4. April 2013 02:11

Europa - Europäische Videospiel-Landesmeisterschaften



Kürzlich wurden die europäischen Videospiel-Landesmeisterschaften der VGCS angekündigt. Sie finden im Mai und Juni in drei europäischen Ländern satt - Italien, England und Deutschland. Wenn ihr euch also mit Gleichgesinnten messen wollt, solltet ihr bis dahin euer Team in Pokémon Schwarz/Weiß 2 auf Vordermann bringen! Für die Teilnahme entfallen keine Kosten und es winken zahlreiche tolle Preise, insbesondere für die ersten acht Plätze.

Die deutsche Videospiel-Landesmeisterschaft findet konkret am 26. Mai 2013 im RuhrCongress im Bochum statt (Stadionring 20). Die Einteilung des Altersklassen erfolgt in Junioren (2002 oder später geboren), Senioren (1998, 1999, 2000 oder 2001 geboren) und Meisterklasse (1997 oder früher geboren).

Viele weitere nützliche Informationen könnt ihr der offiziellen Website entnehmen: Link

Quelle: pokemon.com

2 Kommentare

31. March 2013 16:44

Das Team von Pokémonexperte wünscht allen Benutzern frohe Ostern. =)

16 Kommentare

24. March 2013 20:36

Europa: Meloetta für Europa

Update vom 24.03.13: Details zur Verteilung


Mittlerweile sind auch erste Details zur Verteilung bekannt, das Meloetta wird in 210 deutschen und auch in österreichischen und schweizer Filialen von GameStop angeboten werden. Ebenso wird der Download bei Toys"R"Us möglich sein, wie Poster belegen, die in manchen Filialen schon aufgehängt sind. Ob es alle deutschen Filialen sind und ob auch solche in Österreich und der Schweiz an der Aktion teilnehmen, ist immer noch unbekannt.

Quelle: bisafans.de

Ältere News


Das zweitletzte Pokémon im Nationalen Pokédex, Meloetta, wird vom 22. März bis 19. April 2013 in verschiedenen Geschäften über das Geheimgeschehen-Menü verfügbar sein. Herunterladen kann man es mit allen Pokémon-Spielen der fünften Spielegeneration (Schwarz, Weiss, Schwarz 2 und Weiss 2) über die Drahtlosfunktion. Welche Geschäfte teilnehmen werden, wurde noch nicht bekanntgegeben. Im Spoiler findet ihr auch noch die deutsche Pressemeldung zum Event:

DAS MYSTERIÖSE POKÉMON MELOETTA VERVOLLSTÄNDIGT DEN EINALL-POKÉDEX UND IST ÜBER EINE SONDERAKTION AB DEM 22. MÄRZ ERHÄLTLICH

Das formwandelnde Meloetta fügt dem Aufgebot eines Spielers ein strategisches Element hinzu und ist im Rahmen eines zeitlich begrenzten Events erhältlich
LONDON, 25. Februar 2013 – Für den Zeitraum von nur vier Wochen, beginnend am 22. März, können Pokémon-Trainer im ganzen Land im Rahmen einer Sonderaktion bei teilnehmenden Händlern ihrem Pokédex das langersehnte Mysteriöse Pokémon Meloetta hinzufügen. In Erwartung dieses Events gibt The Pokémon Company International umfassende Informationen zu den Statistiken und Fähigkeiten dieses komplexen Pokémon bekannt. Das neue Pokémon mit einer seltenen Fähigkeit ist verfügbar für Spieler, die im Besitz einer Ausgabe von Pokémon Schwarze Edition 2, Pokémon Weiße Edition 2, Pokémon Schwarze Edition oder Pokémon Weiße Edition sind. Sowohl für eifrige Veteranen als auch für unerfahrene Trainer ergibt sich die großartige Möglichkeit, mit einem starken und äußerst begabten Pokémon der Einall-Region in Pokémon Schwarze Edition 2 und Pokémon Weiße Edition 2 in den Kampf zu ziehen.

Meloetta ist das seltene und mächtige Melodie-Pokémon, das Gegner mit seiner genialen Fähigkeit, mitten im Kampf seine Form verändern zu können, auf Trab hält. Spieler, die an den Events teilnehmen, erhalten Meloetta auf Lv. 50 in der Gesangsform, in welcher es als Normal- und Psycho-Pokémon kämpft. Erfordert ein Kampf einen Taktikwechsel, kann sich Meloetta augenblicklich in seine Tanzform verwandeln und so als Pokémon vom Typ Normal und Kampf weiterkämpfen – das erste Pokémon überhaupt mit einer solchen Typ-Kombination.

Meloetta wandelt seine Form mit Hilfe des Urgesangs, einer speziellen Attacke, die nur bei einem Tutor in Stratos City erlernt werden kann. Wenn die Spieler Meloetta erhalten, wird es jedoch bereits über eine Reihe von mächtigen Attacken verfügen – Nahkampf, Taumeltanz, Psychokinese und Kanon. Mehr Informationen zu Meloetta, inklusive der erweiterten Statistiken und Screenshots beider Formen in Aktion, gibt es auf Pokemon.de/SchwarzWeiss2/.

Fans mit Pokédex 3D Pro auf dem Nintendo 3DS- oder Nintendo 3DS XL-System können Meloetta der App mit Hilfe eines speziellen Passworts hinzufügen, das zu Beginn der Sonderaktion am 22. März auf Pokemon.de bekannt gegeben wird. Für Trainer, welche die Pokédex für iOS App nutzen, wird das Passwort, das Meloetta im Pokédex freischaltet, auf Pokemon.de bekannt geben.

Die Meloetta Sonderaktion findet nur innerhalb eines begrenzten Zeitraums statt. Spieler müssen die teilnehmenden Händler zwischen dem 22. März und dem 19. April aufsuchen, um mit diesem einzigartigen Mysteriösen Pokémon ihre Abenteuer in der Einall-Region zu bestreiten. Mehr Informationen zu Meloetta gibt es auf Pokemon.de/SchwarzWeiss2/.

Um während der Sonderaktion ein Meloetta in seiner Gesangsform zu erhalten, müssen Fans folgende Voraussetzungen erfüllen:

•Sie müssen ein Nintendo 3DS oder Nintendo DS-System besitzen.
•Sie müssen eine Ausgabe von Pokémon Schwarze Edition 2, Pokémon Weiße Edition 2, Pokémon Schwarze Edition oder Pokémon Weiße Edition besitzen.
•Sie müssen den Pokédex im Spiel besitzen.
•Sie dürfen nicht mehr als 11 Wunderkarten besitzen.

Quelle: filb.de

39 Kommentare

22. March 2013 17:27

Aktualisierungen im Fanwork-System #2


Nachdem es bereits am Wochenende zwei Aktualisierungen des Fanwork-Systems gab, können wir heute von weiteren spannenden Neuerungen berichten. Dabei wurden unter anderem das optische Design bedacht und erneut die Benutzerwünsche berücksichtigt.

1. Pokémon-Design

Die Startseite des Fanwork-Systems hat mit drei Pokémon-Grafiken eine designtechnische Aufwertung erhalten. Absofort repräsentieren Farbeagle, Ho-oh sowie Minun und Plusle die Themenbereiche Wettbewerbe, Hall of Fame und Kooperationen.

2. Navigation

Die Navigation wurden ein wenig angepasst und neu geordnet.

3. Ausbesserung kleiner Bugs

Insgesamt wurden im Zuge der Aktualisierung drei kleine Bugs korrigiert.

  • Die Tabellen werden absofort wieder in den Farben grün und weiß angezeigt.
  • Der Abmelde-Button wird nicht mehr während der Abstimmung eingeblendet.
  • Das neue Abstimmungsfeld neben dem Anmeldungsfeld erscheint erst mit Beginn der Abstimmung

4. Einblick in die laufende Abstimmung

Die wohl größte und bedeutenste Programmierung betrifft die Abstimmungen. Nachdem viele Benutzer angemerkt hatten, dass man nicht mehr so sehr bei der Abstimmung mitfiebern kann, da man keinen Einblick in die laufenden Bewertungen erhält, haben wir uns eine kleine Neuerung überlegt. Ab jetzt ist es euch möglich einzusehen, welche drei Abgaben aktuell um die vorderen Plätze der jeweiligen Kategorie kämpfen. Die drei Werke werden jeweils zufallsbedingt angezeigt, damit nur eine Tendenz abgeschätzt werden kann.



Wir hoffen auf umfangreiches Feedback von euch und vielleicht möchtet ihr ja noch die ein oder anderen Aspekte erwähnen, die ihr gerne als nächstes umgesetzt sehen würdet. ;)

4 Kommentare

20. March 2013 11:46

Aktualisierungen im Fanwork-System


Am Wochenende gab es einige Aktualisierungen des Fanwork-Systems, damit die Nutzung der Plattform noch benutzerfreundlicher wird. Wir haben dabei insbesondere zwei kleine Wünsche der Benutzer umgesetzt:

1) Abmeldebutton

Absofort gibt es als kleines Gimmick einen Abmeldebutton. Mit diesem könnt ihr euch von einem Wettbewerb wieder abmelden, falls ihr nicht zur Gestaltung der Aufgaben kommt. Es ist natürlich weiterhin kein Muss, dass man sich von Wettbewerben abmeldet, aber wer dies wünscht, kann es absofort tun. Außerdem hoffen wir, dass es Benutzer, die unser System das erste mal verwenden, weniger verwirrt.

2) Abstimmungsliste

Nachdem viele Benutzer geäußert haben, dass sie gerne sehen würden, welche Personen bereits die Abgaben eines Wettbewerbs bewertet haben, gibt es nun eine Liste der Abstimmer. Diese könnt ihr einsehen, sobald die Abstimmung des jeweiligen Wettbewerbs beginnt. Zusätzlich bietet sie den Wettbewerbsleitern eine Möglichkeit zur Orientierung, ob weitere Erinnerungsnachrichten sinnvoll sind und vor allem, an wen diese insbesondere gerichtet werden sollten (z.B. Personen die mitgemacht haben, aber noch nicht abgestimmt haben).



Aufmerksamen Beobachtern werden noch einige andere Aspekte auffallen. Beispielsweise nennt sich die Plattform nun ganz allgemein "Pokemonexperte Fanwork" und das Wettbewerbssystem ist mit einem aktualisierten Banner mit dem Titel "Anno Pokemonium 2013" auch endlich im neuen Jahr angekommen.

Link: http://pokemonexperts.net/

4 Kommentare

18. March 2013 14:00, Original vom 12. February 2013 21:12

Japan: Pokémon Scramble U angekündigt

Update vom 18.03.2013: Viele neue Informationen

Übermorgen beginnt in Japan auch schon die Vorbestellung von Pokémon Scramble U, erscheinen wird das Spiel am 24. April exklusiv im Nintendo eShop als Download-Software zum Preis von ¥1800 (ca. 14,40 Euro). Es wird, wie seine Vorgänger, von Ambrella entwickelt und handelt dieses mal von einigen Pokémon-Spielzeugfiguren (Pikachu, Serpifeu, Floink und Ottaro) die beim Verladen im Pokémon-Laden versehentlich in den Fluss gefallen sind und nun wieder zurück wollen. Dabei müssen sie jedoch zahlreiche Hindernisse in Form von gegnerischem Pokémon-Spielzeug überwinden.

In Pokémon Scramble U sind alle derzeit erhältlichen 649 Pokémon enthalten und dank der Wii U-Hardware können deutlich mehr Figuren gleichzeitig am Kampfgeschehen teilnehmen als es zuvor möglich war. Zusätzliche Pokémon können durch pokéballähnliche Kapseln zu Freunden werden, woraufhin sie dann gesteuert werden können. Auch wird es wieder einen Mehrspielermodus geben, wo insgesamt bis zu vier Spieler gemeinsam spielen können.

Diesen Monat wurde auch ein wirklich interessantes neues Feature bekanntgegeben: Pokémon Scramble U wird als weltweit erstes Wii-U-Spiel die Near Field Communication-Funktion des Wii-U-GamePads unterstützen. Die NFC ist eine Technologie, die einen Datenaustausch ohne direkte Steckverbindung ermöglicht. Pokémon Scramble U nutzt dieses neue Feature dazu um sich mit echten Spielzeugfiguren, die parallel zum Spiel für je ¥200 (ca 1,60 Euro) verkauft werden. Wenn diese Figuren auf dem Wii-U-GamePad plaziert, erscheinen sie im Spiel und können dort auch benutzt werden. Auch der Spielfortschritt wird auf diesen Figuren gespeichert.
Die ersten Pokémon-Figuren, die es zu kaufen geben wird, umfassen – neben einer noch geheimen Figur – Bisasam, Pikachu, Flemmli, Plinfa, Lucario und Victini. Weitere Figuren sollen später erscheinen und in Kapselautomaten verkauft werden.

Auch wurde ein auf der offiziellen Website ein erstes Promovideo veröffentlicht, das ihr hier auf Youtube.com betrachten könnt.

Quelle: filb.de, serebii.net

Update vom 15.02.2013: Erste Bilder

Auf der offiziellen Seite wurden mehrere Screenshots zum neuen Wii U-Spiel hochgeladen, die ihr im Spoiler unten oder hier auf Serebii.net ansehen könnt. Ausser diesen Bildern wurden keine weiteren Informationen bekannt. Sobald dies der Fall sein wird, findet ihr sie hier.


Quelle: serebii.net

Ältere News


Durch Vorabscans des CoroCoro-Magazins wurde ein neues Pokémon-Spiel für die Wii U bekannt, das den Namen Pokémon Scramble U trägt und die Pokémon-Rumble-Reihe fortführen wird. Es wird im Frühjahr in Japan als Downloadtitel released und enthält alle bisher bekannten 649 Pokémon. Sobald weitere Informationen bekannt werden, findet ihr sie hier.

Quelle: serebii.net

1 Kommentare

18. March 2013 13:06, Original vom 12. March 2013 16:32

Japan: Mewtu-Verteilung zum 16. Pokémon-Film

Update vom 18.03.2013: Weitere Informationen

Vor kurzem folgte die offizielle Ankündigung auf der japanischen Pokémon-Website, dass Vorbesteller eines Kinotickets für den 16. Pokémon-Film ein Mewtu auf Level 100 erhalten werden. Die Tickets können ab dem 20. April bis zum 12. Juli in vielen Geschäften in Japan vorbestellt werden. Vom 15. Juni bis zum 1. September kann dann pro Kinoticket ein Exemplar des besonderen Mewtu auf einer japanischen Edition von Hauptspielen der 5. Generation erhalten werden. Ob dies direkt im Kinosaal möglich sein wird, wird zwar vermutet, ist allerdings noch nicht bestätigt.

Mittlerweile wurden auch mehr Informationen über das legendäre Pokémon bekannt: Es besitzt seine Versteckte Fähigkeit, trägt eine Eipfelbeere und verfügt über die Attacken Psychostoss, Eisstrahl, Heilwoge und Orkan. Es hat ein scheues Wesen und hohe Spezial-Angriffs- und Initiativ-Werte. WIe üblich ist es in einem Jubelball und trägt ein Wunschband. Der OT/Finder jedoch ist noch unbekannt.


Quelle: filb.de

Ältere News


Vorabscans aus dem CoroCoro-Magazin haben enthüllt, das es eine Mewtu-Verteilung zum 16. Film geben wird. Es befindet sich auf Level 100 und ist ausschliesslich für diejenigen Fans verfügbar, die eine Eintrittskarte für Extremspeed Genesect: Mewtwo's Awakening vorbestellen. Das Mewtu hat seine Versteckte Fähigkeit Anspannung und verfügt über die Attacke Orkan. Sobald weitere Informationen bekannt werden, findet ihr sie hier.

Quelle: filb.de, serebii.net

3 Kommentare

18. March 2013 12:54, Original vom 12. February 2013 21:34

Japan: Anime-Dragoran via PGL

Update vom 18.03.2013: Passwort bekanntgegeben


Das besagte Passwort für das PGL-Dragoran wurde mittlerweile bekanntgegeben, den Screenshot davon seht ihr oben. Es lautet 130314pokemonbw2 und kann noch bis zum 25.03 auf der japanischen PGL-Aktionsseite eingegeben werden.

Quelle: filb.de, serebii.net

Ältere News

Sprite #149

Ein neues PGL-Event-Pokémon wurde angekündigt, dabei handelt es sich um das Dragoran aus dem Anime. Um es herunterzuladen ist ein 16-Stelliges Passwort nötig, das man ab dem 14. März mit einem entsprechendem Empfangsgerät über das Pokémon-TV-Zusatzangebot im Data H?s? (Daten-Rundfunk) erhält. Ab dann können Fans es bis zum 8. April auf ihre Version von Schwarz 2 und Weiss 2 herunterladen. Es besitzt seine Versteckte Fähigkeit Multischuppe und verfügt zusätzlich zu den Attacken Drachenstoss, Bodyguard, Flügelschlag - genau wie das Exemplar im Anime - über die Attacke Donnerschlag.

Quelle: serebii.net

1 Kommentare

3. March 2013 01:11

Stimmungsbarometer März 2013


Fast zwei Jahre ist es her, dass wir zuletzt eine Stimmungsbarometer-Umfrage durchgeführt haben. Um die langfristige Entwicklung besser einschätzen zu können, bitten wir euch wieder einmal um zahlreiche Beteiligung.

Stimmt darüber ab, wie ihr die allgemeine Lage auf Pokemonexperte empfindet und schreibt uns eventuell auch noch in einem ausführlichen Beitrag positive und negative Kommentare.

7 Kommentare

16. February 2013 16:45

Europa/USA: Poképuppen für Februar



Die neuen Poképuppen für diesen Monat sind vor einigen Tagen international live gegangen. Dieses Mal handelt es sich um Puppen von Giratina, Palkia und Dialga. Downloaden kann man sie sich bis zum 6. März 2013 mit dem Passwort PGDDFTW. Wie immer werden sie dann im Traumkatalog in der Traumwelt hinzugefügt, damit man sein Haus ein wenig verschönern kann.

Vielen Dank an Bamelin1000 für diesen Newshinweis.

Quelle: serebii.net

1 Kommentare

15. February 2013 14:56

Japan: Deoxys-Verteilung und Pokédolls


Bereits letztes Jahr gab es eine Deoxys-Verteilung in Japan, die nun jedoch noch ausgeweitet wird. Ab dem 20. März bis zum 6. Mai 2013 wird es in zahlreichen Geschäften, darunter Toys "R" Us, Pokémon Center und Itoyokado, kostenlos zum Download angeboten. Es ist auf Level 100, der OT lautet ??? (Masuda) und verfügt über die Attacken Ränkeschmied, Finsteraura, Genesung und Psyschub.
Ebenso ab dem 20. März sind alle vier Deoxys-Formen (Normalform, Angriffsform, Verteidigungsform und Initiativeform) als Pokédoll in den Pokémon Center erhältlich. Europäische Fans, die sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen wolle, werden dann sicherlich bei Pokevault.com fündig.

Quelle: filb.de

1 Kommentare

15. February 2013 14:37

Europa: Pokémon Mystery Dungeon 4 angekündigt


In der gestrigen Nintendo-Direct-Übertragung wurde der vierte Pokémon Mystery Dungeon-Titel nun auch offiziell für Europa ankündigt.
Unter dem Namen Pokémon Mystery Dungeon: Portale in die Unendlichkeit wird er ab dem 17. Mai 2013 sowohl als Einzelhandels- als auch als Downloadversion für den Nintendo 3DS verfügbar sein. Auch wurde eine Seite auf der offiziellen Pokémon-Website eingerichtet.

Quelle: filb.de

4 Kommentare

12. February 2013 20:59

Europa: Pokémon TV-App für iOS & Android

Ab sofort ist es nun auch möglich unterwegs Episoden der Pokémon-Animeserien zu schauen, dies mit der schauen neuen, offiziellen App „Pokémon TV“. Diese ist kostenlos und ermöglicht es Fans jegliche Episoden, die auch auf der offiziellen Website angeboten werden, bequem auf mobilen Geräten anzuschauen. Vorausgesetzt jedoch wird eine ausreichend grosszügige Datenflatrate oder eine WLAN-Verbindung. Hier auf Youtube.com findet sich auch noch ein Video zum App.

Links zu Google Play und iTunes.

Quelle: filb.de

2 Kommentare

10. February 2013 03:14

Japan: Shiny Karpador im PC Nagoya


Das kleinste der sieben Pokémon Center, dasjenige in Nagoya zieht am 16. März aus dem Gebäude aus, in dem es sich jetzt befindet und vier tage später, am 20. März in ein neues Gebäude, worin sie wohl die vielen Besucher besser bedienen können. Zusätzliche zu verschiedenen Andenken in Merchandise-Form gibt es auch eine neue Event-Verteilung, ein spezielles Karpador, das auch das neue Logo des Centers ziert und um das sich eine Legende rankt, die ihr im Spoiler unten nachlesen könnt. Dieses shiny Karpador ist auf Level 99, trägt ein Sonderbonbon um es dem Besitzer zu ermöglichen, es zu einem Garados zu entwickeln und kann wegen eines klassichen Bandes nicht via GTS getauscht werden. Heruntergeladen kann man es auf alle Hauptspiele der 5. Generation (S/W/S2/W2). Es verfügt über die Attacken Dreschflegel, Hydropumpe, Sprungfeder und Platscher. Verteilt wird es ab dem 20. März bis zum 6. Mai 2013.


Quelle: serebii.net

1 Kommentare

7. February 2013 00:00

Piratenparty


Schon wieder ist ein Jahr vergangen und Martin damit ein Jahr älter geworden. Mit diesem Thema möchte ich ihm alles Liebe und Gute zu seinem Ehrentag wünschen und die große Piratenparty einläuten. Wie schon in den letzten Jahren, dient Pokemonexperte als der Ort, an dem die ersten Geburtstagsglückwünsche ausgesprochen werden. Ihr erinnert euch gar nicht mehr daran, was es schon alles für Themen für Martin gab? Dann blickt doch einfach mit mir zurück in die Vergangenheit.

2012: viewtopic.php?f=25&t=958432011: viewtopic.php?f=25&t=917152010: viewtopic.php?f=25&t=854712009: viewtopic.php?f=25&t=802032008: viewtopic.php?f=25&t=65679

In diesem Sinne Happy Birthday zum 28. Geburtstag!

Und wer Lust hat, mehr über Martin zu erfahren, der möge sich nicht davor scheuen, den folgenden Link anzuklicken (mein ganz persönliches Geburtstagsgeschenk, solange ich das Greifbare nicht überreichen kann): http://www.pokemonexperte.de/artikel/im ... Schatz.pdf Viel Spaß beim Lesen!

21 Kommentare