmposter erschienen

Im Blog Emi full Masaki Cinema Sunshine wurde das Filmposter vom 15. Pokémon-Film bekanntgegeben. Auf diesem sind zum einen Kyurems frisch veröffentlichte Formen zu sehen sowie im unteren Bereich auch Meloetta, welches eine Rolle in einem Minifilm einnimmt. Dieser soll den Namen "Meloetta's Sparkling Recital" tragen und wird wahrscheinlich vor dem eigentlichen Kinofilm abgespielt. Das Filmposter wurde zwar noch nicht von Nintendo offiziell bestätigt, damit kann jedoch in naher Zukunft gerechnet werden. Das Bild gibt es im folgenden Spoiler:

Danke an T3h_Glurak für den Newshinweis.

Quelle: filb.de

Update vom 13.02.12: Name bekannt & Vorkommen von Keldeo bestätigt

Wie in der Newsmeldung zur Enthüllung von Keldeo erklärt, hat das CoroCoro-Magazin den vollständigen Namen bekannt gegeben, er lautet: "Kyurem and the Sacred Swordsman – Keldeo". Damit ist das Vorkommen von Keldeo bestätigt. Auch das Logo hat sich geringfügüg verändert, die neue Version findet ihr oben.

Update vom 11.02.12: Eventuelles Vorkommen von Keldeo


Der All About Pokemon Figures Blog hat das Logo analysiert und erkannt, dass darauf die drei legendären Pokémon dargestellt sind, und eventuell auch Keldeo. Die drei Farben symbolisieren Kobalium, Terrakium und Viridium und auf Keldeo verweis der rote Schweif. Auch betonte der Blog, dass der Name des Filmlogos auf der offiziellen Seite "teaser" beinhaltet, was bedeutet, dass es nicht das finale Logo ist und eventuell noch abgeändert wird.

Quelle: pokebeach.com

Update vom 04.02.12: Platzhalter für Alternativ-Form von Kyruem gefunden

Zwei User von pokebeach.com ist es nach einiger Zeit Suche gelungen, einen Platzhalter für eine mögliche Alternativ-Form von Kyurem aufzuspüren. Im Spiel konnte eine "Liste" gefunden werden, die alle Pokémon enthält, die verschiedene Formen besitzen:


Die erste Spalte ist die Nummer des Pokémons im Nationalen PokéDex (der Name wurde in Klammern hinzugefügt).
Die zweite Spalte ist die ID Nummer der alternativen Form, die jedoch nur benötigt wird, falls zusätzlich zum Sprite etwas geandert wird (als Beispiel gilt hier Deoxys, dessen Werte wechseln, im Vergleich dazu ändert Incognito nur die Form).
Die dritte Spalte verweist auf einen anderen Ort der Codierung, der die Sprites der alternativen Form enthält.
Die vierte und letzte Spalte verrät einem die Anzahl der alternativen Formen (die ursprüngliche mitgerechnet, Shaymin besitzt eine reguläre und eine Sky-Form, also 2 Formen insgesamt)

Im Fall von Kyurem sehen wir eine 1. Alle anderen Pokémon besitzen entweder eine 0 falls sie keine Formen besitzen oder eine Nummer die alle Fomen zusammenzählt (Bei Deoxys heisst "4" also Normalform, Verteidigungsform, Angriffsform und Geschwindigkeitsform). Kyurem ist tatsächlich das einzige Pokémon mit einer 1 im gesamten Spiel, also wird angenommen, dass es sich um einen willentlich eingeführten Platz handelt, den Platzhalter für eine alternative Form. Der Sprite für die Alternativ-Form ist der Sprite von Meloetta, was also heisst, dass dieser Sprite ein Platzhalter sein muss. Die Dritte Spalte zeigt ein 0, was nicht zwingend heisst, dass die neue Form keine eigenen Werte besitzt, sie könnten einfach auch noch nicht existieren.

Auch in Diamant und Perl fand man so eine "Liste". Diese zeigt, dass sowohl Rotom, Shaymin, als auch Giratina eine 1 in der dritten Spalte besassen. Also plante Gamefreak deren alternative Form lange vor dem Erscheinen von Platin. Die Frage tritt auf, wieso Gamefreak diese Information in Spiel verstecken sollte. Eine klare Antwort darauf ist noch nicht bekannt. Doch, da Shaymin und auch Giratina dereinst dasselbe Verfahren durchmachten, scheint es nur logisch, dass es hier genauso sein wird.

Quelle: pokebeach.com

Update vom 06.01.12: CoroCoro-Magazin verhilft zu Spekulationen über Kyurem

Im gerade erschienenen CoroCoro-Magazin sind zwei auffällige Zeilen zu lesen: “Was für ein Geheimnis verbirgt sich in Kyurem?” und “Kyurem’s bisher ungesehene Kraft wird erweckt werden!” Wenn diese Sätze sich auf etwas Bestimmtes beziehen ist möglicherweise eine Alternativ-Form damit gemeint, die ihr Debut (ähnlich wie Giratina und Shaymin) in einem Pokémon-Film haben wird. Hierbei handelt es sich jedoch noch um Spekulationen, sobald Genaueres bekannt wird, findet ihr dies hier. Eine Aufnahme des Magazins könnt ihr euch in folgendem Spoiler ansehen:

Vielen Dank an T3h_Glurak für die Newsmeldung.

Quelle: www.pokebeach.com

Update vom 16.12.11: Aktualisierung der offiziellen Website

Heute wurde die offizielle Film-Website aktualisiert. Sie widmet sich nun dem kürzlich angekündigten 15. Film ????VS??? Kyurem VS Seikenshi, der in Japan am 14. Juli 2012 seine Premiere haben wird. Auch wurden nun die ersten beiden Poster enthüllt, die ihr unten im Spoiler betrachten könnt.

Ältere News

Gestern wurde in der japanische Morgensendung Oha Suta der Titel und einen ersten Teaser-Trailer des 15. Pokémon-Kinofilms vorgestellt, den man hier betrachten kann. Der zweite Film der Serie Pocket Monsters Best Wishes lautet ????VS??? (Kyurem VS) Seikenshi. Der Begriff Seikenshi besteht aus den Teilen Seiken (Heiliges Schwert) und Kenshi (Schwertkämpfer).

Wie man im ersten Trailer zum Film erkennen kann, werden die drei legendären Pokemon Kobalium, Terrakium und Viridium eine grössere Rolle spielen, heute morgen wurde in der TV-Anime-Episode genauer auf den Begriff ??? (Seikenshi) eingegangen. Dieser beschreibt eben diese drei legendären Pokémon.
Auch auf der offiziellen Filmwebsite, die sich hier findet wurde heute ein Hinweis hinzugefügt, der sowohl Kyurem als auch den Filmtitel vorstellt. Ab 17. Dezember soll es dort mehr zum Film geben.

Im Spoiler findet ihr noch die Bilder aus der TV-Serie.


Quellen: filb.de / serebii.net

12 Kommentare